direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl

Zufälliger Spruch

erka 4062 Sprüche 11.08.2015 - 10:46   nicht einsortierter Spruch Facebook Share
Heut nacht, im Traum, unglücklicherweis,
tät ich an der schmutzigsten Magd mich laben,
und ich konnte doch für denselben Preis
die allerschönste Prinzessin haben.

Heinrich Heine erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. Februar 1856)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Mann & Frau
Kommentar eintragen Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 

Pfeil Noch ein Zufallsspruch