direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Xian 1367 Sprüche 11.06.2004 - 01:34   deutscher Spruch Facebook Share
Weisheit besteht darin,
zur richtigen Zeit
auf Vollkommenheit zu verzichten

Arthur Bloch
Weisheiten - Tiefsinniges



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Do, 11. Juni 2009, 00:11
Xian 1367 Sprüche
offline offline
Avatar
Das ist der erste Spruch im Spruch-Archiv. Und das mit gutem Grund.

Er hat mich sehr geprägt, ich will fast sagen, es ist mein "Lebensspruch".

Ich bin immer sehr perfektionistisch, und ich muss mich immer wieder daran erinnern, meinen Perfektionismus auch mal sausen zu lassen...
SignaturLiebe Grüße,
Christian 1367 Sprüche
So, 3. Juni 2012, 19:54
steffi
offline offline

Mir gefällt es nicht :no:





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 75.501 Sprüche auf 7.551 Seiten


  
Su-Ki 5107 Sprüche Wer sich an Gottes Barmherzigkeit gläubig hält,
der weicht nicht zurück, der siegt.

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.07.2021 - 17:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Su-Ki 5107 Sprüche Wer nicht die Heilige Schrift hat,
muss sich mit seinen Gedanken begnügen.
Wer keinen Kalk hat, mauert mit Dreck.

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.07.2021 - 17:48
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5107 Sprüche Wer mit Traurigkeit, Verzweiflung oder anderem Herzeleid
geplagt wird oder einen Wurm im Gewissen hat,
derselbige halte sich ernstlich an den Trost des göttlichen Worts,
darnach so esse und trinke er und trachte nach
Gesellschaft und Gespräch gottseliger und christlicher Leute,
so wird's besser mit ihm werden.

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.07.2021 - 17:48
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5107 Sprüche Er liebt Gerechtigkeit und Recht;
die Erde ist voll der Güte des HERRN.

Bibel, Psalm 33:5
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.07.2021 - 17:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5107 Sprüche Ihr aber, Brüder und Schwestern, seid zur Freiheit berufen.
Allein seht zu, dass ihr durch die Freiheit
nicht dem Fleisch Raum gebt,
sondern durch die Liebe diene einer dem andern.

Bibel, Galater 5:13
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.07.2021 - 17:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5107 Sprüche Wer in den Ehestand geht,
der geht in ein Kloster voller Anfechtungen.

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.07.2021 - 17:39
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5107 Sprüche Wer Gott in Jesus Christus nicht findet,
der findet ihn nimmermehr,
er suche ihn, wo er wolle.

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.07.2021 - 17:39
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5107 Sprüche Wer Gott bittet, darf kein langes Gewäsch machen.
Die Heiligen in der Schrift haben mit
kurzen, aber starken und gewaltigen Worten gebetet,
wie man im Psalter sieht.

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.07.2021 - 17:27
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5107 Sprüche Wer glaubt, der hat schon, was er glaubt.
Denn der Glaube trügt nicht.
Wie er glaubt, so geschieht ihm.

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.07.2021 - 17:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Su-Ki 5107 Sprüche Wer ein Christ sein will, der steche seiner Vernunft die Augen aus!

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.07.2021 - 17:09
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote: