direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Xian 1367 Sprüche 11.06.2004 - 01:34   deutscher Spruch Facebook Share
Weisheit besteht darin,
zur richtigen Zeit
auf Vollkommenheit zu verzichten

Arthur Bloch
Weisheiten - Tiefsinniges



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Do, 11. Juni 2009, 00:11
Xian 1367 Sprüche
offline offline
Avatar
Das ist der erste Spruch im Spruch-Archiv. Und das mit gutem Grund.

Er hat mich sehr geprägt, ich will fast sagen, es ist mein "Lebensspruch".

Ich bin immer sehr perfektionistisch, und ich muss mich immer wieder daran erinnern, meinen Perfektionismus auch mal sausen zu lassen...
SignaturLiebe Grüße,
Christian 1367 Sprüche
So, 3. Juni 2012, 19:54
steffi
offline offline

Mir gefällt es nicht :no:





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 4388 4389 4390 4391 4392 4393 4394 4395 4396 4397 4398 ...  › »
Sortierung: Datum - User - Bewertung - Autor down - Sprache - Spruch - Kommentare 79.664 Sprüche auf 7.967 Seiten


  
Su-Ki 5781 Sprüche Wenn Mose schreibt, dass Gott in sechs Tagen Himmel und Erde
und was darinnen ist, geschaffen habe, so lasst das so bleiben,
dass es sechs Tage gewesen sind. Kannst du es aber nicht vernehmen,
wie es sechs Tage sind gewesen, so tue dem Heiligen Geist die Ehre,
dass er gelehrter sei denn du.
Weil es aber Gott redet, so gebühret es uns nicht,
sein Wort aus Frevel zu lenken, wohin wir wollen.

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.07.2021 - 15:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Su-Ki 5781 Sprüche Wenn man das Ende nicht sieht,
so ist alles Leiden unerträglich.

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.07.2021 - 15:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5781 Sprüche Wenn ich viel zu tun habe, muss ich noch mehr beten.

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.07.2021 - 15:29
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5781 Sprüche Wenn ich nicht jeden Morgen zwei Stunde bete,
bekommt tagsüber der Teufel den Sieg.

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.07.2021 - 15:29
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5781 Sprüche Wenn ich eine Stelle in der Bibel nicht verstehe,
ziehe ich den Hut und gehe vorüber.

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.07.2021 - 15:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5781 Sprüche Wenn ich auch nur einen einzigen Tag das Gebet vernachlässige,
verliere ich viel vom Feuer des Glaubens.

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.07.2021 - 10:29
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5781 Sprüche Wenn ich an die Größe der Majestät und Barmherzigkeit Gottes denke,
so erschrecke ich selbst davor,
dass Gott sich so sehr herabgelassen hat.

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.07.2021 - 10:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5781 Sprüche Wenn Gott zürnete und alle Gelehrte aus der Welt wegnähme,
so würden die Leute gar zu Bestien und wilden Tieren.
Da wäre kein Verstand noch Witz, kein Recht,
sondern eitel Rauben, Stehlen, Morden, Ehebrechen und Schaden tun.

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.07.2021 - 10:27
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5781 Sprüche Wenn Gott wollte, dass wir traurig wären,
würde er uns nicht Sonne, Mond und die Früchte der Erde schenken.

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.07.2021 - 10:26
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Su-Ki 5781 Sprüche Wenn einer bisweilen unterliegt,
so richtet ihn Christus wieder auf und spricht:
"Auf, Bruder, auf, es hat keine Not; immer wieder daran.
Siehe nur, dass du nicht ganz liegen bleibst."

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Trauer & Trost Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.07.2021 - 10:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote: