direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Xian 1365 Sprüche 11.06.2004 - 01:34   deutscher Spruch Facebook Share
Weisheit besteht darin,
zur richtigen Zeit
auf Vollkommenheit zu verzichten

Arthur Bloch
Weisheiten - Tiefsinniges



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Do, 11. Juni 2009, 00:11
Xian 1365 Sprüche
offline offline
Avatar
Das ist der erste Spruch im Spruch-Archiv. Und das mit gutem Grund.

Er hat mich sehr geprägt, ich will fast sagen, es ist mein "Lebensspruch".

Ich bin immer sehr perfektionistisch, und ich muss mich immer wieder daran erinnern, meinen Perfektionismus auch mal sausen zu lassen...
SignaturLiebe Grüße,
Christian 1365 Sprüche
So, 3. Juni 2012, 19:54
steffi
offline offline

Mir gefällt es nicht :no:





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 4301 4302 4303 4304 4305 4306 4307 4308 4309 4310 4311 ...  › »
Sortierung: Datum - User - Bewertung - Autor up - Sprache - Spruch - Kommentare 69.169 Sprüche auf 6.917 Seiten


  
erka 4062 Sprüche Warum plagen wir einer den andern?
Das Leben zerrinnet,
und es versammelt uns nur einmal
wie heute die Zeit.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  08.01.2011 - 11:19
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
erka 4062 Sprüche Unter allen Völkerschaften haben die Griechen
den Traum des Lebens am schönsten geträumt.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  08.01.2011 - 11:22
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Träume, Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Bemalung
und Punktierung der Körper
ist eine Rückkehr zur Tierheit.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Gemeines Facebook Share
deutscher Spruch  08.01.2011 - 11:26
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Geheimnisse
sind noch keine Wunder.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  08.01.2011 - 11:27
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Man greife nun nach Mädchen, Kronen, Gold,
dem Greifenden ist meist Fortuna hold.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  08.01.2011 - 11:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Ja, meine Liebe, wer lebt, verliert;
aufstehend aber er gewinnt auch.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  08.01.2011 - 11:32
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Denn ich bin ein Mensch gewesen
und das heißt ein Kämpfer sein.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  08.01.2011 - 11:33
Spruch-Bewertung: 9,33 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Die wahre Liberalität ist
Anerkennung.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  09.01.2011 - 10:56
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Der Hauptzug des Charakterlosen
ist der Mangel an Gerechtigkeit im Urteil.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  09.01.2011 - 10:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
erka 4062 Sprüche Alles kommt auf die Dosis an.
Auch Champagner kann Gift werden.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  09.01.2011 - 11:00
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate, Alkohol