direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl

0 User und 2 Gäste online
Spruch-Kategorien anzeigen

Sprüche in der Kategorie 'Tiefsinniges'


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »
Sortierung:  Datum down  - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 13.528 Sprüche auf 542 Seiten


  
Talnop 2228 Sprüche Das Geld infiltriert alles,
es gibt nichts wovor es
langfristig halt macht.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.10.2016 - 12:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Talnop 2228 Sprüche Ethisches und staatliches Recht
entfernen sich wieder voneinander,
da Lobbyismus und Geld an Dominanz gewinnt.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.10.2016 - 12:56
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2228 Sprüche Wenn man aus allem einen Witz macht,
jeden nur noch als Spielzeug betrachtet,
keinen Respekt mehr füreinander hat,
dann werden Menschen in die Enge getrieben,
und sie werden sich dafür rächen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.10.2016 - 12:52
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Talnop 2228 Sprüche Terrorakte, Mord und Todschlag
sind die Zugpferde der Berichterstattung.
In endlosen Diskussionen wird dann der Rest besorgt.
So stumpfen wir ab bis alles zur Rutine wird.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.10.2016 - 12:46
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2228 Sprüche Schon immer musste man den Menschen
vor dem Menschen schützen,
doch nie in solchem Ausmaß wie heute.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.10.2016 - 12:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2228 Sprüche Wir leben in einer Welt,
in der sich einsame Wölfe
rasend vermehren,
und mit ihnen ihre Möglichkeiten.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.10.2016 - 12:39
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2228 Sprüche Eines Tages werden wir,
wie viele Tiere und Pflanzen vor uns,
an unserem eigenen Erfolg ersticken,
wider besseren Wissens.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.10.2016 - 12:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2228 Sprüche Ab einer bestimmten Größe
hört jede Pflanze auf zu wachsen.
Der Mensch hat die Möglichkeiten,
er könnte weiter wachsen,
doch er missachtet die Richtung.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.10.2016 - 12:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2228 Sprüche Nur wer verzeiht kann sich auch
vom Schmerz befreien.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.10.2016 - 12:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2228 Sprüche Der totale Individualismus ist entfesselt,
ebenso wie die grenzenlose Freiheit
und der Egoismus,
Gesinnung zählt nicht mehr,
und so zerfällt die Gesellschaft
da nur noch Leistung und Konsum zählen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.10.2016 - 12:29
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
 



  
Talnop 2228 Sprüche Eines Tages gelangt der Mensch an Möglichkeiten,
die ihm Nachts in Alpträumen den Schlaf nehmen,
und es gibt nur einen Weg dem zu entkommen,
die Finger davon zu lassen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.10.2016 - 12:26
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Der Herbst, der der Erde die Blätter wieder zuzählt,
die sie dem Sommer geliehen hat.

Georg Christoph Lichtenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. Februar 1799)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges
Zeit
Wege
Facebook Share
deutscher Spruch  05.10.2016 - 15:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Natur, Herbst, Sommer 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Der nur das Leben träumt,
kann mir nicht Leben geben.
Und der es lebt, der nimmt mir meinen Traum!
In uns allen ist Traum und Leben eines!

Peter Altenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 8. Januar 1919)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges
Mut & Angst
Wege
Facebook Share
deutscher Spruch  02.10.2016 - 11:09
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Träume, Leben 






  
Marion Gitzel 1136 Sprüche Jedes Kind ist eine segensreiche
Neuentdeckung.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.09.2016 - 10:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
pinky 780 Sprüche Once you realize that all comes from within,
that the world in which you live is not projected onto you,
but by you, your fear comes to an end.

Nisargadatta Maharaj
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  24.09.2016 - 16:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
erka 4057 Sprüche Jeder Tag enthält
viel mehr Nicht-Sein
als Sein.

Virginia Woolf erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 28. März 1941)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.09.2016 - 11:17
Spruch-Bewertung: 8,40 Vote:
 



  
erka 4057 Sprüche In der Welt des Geistes
ist nur der ausgeschlossen,
der sich selber ausschließt.

Søren Aabye Kierkegaard erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.09.2016 - 11:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1136 Sprüche Alles Schöpferische ist von feingeistiger
Struktur.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2016 - 10:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1136 Sprüche Dem Schweren bei aller Schwere
Leichtigkeit abzugewinnen, ist
verdammt schwer.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2016 - 10:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1136 Sprüche Muße ist immer maßvoll.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2016 - 10:26
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
Marion Gitzel 1136 Sprüche Bäuch- und rück- und schlechterdings
wählen Rechte auch mal Links.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  16.08.2016 - 10:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4938 Sprüche Manchmal fügt sich alles zusammen
wie die Teile eines riesigen Puzzels.
Die einen finden die Kraft über sich hinaus zu wachsen,
und die anderen jemanden, der sich für sie einsetzt.
Natürlich weiß man vorher nie,
welches Teil zu einem passt.
Aber irgendeins gibt es.
Das Schicksal ist unberechenbar
und doch scheint es manchmal
einem Plan zu folgen.

aus "Allein gegen die Zukukunft"
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 16:20
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Joy 4938 Sprüche Trotzdem danke ich ihnen,
dass sie mich erinnert haben,
dass sich das Gesetz, wie es Justin Homes sagte,
nicht immer so handhaben lässt,
als ob es allein aus den Lehrsätzen, den Grundformeln
und den Schlussfolgerungen eines Mathematikbuches bestehen würde.
Menschen sind wichtig.

aus "Allein gegen die Zukukunft"
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 16:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »

Das Spruch-Archiv weiterempfehlen