direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Xian 1367 Sprüche 11.06.2004 - 01:34   deutscher Spruch Facebook Share
Weisheit besteht darin,
zur richtigen Zeit
auf Vollkommenheit zu verzichten

Arthur Bloch
Weisheiten - Tiefsinniges



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Do, 11. Juni 2009, 00:11
Xian 1367 Sprüche
offline offline
Avatar
Das ist der erste Spruch im Spruch-Archiv. Und das mit gutem Grund.

Er hat mich sehr geprägt, ich will fast sagen, es ist mein "Lebensspruch".

Ich bin immer sehr perfektionistisch, und ich muss mich immer wieder daran erinnern, meinen Perfektionismus auch mal sausen zu lassen...
SignaturLiebe Grüße,
Christian 1367 Sprüche
So, 3. Juni 2012, 19:54
steffi
offline offline

Mir gefällt es nicht :no:





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 4280 4281 4282 4283 4284 4285 4286 4287 4288 4289 4290 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 76.540 Sprüche auf 7.654 Seiten


  
erka 4062 Sprüche Dass der Kopf die Welt beherrsche,
wär zu wünschen und zu loben.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  23.08.2010 - 10:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
erka 4062 Sprüche Die so genannten Wahrheiten
habe ich doch ein wenig im Verdacht der Unbeständigkeit.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  23.08.2010 - 10:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Wahrheit, Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Weg mit dem Geklimper!
Das schärfste Wort dringt solchen Dingen
höchstens bis aufs Hemd.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  23.08.2010 - 10:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Gewisse Dinge greift man so vergeblich mit Worten an
wie Geister mit Waffen.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  23.08.2010 - 09:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Metaphysik und Worte!
Das ist gerade so,
als wenn man einem die Lehre von der Erbsünde
auf der Flöte vorspielte.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  23.08.2010 - 09:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Hinter jedem neuen Hügel,
dehnt sich die Unendlichkeit.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  23.08.2010 - 09:56
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Ach, wie viel ist doch verborgen,
was man immer noch nicht weiß.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  23.08.2010 - 09:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche So ein Menschenschädel hat seine aparten Winkel.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  23.08.2010 - 09:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Ick segen de Landwirtschaft,
sei hett mi gesund makt
und hett mi frischen Maud
in de Adern gaten.

(Ich segne die Landwirtschaft,
sie hat mich gesund gemacht
und hat mir frischen Mut
in die Adern eingeflößt.)

Fritz Reuter erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. Juli 1874)
Sonstiges Facebook Share
deutscher Spruch  23.08.2010 - 09:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
erka 4062 Sprüche Ick treckte den Schaulmeister sinen Rock an,
un was hei ok eng, so höll hei mi dock Wind und Weder von'n Liw [...]

Fritz Reuter erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. Juli 1874)
Wege Facebook Share
deutscher Spruch  23.08.2010 - 09:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate