direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

blacksmith 11 Sprüche 10.06.2005 - 19:05   deutscher Spruch Facebook Share
Die größte Art der Verachtung
ist nicht der Hass
sondern die Ignoranz.
Weisheiten - Miteinander



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Mo, 21. Mai 2012, 16:00
user
offline offline

Hass ist keine Art der Verachtung, Hass und Verachtung sind gänzlich verschieden. Die Verachtung kommt der Ignoranz relativ nah, deshalb ist dein sogaenannter Spruch lediglich eine Pseudoweisheit.
Mi, 30. Mai 2012, 17:04
Xian 1367 Sprüche
offline offline
Avatar
Ist Ver-Achtung = Nicht-Achtung? Also Ignoranz? "Geh dahin, wo der Pfeffer wächst"? "Vete hacer puñetas"?
Oder ist es so, dass man jemanden zwar erkennt/sieht, aber ihn aber nicht anerkennt? Weil man ihn nicht mag oder hasst?

Ich glaube, Verachtung ist vielschichtiger, als du gerade meinst. Denn jemand kann verachtet werden, indem man sich über ihn lustig macht, indem man ihn verhöhnt, indem man ihn links liegen lässt, indem man ihm ein Bein stellt.

Der Unterschied zwischen Hass und Verachtung:
Hass ist ein Gefühl, und Verachtung ist eine Art (oder ein Überbegriff), diesem Gefühl Ausdruck zu verleihen.
SignaturLiebe Grüße,
Christian 1367 Sprüche
So, 1. Juli 2012, 15:56
Tanja 5461 Sprüche
offline offline
Avatar
Hm. Wie wär's damit:

Es gibt eine Ebene de pesönlichen Mögens (ich liebe mit jemandem auf einer Wellenlänge, werde irgendwie nicht grün mit jemandem oder komm einfach mal überhaupt nicht klar mit seinem Umgang mir gegenüber). Dazu zählt Mögen, Lieben, das englische dislike (ich kenne praktisch keinen deutschen Begriff dafür), Hassen und alle Zwischenformen.

Dann gibt es eine Ebene des abstrakten Achtens, dass auf meine Werte bezogen ist (der Unterschied zeigt sich beispielsweise, wenn sich jemand, ohne dass ich ihn mögen muss, höchst respektabel verhält oder wenn jemand, den ich eigentlich mag, mich durch seine fehlende Integrität enttäuscht). Dazu zählt Hochachtung, Bewunderung, Belächeln (zumindest, wenn es auf Einstellungen bezogen ist), Verachtung, und so weiter.

Und dann gibt es noch die Ebene meines Verhaltens einer anderen Person gegenüber, die mit genug Contenance durchaus von meinem Mögen (eventuell sogar von meinem Achten) getrennt sein kann. Von unten nach oben:
Agressivität, Intoleranz, Ignoranz, Passivität, Toleranz, Akzeptanz, Solidarität
Signatur

Hope is the biggest lie there is, and it is the best.
We have to keep going as if it all mattered, or else we wouldn't keep going at all.
Allie Keys in "Taken"

So, 1. Juli 2012, 16:15
Xian 1367 Sprüche
offline offline
Avatar
Deine Definitionen gefallen mir gut!

Dann ergibt der Spruch aber wieder keinen Sinn :-D
SignaturLiebe Grüße,
Christian 1367 Sprüche
Fr, 30. November 2012, 22:58
B Spandau Haselhorst
offline offline

Alle wollen Sie in den Himmel,
aber keiner will sterben.
Mi, 5. Dezember 2012, 13:22
Joy 4960 Sprüche
offline offline
Avatar
warum sollte man in den Himmel kommen wollen, wenns da doch eher langweilig ist? Und sterben müsste man dafür nicht, weil man sich durchaus den Himmel auf erden schaffen kann. by the Way: Was hat das mit der bisherigen Diskussion zu tun? gut, es wäre ein guter Spruch, aber die werden wo anders eingetragen ;-P
SignaturJoy 4960 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy






Neuen Kommentar eintragen


  





Sprüche in der Kategorie 'Weisheiten'


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 20.052 Sprüche auf 803 Seiten


  
Kühn-Görg Monika 2534 Sprüche Mit einer lauten Stimme gerät man leicht in Streit,
mit einer leisen Stimme ist man zur Versöhnung bereit.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.10.2021 - 10:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 2534 Sprüche Die Medien heute oft dazu neigen,
dass sie Tatsachen verschweigen.
Wie es wirklich gewesen
kann man oft zwischen den Zeilen lesen.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.10.2021 - 10:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 879 Sprüche Nichts findet man schneller als Anhaltspunkte dafür,
dass man benachteiligt wird.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.10.2021 - 20:29
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 879 Sprüche Eine Belohnung wollen immer die Leute,
die gar keine verdient haben.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.10.2021 - 20:42
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2534 Sprüche Eine stimmige Veranstaltung ist erhebend,
eine stimmungsvolle belebend.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.10.2021 - 11:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2534 Sprüche Fadenscheinige Argumente auf der Welt
sind ein Stoff, der nicht lange hält.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.10.2021 - 11:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2534 Sprüche Stolpern ist eine gute Gelegenheit innezuhalten
und seinen Weg neu zu gestalten.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.10.2021 - 11:29
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2534 Sprüche Der Stolz ist in jedem Menschen zu Haus
und drückt unser Selbstwertgefühl gut aus.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.10.2021 - 11:26
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2534 Sprüche Unser Stolz wird total verblassen,
wenn wir uns erniedrigen lassen.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.10.2021 - 11:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2534 Sprüche Wenn wir Freude über Erreichtes verspüren,
kann uns auch der Stolz berühren.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.10.2021 - 11:22
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 879 Sprüche Wer entsorgt, sorgt für Sorgen.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.10.2021 - 20:18
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2534 Sprüche In der komplizierten Technik, in der wir leben,
wird es immer wieder Störungen geben.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.10.2021 - 10:06
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2534 Sprüche Ohne Störung verläuft unser Leben nie ganz,
Störfälle und Ungestörtheit halten sich die Balance.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.10.2021 - 10:05
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 2534 Sprüche Wir finden im Leben Anstöße, Vorstöße, Verstöße,
Zusammenstöße,
Abstoßendes, Anstößiges, Unumstößliches.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.10.2021 - 09:48
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2534 Sprüche Ohne Anstoß kommt nichts ins Rollen.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.10.2021 - 09:46
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2534 Sprüche Wir wir abstoßen, brauchen wir nicht mehr,
was wir verstoßen, achten wir nicht mehr.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.10.2021 - 09:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2534 Sprüche Wenn man die Wahrheit vom Throne stößt,
hat sich die Gerechtigkeit aufgelöst.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.09.2021 - 10:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2534 Sprüche Heute ist ein Thron wie ein Hohn.
Die wahren Herrscher brauchen keinen Thron.
Sie sitzen am Hebel der Macht,
oft hat Reichtum sie dahin gebracht

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.09.2021 - 10:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2534 Sprüche Ein Thron ist heute nur noch Symbol
und seine Bedeutung hohl.
Seine Macht hat Grenzen,
er kann nur noch glänzen.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.09.2021 - 10:16
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2534 Sprüche Dem Thron ist zu eigen, man muss ihn besteigen,
man kann ihn nicht besitzen, muss fest darauf sitzen.

Kühn
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.09.2021 - 10:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2534 Sprüche Früher erbte den Thron meistens der Sohn,
waren keine Söhne vorhanden,
konnte öfters eine Frau darauf landen.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.09.2021 - 10:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2534 Sprüche Einen Thron als Lohn sollte man erwerben
und nicht von seinen Vorvätern ererben.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.09.2021 - 10:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Iacta est alea transivimus rubikonem
(Die Würfel sind gefallen, wir haben den Rubikon überschritten)

Julius Caesar erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.09.2021 - 21:09
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2534 Sprüche Der Zitateschreiber ist an keine Form gebunden,
er kann sie schreiben, wie er die Worte gefunden.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.09.2021 - 11:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 2534 Sprüche Gute Zitate, einmal geschrieben,
sind immer in der Volksseele geblieben.
Sie wandern von Mund zu Mund
und mit der Zeit tut sie jeder kund.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.09.2021 - 11:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »