direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit 'ku'

Sprüche pro Seite: « ‹  ... 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 2.875 Sprüche auf 115 Seiten


  
pser2000 338 Sprüche Je höher der Stress,
desto enger wird unser Tunnelblick auf das Notwendigste der Arbeit.
Wir sehen vielleicht noch unscharf im Randbereich
enge Freunde und Teile der Familie.
Aber komplett aus dem Fokus verlieren wir das Wichtigste: das ICH!

Peter Sereinigg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  22.01.2011 - 12:13
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
Zitate 






  
pser2000 338 Sprüche Wie soll es in einer Welt der Sprachlosigkeit
zu Bildung kommen,
da doch zur Erlangung von Bildung
die Diskussion eine notwendige Voraussetzung ist?

Peter Sereinigg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  21.01.2011 - 13:25
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate, Bildung 



  
erka 4062 Sprüche Eine Sekunde noch
kann für ihr Heil entscheidend sein.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  20.01.2011 - 18:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Der Amerikaner,
der den Columbus zuerst entdeckte,
machte eine böse Entdeckung.

Georg Christoph Lichtenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. Februar 1799)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  19.01.2011 - 09:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Bei jeder Veränderung unseres Zustandes
werden uns gewöhnlich eine Menge von Dingen
bald zu weit und bald zu enge,
kurz unbrauchbar.

Georg Christoph Lichtenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. Februar 1799)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  18.01.2011 - 18:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Es ist eine [...] Wildheit in der Art,
wie die Amerikaner nach Gold trachten;
und ihre atemlose Hast der Arbeit
- das eigentliche Laster der neuen Welt -
beginnt bereits durch Ansteckung
das alte Europa wild zu machen
und eine ganz wunderliche Geistlosigkeit
darüber zu breiten.

Friedrich Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  13.01.2011 - 10:08
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Das große Publikum meint,
es sei mit den Büchern wie mit den Eiern:
Sie müssen frisch genossen werden;
daher greift es stets nach dem Neuen.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Gemeines Facebook Share
deutscher Spruch  11.01.2011 - 18:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Lesen 



  
pser2000 338 Sprüche Eine meiner Studentinnen fragte im Rahmen einer interkulturellen
Diskussion ein jungen Iranerin, warum sie ein Kopftuch trägt.
Die Antwort der jungen Frau: "Hat irgendwer deine Urgroßmutter
gefragt, warum Sie ein Kopftuch trägt und warum dein Urgroßvater nie
ohne Hut aus dem Haus ging?"

Peter Sereinigg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  09.01.2011 - 14:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Joha 2178 Sprüche Schlaf ist eine schöne Erfindung.
Wenn man schläft, ist man weit weg
von all den schrecklichen Dingen, die es gibt in dieser Welt.
Wenn man schläft, ist man in einer anderen Welt.
Aber die Nacht ist viel zu kurz,
um sich von unserer Welt zu erholen.
Wir kehren viel zu früh zurück in das, was wir Realität nennen.
Aber vielleicht ist es so wie in „Avatar“:
Alles ist verkehrt rum.
Da draußen ist die wirkliche Welt
und das hier drin ist der Traum.

Johanna Füracker erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  08.01.2011 - 20:10
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
Träume, Zitate 



  
Joha 2178 Sprüche Bevor ich morgens schnell bei Facebook reinkuck,
weiß ich nicht, ob sich die Welt noch dreht.

Wise Guys - Facebook
Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  08.01.2011 - 17:24
Spruch-Bewertung: 1,00 Vote:
aus Songtexten 



  
buki 3754 Sprüche Unendlich

Ob wir uns auf einer Scheibe
oder einer Kugel bewegen,
spielt keine große Rolle.

Unsere Möglichkeiten sind
in beiden Fällen unendlich.

Werner Bethmann
Wege Facebook Share
deutscher Spruch  07.01.2011 - 10:51
Spruch-Bewertung: 4,00 Vote:
Zitate 



  
Kim 177 Sprüche Direktheit hat den Vorteil,
dass der andere weiß,
was man möchte.
Er könnte nur so verletzt sein,
dass er keine Lust mehr hat,
darauf zu hören.

Durch die Blume zu reden hat den Vorteil,
dass der andere einem gerne zuhört.
Die Worte könnten jedoch so verblümt sein,
dass der andere gar nicht merkt,
dass er kritisiert wird,
oder dass er die Kritik nicht richtig versteht.

Diplomatie ist die Kunst,
zwischen diesen beiden Extremen zu bleiben.

Kimberly B. Kolbe erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  06.01.2011 - 17:09
Spruch-Bewertung: 5,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5460 Sprüche Man muss kein Kunstschütze sein um zu merken,
ob einer ins Schwarze trifft!

Karl May erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist
Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  06.01.2011 - 16:48
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
erka 4062 Sprüche Die Kunst, wie jedes Hohe, verlangt Sammlung;
sie verlangt,
dass der Geist, der das Geistige betrachtet,
im Geiste ruht.

Adalbert Stifter erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 28. Januar 1868)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  06.01.2011 - 10:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Das höchste Ziel der Kunst ist Schönheit
und ihre letzte Wirkung Gefühl der Anmut.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  06.01.2011 - 10:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
pser2000 338 Sprüche Ein "Ende der Diskussion"
gleicht dem Versuch bei Ebbe die Flut zu leugnen.

Peter Sereinigg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  06.01.2011 - 10:06
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 



  
buki 3754 Sprüche Das Leben ist wie eine Achterbahnfahrt:
Es geht hoch und runter,
es gibt rasante Loopings
und schnelle Kurven,
aber man kann es nicht wiederholen.

B. Geller-Wollentin erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  06.01.2011 - 07:48
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
 



  
Tanja 5460 Sprüche Jahre sind eine ziemlich solide Ware.
Sie werden pünktlich geliefert,
und jedes hält, was es verspricht:
Genau ein Jahr, keine Sekunde mehr,
aber auch keine Sekunde weniger.

Gabriel Laub
Sonstiges Facebook Share
deutscher Spruch  06.01.2011 - 00:30
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
Silvester und Neujahr, Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Wir machen uns immer so viel Sorge
durch Spähen in die Zukunft,
und doch kommt alles gewöhnlich so anders,
als wir's gedacht haben.

Ludwig Richter
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  03.01.2011 - 18:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
buki 3754 Sprüche Du kannst die richtigen Worte haben
und Dich gut ausdrücken.
Du kannst eine Meisterin der Sprache sein
und der Welt mit Worten den Hof machen.
Du kannst tiefe Einsichten haben
und die Lösung für manche Probleme wissen.
Du kannst die Welt retten wollen
und Dich selbst dabei opfern.
Aber alles wird Dir nur begrenzt gelingen
und nur eine kurzlebige Wirkung haben,
wenn Du es nicht in Lieb tust.
Es gibt nichts,
was nicht mit Liebe besser geht.
Sie schafft immer Leben,
ohne Ausnahme.

Ulrich Schaffer
Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  31.12.2010 - 12:43
Spruch-Bewertung: 8,38 Vote:
Zitate 



  
pser2000 338 Sprüche Projekte scheiten nicht weil es zuwenig dokumentierte "Prozesse" gibt,
sondern da die Teammitglieder nicht in der Lage sind zeitgerecht,
richtig, nachvollziehbar, jederzeit verfügbar zu kommunizieren, zu
entscheiden und zu dokumentieren.

Peter Sereinigg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  30.12.2010 - 15:19
Spruch-Bewertung: 6,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Das Kunststück der Lebensweisheit ist,
den Schlaf jeder Art
zur rechten Zeit einzuschieben wissen.

Friedrich Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  30.12.2010 - 11:39
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  



  
Tanja 5460 Sprüche Je stärker wir uns auf Vergangenheit und Zukunft konzentrieren,
umso mehr entgeht uns das „Jetzt“ – das Kostbarste, was es gibt.

Eckhart Tolle
Zeit Facebook Share
deutscher Spruch  29.12.2010 - 21:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
pser2000 338 Sprüche Glücklicherweise haben unsere Hormone
die rasche Entwicklung der letzten paar tausend Jahre
nicht mitgemacht.
Sie reagieren immer noch erfolgreich nach dem Prinzip
keine Gefahr, Angriff oder Flucht,
um unser Leben zu schützen
und uns weiterzubringen.
Stellen wir uns unsere Hormone mit erlebbaren Beta-Versionen
und Updates aus "Hormon Valey" vor.
Getrieben von wissenschaftlichen Modetrends
und kurzsichtigen Beobachtungszeiträumen.
Das würden wir nie überleben.

Peter Sereinigg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  29.12.2010 - 17:05
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zeitkritik, Zitate