direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl

Sprüche in der Kategorie 'Ratschläge'


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 6.486 Sprüche auf 649 Seiten


  
erka 4062 Sprüche Verwebe dich mit der Welt
und bleibe dennoch deutlich erkennbar!

Rainer Kaune erlaubterlaubtNichtkommerzielle (!) Weitergabe des Spruches mit Autorenangabe ist erlaubt.
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  25.06.2010 - 21:09
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Spirituelles, Zitate 






  
erka 4062 Sprüche Wo du stehst, grab tief hinein!
Drunten ist die Quelle!

Friedrich Wilhelm Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  25.06.2010 - 20:26
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Die Mittel, mit denen Julius Cäsar
sich gegen Kränklichkeiten und Kopfschmerz verteidigte:
ungeheure Märsche,
einfachste Lebensweise,
ununterbrochener Aufenthalt imn Freien,
beständige Strapazen [...]

Friedrich Wilhelm Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  25.06.2010 - 18:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Nebenbuhler oder Widersacher
darf man schlechterdings nicht durch Tadel
oder Herabsetzung klein machen wollen;
sondern einzig und allein dadurch,
dass man selbst groß sei [...]

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  24.06.2010 - 17:42
Spruch-Bewertung: 8,50 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Wer seine eigene aufrichtige Gesinnung
gegen eine Person
belauschen will,
gebe acht auf den Eindruck,
den ein unerwarteter Brief [...] von ihr
bei seinem ersten Anblicke macht.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  24.06.2010 - 16:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Paco 66 Sprüche Suche dir immer die Schlachten,
die so groß sind, dass es sich lohnt,
aber die dennoch klein genug sind,
als dass du sie gewinnen kannst
Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  24.06.2010 - 15:44
Spruch-Bewertung: 8,50 Vote:
Krieg 



  
erka 4062 Sprüche Der wirksamste Trost bei jedem Unglück,
in jedem Leiden, ist, hinzusehn auf die Andern,
die noch unglücklicher sind als wir [...]

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  24.06.2010 - 11:55
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Lass dich nur in keiner Zeit
zum Widerspruch verleiten:
Weise verfallen in Unwissenheit,
wenn sie mit Unwissenden streiten.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  24.06.2010 - 11:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Streitkultur 



  
erka 4062 Sprüche Warum gleich lumpig einhergehen
und es jedermann merken lassen,
dass die Bilanzen ein Defizit aufweisen?

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  21.06.2010 - 21:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
erka 4062 Sprüche [...] wir wollen dankbar
des Guten gedenken, was uns beschieden wurde,
und dem Bösen, was etwa kommen soll,
mit Gelassenheit und Gottvertrauen entgegen sehn.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  21.06.2010 - 21:27
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
Zitate, Gottvertrauen