direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Xian 1365 Sprüche 11.06.2004 - 01:34   deutscher Spruch Facebook Share
Weisheit besteht darin,
zur richtigen Zeit
auf Vollkommenheit zu verzichten

Arthur Bloch
Weisheiten - Tiefsinniges



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Do, 11. Juni 2009, 00:11
Xian 1365 Sprüche
offline offline
Avatar
Das ist der erste Spruch im Spruch-Archiv. Und das mit gutem Grund.

Er hat mich sehr geprägt, ich will fast sagen, es ist mein "Lebensspruch".

Ich bin immer sehr perfektionistisch, und ich muss mich immer wieder daran erinnern, meinen Perfektionismus auch mal sausen zu lassen...
SignaturLiebe Grüße,
Christian 1365 Sprüche
So, 3. Juni 2012, 19:54
steffi
offline offline

Mir gefällt es nicht :no:





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 4229 4230 4231 4232 4233 4234 4235 4236 4237 4238 4239 ...  › »
Sortierung: Datum - User - Bewertung - Autor down - Sprache - Spruch - Kommentare 68.022 Sprüche auf 6.803 Seiten


  
Su-Ki 2693 Sprüche Liebe:
eine schwere Geisteskrankheit.

Platon erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 348/347 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.01.2017 - 11:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Su-Ki 2693 Sprüche Wartest du auf eine Gelegenheit zum Philosophieren,
so hast du sie schon verpasst.

Platon erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 348/347 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.01.2017 - 11:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 2693 Sprüche Die Philosophie bietet mir einen Hafen,
während ich andere mit den Stürmen kämpfen sehe.

Platon erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 348/347 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.01.2017 - 11:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 2693 Sprüche Auch in der Seele bleiben
der Charakter, die Gewohnheiten,
Meinungen, Begierden, Freude, Schmerz, Furcht,
in einem jeden niemals dieselben,
sondern das eine von ihnen ist erst im Entstehen,
während das andere schon wieder im Vergehen begriffen ist.

Platon erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 348/347 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.01.2017 - 11:49
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 2693 Sprüche Muss, sage ich, derjenige,
welcher einem kranken und eine der Gesundheit
nachteilige Lebensweise führenden Manne
einen Rat erteilt, etwas anderes raten,
als dass dieser zunächst seine Lebensweise ändere,
und nur, wenn derselbe ihm Gehör geben will,
ihm weitere Ratschläge erteilen?
Will aber derselbe das nicht,
dann würde ich den,
welcher einer solchen Beratung sich entzieht,
für einen männlich Entschlossenen
und Heilkundigen halten,
doch für unmännlich und nicht sachverständig,
wer das sich gefallen lässt.

Platon erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 348/347 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.01.2017 - 09:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 2693 Sprüche Weise reden,
weil sie etwas zu sagen haben,
Toren sagen etwas,
weil sie reden müssen.

Platon erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 348/347 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.01.2017 - 09:20
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 2693 Sprüche Wohl jeder wird zum Dichter,
den die Liebe berührt,
wenn er auch zuvor den Musen fremd war.

Platon erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 348/347 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.01.2017 - 09:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 2693 Sprüche Der Liebende wird gegen das,
was er liebt, verblendet.

Platon erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 348/347 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.01.2017 - 09:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 2693 Sprüche Schönheit bietet
eine natürliche Überlegenheit.

Platon erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 348/347 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.01.2017 - 09:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Su-Ki 2693 Sprüche Was einer sucht,
das hat er nicht:
nun sucht die Liebe das Schöne und Gute;
also hat sie solche nicht.

Platon erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 348/347 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.01.2017 - 09:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote: