direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

blacksmith 11 Sprüche 10.06.2005 - 19:05   deutscher Spruch Facebook Share
Die größte Art der Verachtung
ist nicht der Hass
sondern die Ignoranz.
Weisheiten - Miteinander



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Mo, 21. Mai 2012, 16:00
user
offline offline

Hass ist keine Art der Verachtung, Hass und Verachtung sind gänzlich verschieden. Die Verachtung kommt der Ignoranz relativ nah, deshalb ist dein sogaenannter Spruch lediglich eine Pseudoweisheit.
Mi, 30. Mai 2012, 17:04
Xian 1367 Sprüche
offline offline
Avatar
Ist Ver-Achtung = Nicht-Achtung? Also Ignoranz? "Geh dahin, wo der Pfeffer wächst"? "Vete hacer puñetas"?
Oder ist es so, dass man jemanden zwar erkennt/sieht, aber ihn aber nicht anerkennt? Weil man ihn nicht mag oder hasst?

Ich glaube, Verachtung ist vielschichtiger, als du gerade meinst. Denn jemand kann verachtet werden, indem man sich über ihn lustig macht, indem man ihn verhöhnt, indem man ihn links liegen lässt, indem man ihm ein Bein stellt.

Der Unterschied zwischen Hass und Verachtung:
Hass ist ein Gefühl, und Verachtung ist eine Art (oder ein Überbegriff), diesem Gefühl Ausdruck zu verleihen.
SignaturLiebe Grüße,
Christian 1367 Sprüche
So, 1. Juli 2012, 15:56
Tanja 5460 Sprüche
offline offline
Avatar
Hm. Wie wär's damit:

Es gibt eine Ebene de pesönlichen Mögens (ich liebe mit jemandem auf einer Wellenlänge, werde irgendwie nicht grün mit jemandem oder komm einfach mal überhaupt nicht klar mit seinem Umgang mir gegenüber). Dazu zählt Mögen, Lieben, das englische dislike (ich kenne praktisch keinen deutschen Begriff dafür), Hassen und alle Zwischenformen.

Dann gibt es eine Ebene des abstrakten Achtens, dass auf meine Werte bezogen ist (der Unterschied zeigt sich beispielsweise, wenn sich jemand, ohne dass ich ihn mögen muss, höchst respektabel verhält oder wenn jemand, den ich eigentlich mag, mich durch seine fehlende Integrität enttäuscht). Dazu zählt Hochachtung, Bewunderung, Belächeln (zumindest, wenn es auf Einstellungen bezogen ist), Verachtung, und so weiter.

Und dann gibt es noch die Ebene meines Verhaltens einer anderen Person gegenüber, die mit genug Contenance durchaus von meinem Mögen (eventuell sogar von meinem Achten) getrennt sein kann. Von unten nach oben:
Agressivität, Intoleranz, Ignoranz, Passivität, Toleranz, Akzeptanz, Solidarität
Signatur

Hope is the biggest lie there is, and it is the best.
We have to keep going as if it all mattered, or else we wouldn't keep going at all.
Allie Keys in "Taken"

So, 1. Juli 2012, 16:15
Xian 1367 Sprüche
offline offline
Avatar
Deine Definitionen gefallen mir gut!

Dann ergibt der Spruch aber wieder keinen Sinn :-D
SignaturLiebe Grüße,
Christian 1367 Sprüche
Fr, 30. November 2012, 22:58
B Spandau Haselhorst
offline offline

Alle wollen Sie in den Himmel,
aber keiner will sterben.
Mi, 5. Dezember 2012, 13:22
Joy 4960 Sprüche
offline offline
Avatar
warum sollte man in den Himmel kommen wollen, wenns da doch eher langweilig ist? Und sterben müsste man dafür nicht, weil man sich durchaus den Himmel auf erden schaffen kann. by the Way: Was hat das mit der bisherigen Diskussion zu tun? gut, es wäre ein guter Spruch, aber die werden wo anders eingetragen ;-P
SignaturJoy 4960 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy






Neuen Kommentar eintragen


  





Sprüche in der Kategorie 'Weisheiten'


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 20.036 Sprüche auf 802 Seiten


  
Kühn-Görg Monika 2505 Sprüche Was wir vertiefen, bleibt hängen
und man kann es nicht mehr verdrängen.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.05.2021 - 10:22
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 2505 Sprüche Wenn wir unsere Kenntnisse vertiefen,
erhöhen wir unseren Horizont.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.05.2021 - 10:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2505 Sprüche In die Tiefe zu fallen, das geht schnell,
dort ist es dunkel und nicht hell.
Doch aus der Tiefe hervor zu kommen ans Licht,
ist mühsam und manche schaffen das nicht.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.05.2021 - 10:20
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2505 Sprüche Da Skeptiker niemand vorbehaltlos vertrauen,
kann man sie nicht übers Ohr hauen.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.05.2021 - 10:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2505 Sprüche Der Betrug könnte nicht überleben,
würde es die Skepsis nicht geben.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.05.2021 - 10:15
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2505 Sprüche Wenn die Skepsis zu uns spricht,
kommt die Vorsicht ans Licht.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.05.2021 - 10:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2505 Sprüche Den Skeptikern kann man ihren Glauben nicht rauben,
dass sie an nichts mehr glauben.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.05.2021 - 10:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2505 Sprüche In Coronazeiten sind die Skeptiker besonders aktiv,
denken, alles läuft schief und sehen die Zukunft negativ.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.05.2021 - 10:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
zitate-sprüche 55 Sprüche COVID-19 (Corona) |
Der Mensch muss lernen, das Große und Ganze
zu sehen: „Natur und Evolution“.
Der Mensch ist der Feind, er zerstört die Erde.
Die Natur rächt sich nur, der Mensch muss
dezimiert oder vernichtet werden.

Horst Bulla erlaubterlaubtdie private, nichtkommerzielle Nutzung mit Namensnennung ist erlaubt. Für kommerzielle Nutzung ist eine schriftliche Zustimmung nötig.
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.05.2021 - 11:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
zitate-sprüche 55 Sprüche Corona lehrt uns Menschen,
dass wir nicht die Herren
der Erde, der Natur und des
Universums sind.

Horst Bulla erlaubterlaubtdie private, nichtkommerzielle Nutzung mit Namensnennung ist erlaubt. Für kommerzielle Nutzung ist eine schriftliche Zustimmung nötig.
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.05.2021 - 11:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
zitate-sprüche 55 Sprüche Coronavirus | Wenn wir unseren Planeten
weiterhin rücksichtslos ausbeuten, wird es
uns Menschen bald nicht mehr geben.

Horst Bulla erlaubterlaubtdie private, nichtkommerzielle Nutzung mit Namensnennung ist erlaubt. Für kommerzielle Nutzung ist eine schriftliche Zustimmung nötig.
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.05.2021 - 11:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
zitate-sprüche 55 Sprüche Der Pechvogel ist der Meister
allen Unglücks.

Horst Bulla erlaubterlaubtdie private, nichtkommerzielle Nutzung mit Namensnennung ist erlaubt. Für kommerzielle Nutzung ist eine schriftliche Zustimmung nötig.
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.05.2021 - 10:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
zitate-sprüche 55 Sprüche Der Pechvogel ist ein
wahrer Unglücksrabe.

Horst Bulla erlaubterlaubtdie private, nichtkommerzielle Nutzung mit Namensnennung ist erlaubt. Für kommerzielle Nutzung ist eine schriftliche Zustimmung nötig.
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.05.2021 - 10:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 2505 Sprüche Können Menschen Tiere nicht leiden,
solltest Du sie meiden.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.05.2021 - 09:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2505 Sprüche Das Tier, besonders der Hund,
zeigt Dir Liebe und Treue ohne Grund.
Er wird immer zu Dir stehen
und diese Liebe wird nie vergehen.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.05.2021 - 09:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2505 Sprüche Wenn Tiere uns akzeptieren
und die Scheu vor uns verlieren,
mögen sie uns für ein ganzes Leben
und werden uns immer ihre Zuneigung geben.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.05.2021 - 09:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2505 Sprüche Tiere brauchen keine Religion und Moral,
sie verhalten sich natürlich und neutral.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.05.2021 - 09:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2505 Sprüche Die Mächtigen der Welt an einen Tisch zu bringen
und Konflikte zu lösen, wird selten gelingen.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.05.2021 - 09:46
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2505 Sprüche Bei tödlichen Beleidigungen ist alles verdorben
und das Gefühl für den anderen gestorben.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.05.2021 - 09:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2505 Sprüche Dass beim Tod alles vorbei ist,
kann man oft nicht fassen,
man möchte wenigstens Spuren hinterlassen.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.05.2021 - 09:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2505 Sprüche Den Mächtigen wird es immer wieder gelingen,
Tausenden von Menschen den Tod zu bringen.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.05.2021 - 09:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2505 Sprüche Fällt ein Test schlecht aus, wir wissen,
dass wir die Dinge ändern müssen.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.05.2021 - 09:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2505 Sprüche Der Pisa-Test hat ergeben,
dass unsere Kinder mit Bildungslücken leben.
Doch wo die Dummheit groß,
ist sie immer lückenlos.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.05.2021 - 09:26
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
zitate-sprüche 55 Sprüche Profitgier, Habgier und Machtgier
sind der Verlust von Moral
und die Schuld am Verfall
der menschlichen Gesellschaft

Horst Bulla erlaubterlaubtdie private, nichtkommerzielle Nutzung mit Namensnennung ist erlaubt. Für kommerzielle Nutzung ist eine schriftliche Zustimmung nötig.
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.05.2021 - 21:03
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
zitate-sprüche 55 Sprüche Profitgier, Habgier und Machtgier
sind der Verlust von Moral,
menschliche Werte und Tugenden.

Horst Bulla erlaubterlaubtdie private, nichtkommerzielle Nutzung mit Namensnennung ist erlaubt. Für kommerzielle Nutzung ist eine schriftliche Zustimmung nötig.
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.05.2021 - 20:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote: