direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Xian 1367 Sprüche 11.06.2004 - 01:34   deutscher Spruch Facebook Share
Weisheit besteht darin,
zur richtigen Zeit
auf Vollkommenheit zu verzichten

Arthur Bloch
Weisheiten - Tiefsinniges



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Do, 11. Juni 2009, 00:11
Xian 1367 Sprüche
offline offline
Avatar
Das ist der erste Spruch im Spruch-Archiv. Und das mit gutem Grund.

Er hat mich sehr geprägt, ich will fast sagen, es ist mein "Lebensspruch".

Ich bin immer sehr perfektionistisch, und ich muss mich immer wieder daran erinnern, meinen Perfektionismus auch mal sausen zu lassen...
SignaturLiebe Grüße,
Christian 1367 Sprüche
So, 3. Juni 2012, 19:54
steffi
offline offline

Mir gefällt es nicht :no:





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 5588 5589 5590 5591 5592 5593 5594 5595 5596 5597 5598 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 79.672 Sprüche auf 7.968 Seiten


  
Mirea 5130 Sprüche Ist der Herrscher tüchtig und die Zeit in Ordnung,
so sind die Tüchtigen obenauf
Ist der Herrscher untüchtig und die Zeit in Unordnung,
so sind die Tüchtigen unten durch

Lü Buwei erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 236/235 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit
Miteinander
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  18.10.2009 - 17:20
Spruch-Bewertung: 6,50 Vote:
Fernöstliches, Zitate 






  
Mirea 5130 Sprüche Im Beurteilen der Gesinnung der Menschen
und in der Beobachtung der Entwicklung der Dinge
muss man erfahren sein, muss man tief blicken.

Lü Buwei erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 236/235 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  18.10.2009 - 17:20
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Fernöstliches, Zitate 



  
Mirea 5130 Sprüche Gründlich das Leben zu kennen
ist des Weisen wichtigste Aufgabe.
Gründlich den Tod zu kennen
ist der Weisheit letzter Schluss.

Lü Buwei erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 236/235 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  18.10.2009 - 17:19
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Tod, Fernöstliches, Zitate 



  
Mirea 5130 Sprüche Große Weisheit hat keine äußerliche Gestalt,
gut Ding will lange Weile haben, starke Töne erklingen selten.

Lü Buwei erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 236/235 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  18.10.2009 - 17:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Fernöstliches, Zitate 



  
Mirea 5130 Sprüche Gut zu handeln ist schwer,
Gutes zu fordern ist leicht.

Lü Buwei erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 236/235 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  18.10.2009 - 17:16
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Fernöstliches, Zitate 



  
Mirea 5130 Sprüche Glaubhafte Dinge nicht zu glauben und unglaubhafte Dinge
zu glauben, das ist das Übel der Toren.

Lü Buwei erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 236/235 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  18.10.2009 - 17:16
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Fernöstliches, Zitate 



  
Mirea 5130 Sprüche Gewöhnlich sind es die Vergnügungen,
in denen die guten Sitten zu Fall kommen.

Lü Buwei erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 236/235 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  18.10.2009 - 17:16
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Fernöstliches, Zitate 



  
Mirea 5130 Sprüche Es liegt in der Natur des Menschen
langes Leben zu lieben und vorzeitigen Tod zu scheuen,
Sicherheit zu lieben und Gefahr zu scheuen,
Ehre zu lieben und Schande zu scheuen,
Ruhe zu lieben und die Mühsal zu scheuen.

Lü Buwei erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 236/235 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  18.10.2009 - 17:15
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Tod, Fernöstliches, Zitate 



  
Mirea 5130 Sprüche Es liegt in der Natur des Menschen,
dass er nicht über einen Berg stolpert,
wohl aber über einen Ameisenhügel.

Lü Buwei erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 236/235 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  18.10.2009 - 17:15
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Fernöstliches, Zitate, Misserfolg 






  
Mirea 5130 Sprüche Es können nicht alle Pflanzen leben bleiben,
aber es können alle zugrunde gehen.

Lü Buwei erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 236/235 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  18.10.2009 - 17:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Fernöstliches, Zitate