direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Xian 1365 Sprüche 11.06.2004 - 01:34   deutscher Spruch Facebook Share
Weisheit besteht darin,
zur richtigen Zeit
auf Vollkommenheit zu verzichten

Arthur Bloch
Weisheiten - Tiefsinniges



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Do, 11. Juni 2009, 00:11
Xian 1365 Sprüche
offline offline
Avatar
Das ist der erste Spruch im Spruch-Archiv. Und das mit gutem Grund.

Er hat mich sehr geprägt, ich will fast sagen, es ist mein "Lebensspruch".

Ich bin immer sehr perfektionistisch, und ich muss mich immer wieder daran erinnern, meinen Perfektionismus auch mal sausen zu lassen...
SignaturLiebe Grüße,
Christian 1365 Sprüche
So, 3. Juni 2012, 19:54
steffi
offline offline

Mir gefällt es nicht :no:





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 4324 4325 4326 4327 4328 4329 4330 4331 4332 4333 4334 ...  › »
Sortierung: Datum - User - Bewertung - Autor up - Sprache - Spruch - Kommentare 68.032 Sprüche auf 6.804 Seiten


  
Spruchbeutel 78 Sprüche Die Nacht war kalt und sternenklar,
Da trieb im Meer bei Norderney
Ein Suahelischnurrbarthaar. -
Die nächste Schiffsuhr wies auf drei.

Mir scheint da mancherlei nicht klar,
Man fragt doch, wenn man Logik hat,
Was sucht ein Suahelihaar
Denn nachts um drei am Kattegatt?

Joachim Ringelnatz erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. November 1934)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Verse Facebook Share
deutscher Spruch  07.01.2013 - 12:52
Spruch-Bewertung: 5,75 Vote:
 






  
erka 4061 Sprüche Das Schiff, auf dem ich heute bin,
treibt jetzt in die uferlose,
in die offene See. - Fragt ihr: "Wohin?"
Ich bin nur ein Matrose.

Joachim Ringelnatz erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. November 1934)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
deutscher Spruch  25.03.2013 - 17:35
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
 



  
erka 4061 Sprüche Ihr kennt meine lange Nase,
mein vom Sturm zerknittertes Gesicht,
dass ich so gerne spaße,
versteht ihr das?
Oder nicht?

Joachim Ringelnatz erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. November 1934)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  25.03.2013 - 17:37
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
 



  
erka 4061 Sprüche "Abenteurer, wo willst du hin?"

Quer in die Gefahren,
wo ich vor tausend Jahren
im Traume gewesen bin.

Ich will mich treiben lassen
in Welten, die nur ein Fremder sieht.
Ich möchte erkämpfen, erfassen,
erleben, was anders geschieht.

Joachim Ringelnatz erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. November 1934)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
deutscher Spruch  25.03.2013 - 17:40
Spruch-Bewertung: 6,67 Vote:
 



  
erka 4061 Sprüche Ein Glück ist niemals erreicht.
Mich lockt ein fernstes Gefunkel,
mich lockt ein raunendes Dunkel
ins nebelhafte Vielleicht.

Joachim Ringelnatz erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. November 1934)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
deutscher Spruch  25.03.2013 - 17:41
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
erka 4061 Sprüche Ich reise durch meine eigene Brust.

Joachim Ringelnatz erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. November 1934)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
deutscher Spruch  25.03.2013 - 17:42
Spruch-Bewertung: 2,00 Vote:
 



  
erka 4061 Sprüche Vielleicht gehn mit dieser Woche
dir dreißig Jahre vorbei,
sind dir nur noch Minuten gegeben. --?!
Alles Zukunfterraten
ist wie gemalter Braten.

Joachim Ringelnatz erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. November 1934)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
deutscher Spruch  25.03.2013 - 17:46
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4061 Sprüche Ja, unser Glück war ganz und rasch und leise.
Nun bist du fern.
Gute Nacht.

Joachim Ringelnatz erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. November 1934)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  25.03.2013 - 17:47
Spruch-Bewertung: 2,00 Vote:
 



  
erka 4061 Sprüche Wir Freunde auf einen Faden gereiht,
es kam nicht so, wie wir wollten.
Denn unsere Kette riss mit der Zeit,
und wir rollten.

Joachim Ringelnatz erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. November 1934)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Freundschaft Facebook Share
deutscher Spruch  25.03.2013 - 17:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
erka 4061 Sprüche Ich bin auch nicht richtig froh.
Ich habe auch kein richtiges Herz.
Ich bin nur ein kleiner, unanständiger Schalk.
Mein richtiges Herz. Das ist anderwärts, irgendwo
im Muschelkalk.

Joachim Ringelnatz erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. November 1934)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  25.03.2013 - 18:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote: