direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Xian 1365 Sprüche 11.06.2004 - 01:34   deutscher Spruch Facebook Share
Weisheit besteht darin,
zur richtigen Zeit
auf Vollkommenheit zu verzichten

Arthur Bloch
Weisheiten - Tiefsinniges



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Do, 11. Juni 2009, 00:11
Xian 1365 Sprüche
offline offline
Avatar
Das ist der erste Spruch im Spruch-Archiv. Und das mit gutem Grund.

Er hat mich sehr geprägt, ich will fast sagen, es ist mein "Lebensspruch".

Ich bin immer sehr perfektionistisch, und ich muss mich immer wieder daran erinnern, meinen Perfektionismus auch mal sausen zu lassen...
SignaturLiebe Grüße,
Christian 1365 Sprüche
So, 3. Juni 2012, 19:54
steffi
offline offline

Mir gefällt es nicht :no:





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 4316 4317 4318 4319 4320 4321 4322 4323 4324 4325 4326 ...  › »
Sortierung: Datum - User - Bewertung - Autor up - Sprache - Spruch - Kommentare 69.170 Sprüche auf 6.917 Seiten


  
buki 3754 Sprüche Wahrheitsliebe zeigt sich darin,
dass man überall das gute zu finden
und zu schätzen weiß.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  18.12.2011 - 14:08
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
erka 4062 Sprüche Der Abgerglaube gehört zum Wesen des Menschen
und flüchtet sich,
wenn man ihn ganz und gar zu verdrängen denkt,
in die wunderlichsten Ecken und Winkel,
von wo er auf einnmal,
wenn er einigermaßen sicher zu sein glaubt,
wieder hervortritt.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  20.12.2011 - 12:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
buki 3754 Sprüche Wer im Gestern Heute sah,
dem geht das Heute nicht allzu nah,
und wer im Heute sieht das Morgen,
der wird sich rühren, wird nicht sorgen.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  21.12.2011 - 23:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
buki 3754 Sprüche Zu erfinden, zu beschließen, bleibe,
Künstler, oft allein!
Deines Wirkens zu genießen,
eile freudig zum Verein!
Dort im Ganzen schau,
erfahre deinen eignen Lebenslauf,
und die Taten mancher Jahre
gehn dir in dem Nachbar auf.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  23.12.2011 - 22:49
Spruch-Bewertung: 7,67 Vote:
 



  
buki 3754 Sprüche Den rechten Weg wirst nie vermissen,
handle nur nach Gefühl und Gewissen.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Erfolg Facebook Share
deutscher Spruch  25.12.2011 - 01:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
buki 3754 Sprüche Leben ist ein großes Fest,
wenn sich's nicht berechnen lässt.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wortspiele Facebook Share
deutscher Spruch  25.12.2011 - 01:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
buki 3754 Sprüche Alt wird man wohl, wer aber klug?

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  04.01.2012 - 21:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
buki 3754 Sprüche Wie es dir nicht im Leben ziemt,
musst du nach Ruhm auch nicht am Ende jagen;
denn bist du nur erst hundert Jahr berühmt,
so weiß kein Mensch mehr was von dir zu sagen.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  04.01.2012 - 21:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
buki 3754 Sprüche Wirst du deinesgleichen kennenlernen,
so wirst du dich gleich wieder entfernen.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  07.01.2012 - 22:03
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
buki 3754 Sprüche Die ungeheuerste Kultur,
die der Mensch sich geben kann,
ist die Überzeugung,
dass die anderen nicht nach ihm fragen.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  08.01.2012 - 18:29
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote: