direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit 'Rau'

Sprüche pro Seite: « ‹  ... 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 6.776 Sprüche auf 272 Seiten


  
Coquerelle 1800 Sprüche Zum Straucheln braucht's
doch nichts als Füsse.

Heinrich von Kleist erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.02.2016 - 10:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Coquerelle 1800 Sprüche Treue ist ein Wort,
das die Männer wegen
bequemer Selbsttäuschung
und die Frauen wegen Geld
erfunden haben!

Peter Altenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 8. Januar 1919)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mann & Frau Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.02.2016 - 10:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Je mehr der Mann verlangt,
desto beglückter fühlt sich die Frau.

Simone de Beauvoir
Mann & Frau Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.02.2016 - 10:46
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Die Frauen haben es ja
von Zeit zu Zeit auch nicht leicht.
Wir Männer aber müssen uns rasieren.

Kurt Tucholsky erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. Dezember 1935)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.02.2016 - 10:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Der Wille des Mannes
verhält sich zum Willen der Frau
wie eine Fliege, die in Honig gefallen ist
und gerne heraus möchte.

Roda Roda
Mann & Frau Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.02.2016 - 10:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Immer!
Das ist ein schreckliches Wort!
Frauen haben eine Vorliebe dafür.
Sie verderben jeden Liebesroman,
indem sie ihm ewige Dauer
zu geben versuchen.

Oscar Wilde erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 30. November 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.02.2016 - 10:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Männer denken über Frauen nach.
Frauen denken darüber nach,
was die Männer über sie denken.

Peter Alexander von Ustinov
Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  02.02.2016 - 10:39
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Ein Gentleman ist ein Mann,
der einer Frau gegenüber
nicht aus dem Rahmen fällt,
auch wenn er über sie
im Bilde ist.

Werner Finck
Mann & Frau Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  31.01.2016 - 12:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Besser einen Hund
als Freund,
als einen Freund,
der sich als Hund
herausstellt!

russisches Sprichwort erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie

Freundschaft Facebook Share
deutscher Spruch  31.01.2016 - 11:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Mit einem dicken Pinsel
übermale ich das Grau
eines trüben Tages
mit freundlichen Farben.

Tania Konnerth
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.01.2016 - 12:24
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 891 Sprüche Glauben kann ich nur
an etwas,
von dem ich überzeugt bin.

Wenn ich aber von etwas
überzeugt bin,
brauch ich nicht
daran zu glauben.

Werner Schlierf
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.01.2016 - 11:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1512 Sprüche Glück ist ein flüchtiges Gut
und es zu halten, braucht Mut.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.01.2016 - 15:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Veronika Eger 8 Sprüche .....bleib wo der Teufel ist,
ich bin für dich nicht geboren.
Niemals will ich dich zurück,
das hab ich mir jetzt geschworen.

Meine Liebe war dir nichts wert.
Viel zu lang lief es mit uns verkehrt.
Meine Tränen waren ohne Sinn,
du wolltest lieber weiter ziehen.
Du gingst zu ihr, sie war dein Glück,
für kein Geld der Welt,
will ich dich je zurück.

Bin lieber allein einsam,
als mit dir zu zweit vereinsamt.
Lebe jetzt endlich mein Leben,
so wie es mir gefällt,
bin glücklich und traurig,
wenn auch allein auf dieser Welt.

Du wolltest die andere,
ich war dir nichts wert,
nun bleib auch bei ihr,
..und für unsere Trennung -
ich kann nichts dafür.

Die Zeit sie vergeht,
du wirst mich vermissen,
wahrscheinlich weinst du heimlich
nachts in deine Kissen.
Dir kann keiner helfen,
das weiß ich genau,
das ist nun der
für die andere Frau.
( ©Veronika Eger)

Veronika Eger
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.01.2016 - 12:02
Spruch-Bewertung: 8,50 Vote:
 






  
Coquerelle 1800 Sprüche Höre auf Deine Gefühle!
Sie sagen Dir,
was Du für Dich tun musst:
Einen Freund suchen,
wenn Du einsam bist;
weinen, wenn Du traurig bist:
singen, wenn Du fröhlich bist.
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.01.2016 - 11:27
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 891 Sprüche bleibt sich gleich;

Frau A kriegt dreimal Zwilinge -
Frau B kriegt zweimal Drillinge!

Wolfgang Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wortspiele Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  24.01.2016 - 12:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 891 Sprüche Ein Herr mit Schirm
bei Regenwetter -

Ist Frau'n
auf nassen Wegen Retter!
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  24.01.2016 - 12:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 891 Sprüche Herbst - Schüttelreim;

Der Wald in Farbenhülle hält
Noch einmal, eh die Hüle fällt,
Ein Fest wie bunter Feuerschein -
Gefült sind Haus und Scheuer fein;

Die Frauen sind beim Beerenlesen,
bald gleicht das Buschwerk leeren Besen,
Lasst zechen uns zum Troste mächtig,
Die Fässer sind vom Moste trächtig
Und wo sich frohe Zecher breiten,
da hat der Sorgenbrecher Zeiten!
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  24.01.2016 - 12:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Highlander63 20 Sprüche Das komische an meinem Leben ist ja ,
dass es auf einer wahren Geschichte basiert
und ich mal trauriger
mal glücklicher oder unglücklicher Held darin war .
Ich habe gelacht und geweint
aber das wichtigste an dieser wunderbaren Geschichte ist ....
Ich war ich und ich habe MEIN Leben gelebt und geliebt

Doc.E
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.01.2016 - 22:16
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 891 Sprüche Zwei völlig konträre Begriffe
warf Goethe dem Schiller zu:

"Haustürklingel, Mädchenbusen -
mach' er ein sinnvolles Gedicht daraus!"

daraufhin dichtete Schiller:

"Die Haustürklingel an der Wand,
des Mädchens Busen in der Hand,
sind Dinge, die sehr nah verwandt.

Denn wenn man beides leicht berührt,
man oben, innen deutlich spürt,
dass unten, außen einer steht,
der senhsüchtig um Einlass fleht!"

Johann Christoph Friedrich von Schiller erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Mai 1805)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  20.01.2016 - 12:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 891 Sprüche Sie trafen sich
unter der Linde
und gingen in die Laube.

Sie war das Gewinde
und er ...
er war die Schraube !

Wolfgang Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.01.2016 - 12:22
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 891 Sprüche Man hält es
für überaus indezent,
einem Vierbeiner
der Gattung Equus,
der einem gratis und franco
zur Verfügung gestellt wurde,
die Cavitatis oris zu untersuchen!

Wolfgang Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wortspiele Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.01.2016 - 12:46
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 891 Sprüche Wir Bayern...,
saufen nicht,
wir bescheißen niemand,
wir raufen nicht,
wir bieseln nicht wild
in der Gegend herum,
wir wildern nicht,
wir gehen nicht fremd,
und arbeiten auch nicht schwarz ...,

... wenn uns Fremde
dabei zuschauen"

Wolfgang Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.01.2016 - 14:32
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 891 Sprüche hier kann ich Dir alles sagen,
Dir auch ales klagen,
alle Gefühle offenbaren,
die geheim noch waren,
denn Papier kann nicht klagen
kann stumm alles ertragen.

Am Anfang war es spiel,
doch daraus wurde viel,
Spielerein mit Feuer,
jetzt ist mir nicht geheuer,
brenn ich doch lichterloh,
weiß nicht auszublasen - wo?

Ein Blick in Deine Augen
schien mich aufzusaugen
Verbitterung entfernen,
Vertrauen zu lernen,
Schlechtes zu vergessen,
als wenn nie besessen!

Wolfgang Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.01.2016 - 11:38
Spruch-Bewertung: 7,75 Vote:
 



  
buki 3754 Sprüche Unsere Welt braucht keine Bedenkenträger,
sondern Hoffnungsträger.

Peter Hahne
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  13.01.2016 - 09:29
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
 






  
Coquerelle 1800 Sprüche Ein kleiner Flirt - auch mit dem
eigenen Partner - bringt die
Sonne zum Scheinen, ganz egal,
wie das Wetter draußen ist:

"Gefühle erblühen.
Es könnte Frühling werden
mitten im Winter"

Ernst Ferstl erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mann & Frau Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.01.2016 - 12:19
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote: