direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Xian 1365 Sprüche 11.06.2004 - 01:34   deutscher Spruch Facebook Share
Weisheit besteht darin,
zur richtigen Zeit
auf Vollkommenheit zu verzichten

Arthur Bloch
Weisheiten - Tiefsinniges



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Do, 11. Juni 2009, 00:11
Xian 1365 Sprüche
offline offline
Avatar
Das ist der erste Spruch im Spruch-Archiv. Und das mit gutem Grund.

Er hat mich sehr geprägt, ich will fast sagen, es ist mein "Lebensspruch".

Ich bin immer sehr perfektionistisch, und ich muss mich immer wieder daran erinnern, meinen Perfektionismus auch mal sausen zu lassen...
SignaturLiebe Grüße,
Christian 1365 Sprüche
So, 3. Juni 2012, 19:54
steffi
offline offline

Mir gefällt es nicht :no:





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 4322 4323 4324 4325 4326 4327 4328 4329 4330 4331 4332 ...  › »
Sortierung: Datum - User - Bewertung - Autor up - Sprache - Spruch - Kommentare 68.474 Sprüche auf 6.848 Seiten


  
Nischa 939 Sprüche Willst du in Deutschland wirken als Autor,
so trifft sie nur tüchtig,
denn zum Beschauen des Werkes finden sich wenige nur

Johann Christoph Friedrich von Schiller erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Mai 1805)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  18.09.2010 - 13:07
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
Nischa 939 Sprüche Wohltätig ist des Feuers Macht,
wenn sie der Mensch bezähmt, bewacht

Johann Christoph Friedrich von Schiller erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Mai 1805)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  18.09.2010 - 13:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Nischa 939 Sprüche Setze immer voraus,
dass der Mensch im Ganzen das Rechte will,
im Einzelnen nur rechnet mir niemals darauf

Johann Christoph Friedrich von Schiller erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Mai 1805)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  18.09.2010 - 13:15
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Nischa 939 Sprüche Unaufhaltsam enteilet die Zeit
Sie sucht das Beständ'ge
Sei getreu,
und du legst ew'ge Fesseln ihr an

Johann Christoph Friedrich von Schiller erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Mai 1805)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
deutscher Spruch  18.09.2010 - 13:16
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Nischa 939 Sprüche Nicht an die Güter hänge dein Herz,
die das Leben vergänglich zieren

Johann Christoph Friedrich von Schiller erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Mai 1805)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  18.09.2010 - 13:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Nischa 939 Sprüche Tadeln ist leicht, erschaffen so schwer
ihr Tadler des Schwachen
habt ihr das Treffliche denn auch zu belohnen ein Herz?

Johann Christoph Friedrich von Schiller erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Mai 1805)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  18.09.2010 - 13:20
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Nischa 939 Sprüche Das Unglück muss einen großen Mann nicht zur Memme machen

Johann Christoph Friedrich von Schiller erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Mai 1805)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
deutscher Spruch  18.09.2010 - 13:22
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Nischa 939 Sprüche Wo Menschenkunst nicht zureicht,
hat der Himmel oft geraten

Johann Christoph Friedrich von Schiller erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Mai 1805)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Sonstiges Facebook Share
deutscher Spruch  18.09.2010 - 13:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Nischa 939 Sprüche Kühner Mut ist bei der Liebe

Johann Christoph Friedrich von Schiller erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Mai 1805)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mut & Angst Facebook Share
deutscher Spruch  18.09.2010 - 13:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
Nischa 939 Sprüche Wohl dem, der frei von Schuld und Fehle
bewahrt die kindlich reine Seele

Johann Christoph Friedrich von Schiller erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Mai 1805)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  18.09.2010 - 13:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate