direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl

Forum

Forum » Smalltalk » Katzen treu sein
 Katzen treu sein Antworten
Sa, 2. Juni 2007, 14:50
Xian 1367 Sprüche
Threadstarter
offline offline
Avatar
Beitrag zitieren
Katzen treu sein
Warum fällt es so schwer,
anderen Menschen treu zu sein,
aber so leicht,
Katzen treu zu sein?

Eure Meinungen bitte!
SignaturLiebe Grüße,
Christian 1367 Sprüche
Sa, 2. Juni 2007, 16:56
Su-Ki 2708 Sprüche
offline offline
Avatar
Beitrag zitieren
Vielleicht weil Katzen Seelenklempner sind.

Warum können Katzen wunde Seelen heilen?

Ganz einfach:
Sie haben keinerlei Vorurteile, unterliegen keinem Schönheitsideal.
Ihnen ist es gleichgültig,
ob wir hübsch oder hässlich, mager oder fett,
nach neuestem Trend oder Second-Hand gekleidet sind.
Sie messen uns nicht an beruflichen Erfolgen,
kennen keine IQ-Unterschiede,
arm oder reich
- egal!
Ihnen genügen wir genauso, wie wir sind.
Das haben sie jedem Menschen voraus.


Katzen spüren es sofort, wenn man eine andere fremde Katze berührt hat. Unsere können dann tagelang eingeschnappt sein. Vielleicht fällt es einem leichter einer Katze ehrlich zu sein, weil es aufrichtige Wesen sind, die keinen Grund darin sehen uns Honig ums Maul zu schmieren. Darüber hinaus verfügen sie über eine hervorragende Intelligenz und wissen genau wenn wir ihnen etwas vorspielen.

Katzen sind niemals oberflächlich! Sie können in uns hienein sehen, in unsere Seele.

Außerdem sind Katzen immer für einen da. Sie merken es wenn es einem schlecht oder gut ist und nehmen Anteil daran. Sie hören einem immer zu und plappern niemals dazwischen. Vielleicht sind sie der bessere Mensch? Wenn unsere Penelope uns ansieht, dann denkt man man sieht in die Augen einer verzauberten Prinzessin im Katzenpelz.

Unsere Morlin-Fortun kommt immer angerannt, wenn jemand aus unserer Familie weint, schaut einen entsetzt an und möchte helfen. Sie kuschelt sich an und schnurrt solange, bis man aufhört zu weinen.


Mhhh.... Aber fällt es einem wirklich schwer anderen Wesen treu zu sein?
Wir denken, wenn man jemanden oder etwas wirklich liebt, dann fällt einem das treu sein nicht schwer, sondern man tut es gern. Wenn man jemanden wirklich liebt, dann fällt es leicht treu zu sein! Oder etwa nicht??

(Wir könnten noch mehr schreiben, aber wir wollen den anderen ja nichts wegnehmen... Also seid ihr jetzt dran!)
SignaturNoch einen schönen Tag und ganz liebe Grüße von uns beiden!
herzlichst, Eure
Su-Ki 2708 Sprüche

Vieles hätte ich verstanden,
wenn man es mir nicht erklärt hätte
(Stanisław Jerzy Lec)

Sa, 2. Juni 2007, 19:45
Tanja 5452 Sprüche
offline offline
Avatar
Beitrag zitieren
Vielleicht fällt es einem schwer, einer Katze fremdzugehen, weil so wenig als "fremdgehen" angesehen wird. "Man wird ja wohl auch mal ein anderes Geschöpf streicheln dürfen".

Außerdem sind Katzen wie Babys. Die können noch so Quälgeister sein, letztlich haben sie das mit ein paar simplen Tricks (um die Beine streichen, 'treteln', sich verwöhnen lassen) schnell wieder in der Hand. Ihnen lange böse zu sein wäre einfach sinnlos, sie werden sich ja doch nicht entschuldigen :rolleyes:
Signatur

Hope is the biggest lie there is, and it is the best.
We have to keep going as if it all mattered, or else we wouldn't keep going at all.
Allie Keys in "Taken"

So, 3. Juni 2007, 10:02
Xian 1367 Sprüche
Threadstarter
offline offline
Avatar
Beitrag zitieren
Also wirklich. Als ob Katzen jemals etwas für einen tun würden.
Wir füttern sie, räumen hinter ihnen auf, putzen ihren Mist (und insbesondere die erlegten Mäuse und Vögel) weg, geben ihnen einen warmen Schlafplatz. Und was bekommen wir dafür? Wir dürfen sie nach Strich und Faden verwöhnen.
Katzen geben nichts. Sie sind die größten Egoisten auf der Welt. Man kann sich nicht darauf verlassen, dass sie wirklich für einen da sind... wenn es Futter gibt, dann lassen sie alles stehen und liegen.

Sie nutzen uns nach allen Regeln der Kunst aus. Wieso also lassen wir uns das gefallen? Wieso wehren wir uns nicht deswegen? Was haben die Katzen den Menschen voraus?
SignaturLiebe Grüße,
Christian 1367 Sprüche
So, 3. Juni 2007, 12:14
Tanja 5452 Sprüche
offline offline
Avatar
Beitrag zitieren
Weil sie sind so putzelig
Signatur

Hope is the biggest lie there is, and it is the best.
We have to keep going as if it all mattered, or else we wouldn't keep going at all.
Allie Keys in "Taken"

So, 3. Juni 2007, 16:51
Xian 1367 Sprüche
Threadstarter
offline offline
Avatar
Beitrag zitieren
Du bist auch putzelig und ich bin dir trotzdem nicht treu...

Edit: Ups! :emb:
SignaturLiebe Grüße,
Christian 1367 Sprüche
So, 3. Juni 2007, 17:25
Tanja 5452 Sprüche
offline offline
Avatar
Beitrag zitieren
Wir sprechen und noch, Freundchen... :devil: wie doof, dass du grad beim Tanzen bist...
Signatur

Hope is the biggest lie there is, and it is the best.
We have to keep going as if it all mattered, or else we wouldn't keep going at all.
Allie Keys in "Taken"

So, 3. Juni 2007, 21:51
Joy 4960 Sprüche
offline offline
Avatar
Beitrag zitieren
Su-Ki? Ihr habt eine viel zu hohe Meinnug über Katzen.
Sie sind einfach nur in der Lage die Verhältnisse so geschickt umzudrehen, dass wir überglücklich sind, ihnen dienen zu können und sie streicheln und schmusen zu dürfen.
Sie sind eigentlich die einflussreichsten Wesen underer Welt!

Tja, Tanja hat Recht! Du kannst noch so im Recht sein, der Katze ist das vollkommen egal. Sie tut so, als wäre nichts gewesen oder schmollt. Und sie schmollt so lange rum, bis du dich bei ihr entschuldigst!
Das Problem ist gaz einfach, dass wir auf eine faszinierende Art und Weise von Katzen abhängig sind, sie aber in keinster Weise von uns! Wenn wir sie nicht mehr so nehmen, wie sie sind, nun, dann gehen sie eben wo anders hin, dass macht ihnen nichts aus *lach*

So, eure Streitigkeiten fürht ihr bitte im Forum fort, ich bin neugierig :dcool: Nein, aber es ist nicht nur, dass Katzen putzig wären (TANJA! SATZSTELLUNG!! *heul*) sie sind viel mehr. Außerdem haben sie die Gabe, sich einfach das zu nehmen, was sie wollen, sei es unser Bett, unser Geschmuse, unser Futter, unsere Zuwendung oder die Vögel und Mäuse in unserem Garten. Sie haben die außergewöhnliche Fähigkeit, auf uns hinabzusehen, auch, wenn wir viel größer sind als sie. Und sie legen alles an Charme in ihren Blick, den die Welt aufbieten kann, wenn sie etwas wollen. Und das bekommen sie dann auch. Definitiv!

Katzen sind egoistisch, aber auf eine Art und Weise, wie man es ihnen nicht übel nehmen kann. Und wenn du uns gegen einen Streik gegen die Katzen aufrufen willst, Christian, so wisse, dass wir, ich glaube, ich spreche für alle, wenn ich das sage, den Katze mit Haut und Haaren verfallen sind.

Trotzdem schmeiße ich Vila gleich aus meinem Bett, es ist frisch gewaschen und muss noch bezogen werden und ich möcht nicht schon in der ersten Nacht von Katzenhaaren malträtiert werden *gg*

Joy
SignaturJoy 4960 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy

Di, 26. Juni 2007, 19:20
Su-Ki 2708 Sprüche
offline offline
Avatar
Beitrag zitieren
:s-roll:Was wolltest du eigentlich mit dieser Frage bezwecken??
Wolltest du auf das Thema Treue oder Untreue eingehen
oder eher auf das Thema Katzen allgemein?
SignaturNoch einen schönen Tag und ganz liebe Grüße von uns beiden!
herzlichst, Eure
Su-Ki 2708 Sprüche

Gestern
war Heute
noch Morgen

Mi, 27. Juni 2007, 20:29
Sarah
offline offline

Beitrag zitieren
Wenn ich beide gleich mögen würde (Katze und Mensch), dann würde ich beiden treu bleiben. Ist der Mensch ein Fiesling, dann würde ich meinem Kater Pascha eher treu bleiben. Wenn Pascha ein Fiesling ist, dann überleg ich's mir nochmal.:s-3cats:
Mi, 27. Juni 2007, 22:03
Xian 1367 Sprüche
Threadstarter
offline offline
Avatar
Beitrag zitieren
Zitat von Su-Ki 2708 Sprüche :s-roll:Was wolltest du eigentlich mit dieser Frage bezwecken??
Wolltest du auf das Thema Treue oder Untreue eingehen
oder eher auf das Thema Katzen allgemein?
Ihr dürft den Thread in die Richtung entwickeln, die ihr mögt (und bei der ihr was zu sagen habt)
SignaturLiebe Grüße,
Christian 1367 Sprüche
Do, 28. Juni 2007, 10:34
Joy 4960 Sprüche
offline offline
Avatar
Beitrag zitieren
Katzen sind toll, Menschen nicht immer
So, ich glaub, damit ist alles gesagt *lach*
SignaturJoy 4960 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy

Fr, 25. Januar 2008, 17:58
Tanja 5452 Sprüche
offline offline
Avatar
Beitrag zitieren
Vielleicht sollte man nicht ausschließlich Katzenfans dazu befragen?
Vielleicht sollte mal jemand Daniel ins Forum einladen. Oder Birko, den Hund unserer Nachbarn. :rolleyes2:

Und Marie, findest du nicht, du bist etwas streng im Vergleich mit den Menschen? Die wurden immerhin nicht schon ignorant geboren...
Signatur

Hope is the biggest lie there is, and it is the best.
We have to keep going as if it all mattered, or else we wouldn't keep going at all.
Allie Keys in "Taken"

Antworten
Forum » Smalltalk » Katzen treu sein