direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Xian 1367 Sprüche 11.06.2004 - 01:34   deutscher Spruch Facebook Share
Weisheit besteht darin,
zur richtigen Zeit
auf Vollkommenheit zu verzichten

Arthur Bloch
Weisheiten - Tiefsinniges



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Do, 11. Juni 2009, 00:11
Xian 1367 Sprüche
offline offline
Avatar
Das ist der erste Spruch im Spruch-Archiv. Und das mit gutem Grund.

Er hat mich sehr geprägt, ich will fast sagen, es ist mein "Lebensspruch".

Ich bin immer sehr perfektionistisch, und ich muss mich immer wieder daran erinnern, meinen Perfektionismus auch mal sausen zu lassen...
SignaturLiebe Grüße,
Christian 1367 Sprüche
So, 3. Juni 2012, 19:54
steffi
offline offline

Mir gefällt es nicht :no:





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 77.559 Sprüche auf 7.756 Seiten


  
Talnop 3019 Sprüche Trotz deutlicher Warnungen in Sachen
Klimawandel und Pandemie,
im Konkurenzkampf um den Kunden
und im gegenseitigen Überbieten
sind wir wahnsinnig.
Unbelehrbar verbraten wir die letzten
Ressourcen für Prunkbauten und Unsinniges,
und alles zum Wohle des Volkes?

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.04.2022 - 10:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Talnop 3019 Sprüche Die beschleunigte Dynamik der Realität
passt nicht mehr in die Formulare
unserer Bürokratie,
und so ist es nur eine Frage der Zeit,
wann uns der Laden um die Ohren fliegt.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.04.2022 - 10:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Wir leben in einer sehr flüchtigen Zeit,
nichts ist mehr stabil.
Männer kommen, Männer gehen,
Frauen kommen, Frauen gehen,
selbst Kinder kommen, Kinder gehen,
nur die Mutter, sie bleibt für immer.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.04.2022 - 09:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Unwahrheiten hat es schon immer gegeben,
aber im digitalen anonymen Zeitalter
sind aus einzelnen Lügen
eine Seuche geworden.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.04.2022 - 09:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Ein Handy, leichtsinnig benutzt,
ist die Veröffentlichung des
eigenen Gehirns.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.04.2022 - 09:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Früher hatte man ein Notiztbuch in der Jackentasche,
und niemand kam an die Informationen ran,
schon garnicht aus der Ferne oder Fremde.
Heute tut es ein Handy, und bei aller Sicherheit,
ist doch das ganze Leben zugänglich.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.04.2022 - 09:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Je weiter die Menschheit voran schreitet,
mit ihren explodierenden Möglichkeiten,
je gefährlicher wird private Wirtschaft im grossen Stil,
für das Gemeinwohl,
denn so gewaltige Möglichkeiten in privaten Händen
sind irgendwann nicht mehr kontrollierbar.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.04.2022 - 09:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Wenn man die Augen schliesst,
die Herbstsonne auf dem Gesicht wärmt,
die Stare in der Ferne zwitschern,
wenn man all die Sorgen ausblendet,
sich dem Moment hingibt,
ist die Welt so wunderschön.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.04.2022 - 09:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 1008 Sprüche Viele Menschen sind es nicht wert,
dass man sich Gedanken über sie macht.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.04.2022 - 21:23
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 3167 Sprüche Hat man den Frieden lange Zeit genossen
und wird in der Nachbarschaft geschossen,
dann macht die Erkenntnis sich breit,
sie ist trügerisch die friedliche Zeit.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.04.2022 - 11:56
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote: