direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Xian 1367 Sprüche 11.06.2004 - 01:34   deutscher Spruch Facebook Share
Weisheit besteht darin,
zur richtigen Zeit
auf Vollkommenheit zu verzichten

Arthur Bloch
Weisheiten - Tiefsinniges



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Do, 11. Juni 2009, 00:11
Xian 1367 Sprüche
offline offline
Avatar
Das ist der erste Spruch im Spruch-Archiv. Und das mit gutem Grund.

Er hat mich sehr geprägt, ich will fast sagen, es ist mein "Lebensspruch".

Ich bin immer sehr perfektionistisch, und ich muss mich immer wieder daran erinnern, meinen Perfektionismus auch mal sausen zu lassen...
SignaturLiebe Grüße,
Christian 1367 Sprüche
So, 3. Juni 2012, 19:54
steffi
offline offline

Mir gefällt es nicht :no:





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 4419 4420 4421 4422 4423 4424 4425 4426 4427 4428 4429 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 76.391 Sprüche auf 7.640 Seiten


  
erka 4062 Sprüche Ja, die Zeit ändert viel.

Johann Nepomuk Nestroy erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. Mai 1862)
Zeit Facebook Share
deutscher Spruch  01.07.2010 - 14:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
erka 4062 Sprüche Die Welt soll mich für alles,
meinetwegen auch für einen alten Sünder,
nur nicht für einen alten Esel halten.

Johann Nepomuk Nestroy erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. Mai 1862)
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  01.07.2010 - 14:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Je dümmer als der Mensch ist,
desto mehr Wohlgefallen hat er an sich selbst.

Johann Nepomuk Nestroy erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. Mai 1862)
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  01.07.2010 - 14:09
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Gelehrte Köpfe
ruhen meistens auf schlechten Unterleibern.

Johann Nepomuk Nestroy erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. Mai 1862)
Gemeines Facebook Share
deutscher Spruch  01.07.2010 - 14:08
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Der Mensch kennt ein Hauptwort nur,
und das heißt 'Ich'.

Johann Nepomuk Nestroy erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. Mai 1862)
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  01.07.2010 - 14:07
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Ein seichter Mensch
find't bald was tief.

Johann Nepomuk Nestroy erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. Mai 1862)
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  01.07.2010 - 14:06
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Was die Leute denken werden?
Gewiss nciht viel, schon deswegen,
weil die denkenden Leute die wenigsten sind.

Johann Nepomuk Nestroy erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. Mai 1862)
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  01.07.2010 - 14:05
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Gerichte
können kein Gerücht
zum Schweigen bringen.

Johann Nepomuk Nestroy erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. Mai 1862)
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  01.07.2010 - 14:04
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Unter hundert Einwohnern gibt es immer
einen Geizhals,
fünf Säufer,
einen Gelehrten,
fünf Gescheite
und achtundachtzig Verliebte.

Johann Nepomuk Nestroy erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. Mai 1862)
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  01.07.2010 - 14:03
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Alkohol 






  
erka 4062 Sprüche Die Kranken
geben bei weitem nicht so viel Geld aus, um g'sund,
als die G'sunden, um krank zu werden.

Johann Nepomuk Nestroy erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. Mai 1862)
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  01.07.2010 - 14:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Geld, Zitate