direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl

Forum

Forum » Spiele » Reimthread
 Reimthread Antworten
Mo, 20. Juli 2009, 13:30
Xian 1367 Sprüche
Threadstarter
offline offline
Avatar
Beitrag zitieren
Reimthread
In diesem Thread, hab ich gedacht,
da sprechen wir in Reimen,
gesagt getan, und so gemacht,
jetzt reimt euch doch mal einen!

Ne nette Disskussion wär schön,
gereimt, glaubt ihr, das würde gehn?

Die Zahl der Zeilen ist euch frei
(zwei sollten es schon sein)
nun hoff ich, ihr seid mit dabei,
und reimt auch etwas rein.
Mi, 22. Juli 2009, 21:34
Tanja 5452 Sprüche
offline offline
Avatar
Beitrag zitieren
Gern würd den Wunsch ich dir erfülln
Und diesen Thread mit Worten vollmülln
die wohlklingend und voller Poesie
- doch die reimen sich ja nie,
auf Dinge, die dann von Inhalt her passen
und dann würde doch der Sinn verblassen.

Was ich gern würd schreiben,
das reimt sich auf Siebe,
und Diebe, Hiebe, Getriebe.
Doch wo würde denn der Sinn noch bleiben
wenn ich bei Reimen wie diesen bliebe?

So schreib ich es nicht,
und hoffe still,
du hast das Wort doch erraten.
Hast du das nicht,
wie das Schicksal so will,
erhäng ich mich eben im Garten. :-)
Mi, 22. Juli 2009, 21:48
Xian 1367 Sprüche
Threadstarter
offline offline
Avatar
Beitrag zitieren
Wie gut, dass ich in meinem Raum
hab keinen Garten oder Baum (*puh*)

Und niemals würde ich dich drängen,
woanders du dich sollst erhängen.
Wie erquickend super fänd ich,
du bliebst lieber lebendig!
Mi, 22. Juli 2009, 21:57
Tanja 5452 Sprüche
offline offline
Avatar
Beitrag zitieren
Nun gut, dann eben zu neuen Themen:
Würde sich vielleicht noch jemand bequemen,
und sich zu ein paar Zeilen bewegen zu lassen,
so quasi dem Xian an die Lefzen zu fassen,
ihm den Mund auf ein freundliches Lächeln erheben?
Dann müsst ich mir jetzt nicht so Mühe geben,
um euch zu ersetzen, ihr faulen Säue!
- War nicht so gemeint, ich übe schon Reue.
Trotzdem, morgen, dass ihr mir was macht!
Für heute erstmal: Gute Nacht.
Mi, 22. Juli 2009, 22:25
Xian 1367 Sprüche
Threadstarter
offline offline
Avatar
Beitrag zitieren
Mein Schatz, du machst es den andern sehr schwer
mit deinen tollen Reimen.
Dann traut sich von den anderen gar keiner mehr,
und ich muss bitterlich weinen :sniffle:

Im Ernst, denkst du denn, dass ein andrer sich traut,
jetzt noch etwas zu Reimen?
Ich glaube ja... doch, ich sage es laut,
zum Dichten findest du keinen. :box:
Mi, 22. Juli 2009, 22:30
Zmaster 117 Sprüche
offline offline

Beitrag zitieren
Aber, aber...
Ich kanns ja versuchen.
Wenn ich jedoch reime,
resultiert nur Gelaber -
Ich könnte fluchen.

Es gibt ein kleines Problähm:
Habe nichts zu erzähln,
und nichts zu sagen,
wenn man absieht von meinen Alltagsplagen.

Wollte ich doch heute früh zum Bäcker,
frische Brötchen holen - lecker.
Verpasste jedoch, welch ein Graus,
wegen Schlafmangel diesen schönen Schmaus.
Mi, 22. Juli 2009, 22:42
Xian 1367 Sprüche
Threadstarter
offline offline
Avatar
Beitrag zitieren
Da kann ich dir ein Lied von singen
(ich mach mal doch nen Reim daraus),
ich wollt Tanja heut früh zu ihrem Bus hinbringen
und kam dann doch nicht aus meinem Bett heraus.

Doch zu Beginn der Vorlesungen
hab ich mich aus dem Bett gequält.
in voller Hetze aufgesprungen
was klag ich, ich hab es ja selbst so gewählt!
Sa, 25. Juli 2009, 18:13
Xian 1367 Sprüche
Threadstarter
offline offline
Avatar
Beitrag zitieren
Och Leute, kommt schon, reimt mal was,
so macht das alles keinen Spaß,
allein hier zu verweilen.
Zu Dichten ist doch nicht so schwer,
ich würd mich freuen. Wirklich sehr
gern hätt ich eure Zeilen!
Mo, 27. Juli 2009, 14:06
Tanja 5452 Sprüche
offline offline
Avatar
Beitrag zitieren
Gern hätte ich dich hier beglückt,
doch hast du mich an den Herd geschickt.
Mo, 27. Juli 2009, 14:08
Xian 1367 Sprüche
Threadstarter
offline offline
Avatar
Beitrag zitieren
Und während sie dies trotzig rief,
surft sie noch im Spruch-Archiv
anstatt was Leck'res mir zu braten.
Wie lange muss ich denn noch warten?
Mein Magen knurrt schon (fast seit Wochen),
wann wird mein Schatz nun endlich kochen???
Mo, 27. Juli 2009, 15:23
Tanja 5452 Sprüche
offline offline
Avatar
Beitrag zitieren
Nun geb ich mir Mühe,
mach leckeren Fisch,
und du telefonierst,
und kommst nicht zu Tisch.
Wird das nicht besser,
so drohe ich doch
such dir demnächst
einen neuen Koch.
Fr, 31. Juli 2009, 20:02
Joy 4960 Sprüche
offline offline
Avatar
Beitrag zitieren
Überhaupt, ich drohe Hiebe,
denn gibt's nicht besser's für Liebe,
als dass der Mann wie'n Schovinist
sich heimlich, still und leis verpisst
während Frauchen, süß mit Zopf,
sich kochend räkelt hier vorm Topf?

Doch ob sie nun kochet (im finstre'n Tahl ...)
vor Wut oder für's Männermahl
Was mich angeht, und dies Schovischwein:
So benimmt sich nicht mein Bruderlein!

Davon einmal abgesehen glaube ich,
sein Anruf damals ging an mich!
(Nun eher an das Mutterlein,
doch wer wird denn so strenge sein?)

Eines will ich euch noch sagen,
doch bitte fangt nicht an zu klagen,
das mit dem Reimen - ich finds Mist -
das ist eine eigne Kist
und ich will verlauten lassen,
dass hier keine Signas [Signaturen] passen
Anders ausgedrückt will's heißen:
Dass wir sie hier nun rausschmeißen!
Daher werd ich das mal tun
und lass mich dann vorm Fernsehen ruhn!
So, 9. August 2009, 22:42
Tanja 5452 Sprüche
offline offline
Avatar
Beitrag zitieren
Der Chauvi, der gewitzte,
damit wir ihm verzeihn
machte heute Schnitzel
- wie könn' wir ihm da noch böse sein?

Sorgsam hat er begafft
das sie nicht schwarz sind,
er gab sich alle Müh'.
Er hat's doch geschafft,
wie nicht nur ich find,
das geb ich gerne züh.

Um bald wieder mit leckerem Essen beehrt zu werden
(und gemachtem Abwasch dazu)
danken die hiesigen Herden :taetschel:
und verdauen jetzt in Ruh'.
Mo, 10. August 2009, 02:48
Andreas 59 Sprüche
offline offline
Avatar
Beitrag zitieren
Eure Reime sind es, die mich zu so später Zeit verzücken,
wo doch meine Versuche so abscheulich verunglücken.

Ob dieses Posting wohl von Marie geduldet,
obwohl es wart von mir verschuldet?

Gut Nacht euch allen, ich werd der Admine eine knallen,
sollt sie löschen diese Zeilen, werd ich mich beeilen.
Mo, 10. August 2009, 14:39
Xian 1367 Sprüche
Threadstarter
offline offline
Avatar
Beitrag zitieren
Vielen Dank für deine späten Zeilen,
ich werde mich doch sehr beeilen,
dir Unantastbarkeit zu versprechen
vor Maries eisernem Rechen
mit dem sie - wie sie es erzählt -
das Spruch-Archiv so sauber hält.


Tanja vergnügt sich zu dieser Zeit
derweil mit Denja, dem Katzenviech
die vorhin unter Stühle schlich,
und liegt jetzt lauernd schon bereit,
wenn dann das Spielzeug vorüber strich
zerfetzt sie es, Tanja freut sich.

Das Wetter ist schlecht, niemand will raus,
Tanja tauscht Denja gegen Cassie aus.
Während Denja ne Weile verschnauft
frag ich mich, wer räumt die ganze Sauerei hier auf(t)????
Di, 11. August 2009, 17:23
Andreas 59 Sprüche
offline offline
Avatar
Beitrag zitieren
Ich seh - Ihr lasst es euch gut gehen,
während bei uns die Server stehen.

Ich hoff die Load beruhigt sich,
sonst wird der Abend so widerlich.

Gegen Chaos kann dich Dir keinen Tipp geben,
ich musst grad durch Ihr Zimmer gehen,
dort kann man wahrlich kaum stehen.

Viele Grüße in den Norden,
fürn letzten Satz fehlten mir die Worde.
Di, 11. August 2009, 19:05
Xian 1367 Sprüche
Threadstarter
offline offline
Avatar
Beitrag zitieren
Ich würd jetzt gern ne Antwort schreiben,
doch leider gibts grad essen.
Drum lass ich es jetzt erst mal bleiben
und tus (dann hoffentlich mal) nich vergessen.
Fr, 14. August 2009, 13:21
Joy 4960 Sprüche
offline offline
Avatar
Beitrag zitieren
Das essen ist vorbei seit einer ganzen Weil'
Doch gibts keine Antwort, auß' dem Teil,
den der Xian schrieb vor Tagen schon,
unter Spott und unter Hohn.

Dann will ich zu Worte greifen nun
- sonst hat ja jeder was zu tun -
und ich will verlauten lassen,
die nächsten Wochen wird der Xix wohl passen
und die Tatzy auch wird kaum was sagen,
denn sie sind dann fort nach vielen Tagen

Nun, 'dreas, muss ich dir sagen,
nach deinem Drohen und dem Klagen:
Ich lasse mich nicht erpressen noch mir drohen
die Strafe, wird die Freuden dir nicht lohnen
denn wer sagt, er wird mir eine knallen,
dess Schmerzen werden sich ballen,
bis er klein und verletzt
sich auf dem Boden wetzt
Ich hoffe, das war klar verständlich
und du bist nicht mehr so schändlich!

Ansonsten wünsche ich viel Spaß
dem Xian und seinem Schats,
beim Fahren und beim Schlafen
im alten alten Bullihafen.
Schönen Urlaub, schöne Ferien sollt ihr haben
während wir uns hier plagen!
Fr, 4. September 2009, 22:11
Xian 1367 Sprüche
Threadstarter
offline offline
Avatar
Beitrag zitieren
Ich bin ein wenig amüsiert,
ich sags euch, wenns euch interessiert:
Soeben hab ich festgestellt,
das Google sehr viel vom SA hält!
Sodass das Unwort "Schovinist"
durch Google hier zu finden ist!

Ich geb es zu, dass bei hundertacht-
zehn Treffern Platz 9 nur wenig Eindruck macht.
Trotzdem denk ich, wir könnten ein klein
wenig der Joy dafür dankbar sein.

Noch fröhlicher bin ich aber zwecks
Platz 7 von fünfhundertundsechs-
tausend schönen Suchergebnissen,
will jemand was von schönen Sprüchen wissen.

Die Freude geht aber in die Brüche,
sucht jemand ganz banal nach "Sprüche".
das macht schon etwas depressiv...
kein Treffer für das Spruch-Archiv!
Mi, 9. September 2009, 20:15
Tanja 5452 Sprüche
offline offline
Avatar
Beitrag zitieren
Ein leeres Fach links neben mir
klafft aus dem Kleiderschrank.
Wie kommt es da hin, wie konnte das passieren?
Dem Kleidung-Ausmisten sei Dank.

Nun such ich nach Zerstreuung
da Einräumen wär' der nächste Schritt,
Wer bietet mir eine Alternative?
- ah, das Sprucharchiv macht mit.

So sitze ich hier und stöbere,
die Gedanken bei der Zeit,
die in wenigen Tagen für mich beginnt,
ich fühl mich noch nicht so weit

als das jedes Wort, jede Meldung sogar,
jeder Vortrag, jede Note in jeder Klausur
ein Teil dessen wird, was ich hoffentlich schaffe.
Mein Abitur.

Ich müsste noch einen Block mir kaufen
die Bücher sollte ich besehen
doch bevor es so weit ist, dass mich die Pflicht drängt,
mocht' ich dem aus dem Weg noch gehen.

Mir graut vor neuen Lehrern, vor schwerem Stoff,
vor der falschen Kurswahl, vor jedem Test.
So klamm're ich mich an den Ferien,
die wirklich schön war'n, fest.

Mag mal jemand sagen,
dass kein Lehrer was tut
wie kratzen und beißen,
und alles wird gut?
Mi, 9. September 2009, 21:07
Xian 1367 Sprüche
Threadstarter
offline offline
Avatar
Beitrag zitieren
Mein lieber Schatz, die Abizeit
ist eine der besten weit und breit
und überhaupt keine Last.
Ich gehe sogar dann so weit,
zu sagen "Süße, du tust mir Leid!"
wenn du dann Abi hast.

Ja, es stimmt zwar,
auch der Zivi war
schon wunderbar
(wie sicher auch dein soziales Jahr)

Doch das Schulsystem
ist sehr bequem
und angenehm
(du vermisst es noch, du wirst schon sehn!)

Dass dich die Schulzeit nicht beglückt
weil niemand gern die Schulbank drückt
wenn man Schulferien letztendlich
so Leid es tut, beendet hat,
(man wird das Nichtstun doch nie satt)
das ist ja wohl verständlich.

Doch erinner dich, wie jede Zeit
bist du auch diesmal schnell bereit
und eh' du dich besinnst
freust du dich auf die Freunde, die
du jetzt vermisst wie sonst noch nie
da siehste mal, du grinst!


Zum Abschluss kann ich dir Mut machen:
Das Abitur und solche Sachen
hat jeder SAdmin hier bisher...
Das Abi wird nicht wirklich schwer!

(Und außerdem, ich sags nochmal:
du hast nur Fächer deiner Wahl!)
Fr, 11. September 2009, 00:47
Andreas 59 Sprüche
offline offline
Avatar
Beitrag zitieren
Christian, ich fürcht ich werde eingeschnappt,
wenns zum SAdmin nur mit Abi klappt.

Wo bitte steht geschrieben, was Voraussetzung ist?
Ehrlich, dass find ich Mist :P

Du setzt die falschen Prioritäten,
wenn du forderst, das Wissen der griechischen Mythologie zu erhärten.
Objektorientierung soll sein der heilge Gral,
alles andere ist banal.

$Reim->getNext(); // könnt machen das Leben so relaxt,
// doch Dein Code ist wie verhext.
Sa, 17. Oktober 2009, 14:37
Tanja 5452 Sprüche
offline offline
Avatar
Beitrag zitieren
Mein Bruder schreibt viel Zeug, das verwirrt,
so dass sich keiner mehr her verirrt.:skeptisch2:

Obgleich ich kein Wort davon verstehe,
ist es nötig, dass es hier weitergehe.
Denn sieht man doch dem Datum an,
dass kein Reimer weiß, was man darauf antworten kann.

Das macht mich recht beklommen,
drum müssen wir zu einem Thema kommen,
welches lockt die Scharen und berührt die Massen,
damit wir im Forum wieder Fuß fassen.
Denn nach langer Einsamkeit glaub' ich nun mehr,
das Sprucharchiv ist langsam menschenleer.

Reizen wir nicht mehr, mit Sprüchen allein?
Mit Wissen, Geschmack und Weisheiten?
Hm. Nun - was könnte dieses Thema sein?
Mir graut vor den Möglichkeiten

Ich glaub fast, ohne Sensation und Pornographie
schaffen wir den großen Sprung doch nie.
Do, 22. Oktober 2009, 22:58
Joy 4960 Sprüche
offline offline
Avatar
Beitrag zitieren
Liebes Taztyleinchen, mein,
des einen kannst du sicher sein,
Nicht nur deiner (Bruder) labert Mist,
denn meiner nicht viel besser ist!

Sagt dieser Strolch doch glatt,
"man wird das Nichtstun doch nie satt"
Da bin ich sauer und empört,
denn mein Gedank' bleibt ungehört
Sprach ich dort nicht hin und her,
wie ätzend ewig' nichtstun wär?
Sagt ich nicht, leis und matt:
"Mensch, das Nichtstun hab ich satt!"?
Doch nein, das Brüderlein,
- dies fiese Schwein -
Hört nicht zu und liest nicht glatt,
welch' Gedanken Schwester hatt.

Dennoch will ich dir noch sagen,
Liebe Tanja, wirst's ertragen,
denn ich bin mir ganz, ganz sicher,
dass dus bestehest mit Gekicher
und gehüpfter Leichtigkeit,
denn, mein Schatz, du bist gescheid
So wirst dus haben bald bereit,
dein Abitur in wen'ger Zeit.

Was mich angeht, nach'm Abitur,
ich weiß nicht: Wo's mein Köpfchen nur?
Ich habe Stress und friere sehr,
denn meine Heizung, die ist leer!
Ja, ich könnt sie langsam wärmen,
doch die Preise, ja die lärmen.

Davon mal ganz abgesehen,
werde ich oft hier her (SA) gehen,
doch leider, leider nur erst dann,
wenn ich wieder denken kann
und ich fürchte, das wird sein,
nicht sehr bald und nur sehr klein
denn mich scheut und schreckt gemein,
mein' Arbeit, denn die haut rein!
Lange, lange drück ich mich,
doch ich fürcht', das sollt ich nicht.
Daher muss ich - mit ach und weh -
sehen, dass ich weitergeh.

Doch weitergeh'n ... das kann nicht sein!
Denn ich fühle mich so klein.
Tatzy macht das Abitur,
Kusinchen, das wird 18 nur ...
Helft mir doch mit aller Kraft,
denn die Zeit hat mich geschafft!
Mir ist als würd die ganze Welt
schneller sein, als's mir gefällt
Alle Menschen um mich rum,
laufen weiter, ich bleib stumm.
Ich bleibe hier, und stehe da,
schau euch nach, in ganzer Schar,
wie ihr mich hier stehen lasst,
und mir zeigt, was sich verpasst.

Nein, ich seh schon, ich versteh,
egal, wie das nun vor sich geh
egal, wie sich die Zeit benimmt,
egal, was mir die Zeit auch nimmt,
ich muss sehen, was ich tu,
und das SA gehört dazu.
Also werde ich die Zeit,
die ich habe nutzen müssen,
Um in aller Einsamkeit
neue Sprüche lieb zu küssen
und sie in ihre eig'ne Kate einzubetten
so dass sie uns're Leser retten.

Traurig find ich, das ist wahr,
diesen Tread mit seiner Schar
von drei, vier Menschen, immer gleich,
die quatschen Mist ganz Reimchenreich.
Mehr Leute, neue Leute sollten kommen,
und tuen, was sie hier vernommen:
In kleinen, kindisch reim verkünden,
was sie an der Welten fünden.

Und wie meine Reimchen zeigen,
braucht sich das nicht mal zu kleiden.
Mischt die Worte, die sich reimen,
Den Sinn dazu, den gibts in Scheiben.
Immer wieder, nach dem Stückchen,
wird man wissen - trotz der Lückchen -
was der Schreiberling mit viel Geschwafel
- und einem großen "an der Waffel" -
sagen wollt und sagen ward
obgleich es dauert' hundert Jard.
Di, 3. November 2009, 15:04
Xian 1367 Sprüche
Threadstarter
offline offline
Avatar
Beitrag zitieren
Mein allerliebstes Schwesterlein,
was für ein Zeug trägst du hier ein?

Du jaulst in vierundneunzig Zeilchen,
dass du gestresst bist, schon ein Weilchen.
Du machst uns allen hier was vor,
heulst uns in unser offnes Ohr.

Dabei ist es doch keine Frage,
das du sie packst, die stress'gen Tage,
behandelst sie dann ziemlich barsch
und trittst sie kräftig in den ... Popo.

Der ganze Stress, da lachst du schlapp,
und hackst ihm beide Beine ab.
Das klingt zwar gerade ziemlich brutal,
doch Kenner wissen, so bist du nun mal.

Und ganz schnell kommt dann jeder drauf:
Die Nena ist wieder obenauf,
Was wird die Zukunft wohl mal bringen?
Sie ist die Queen von ganz Nürtingen!
Antworten
Forum » Spiele » Reimthread