direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Xian 1365 Sprüche 11.06.2004 - 01:34   deutscher Spruch Facebook Share
Weisheit besteht darin,
zur richtigen Zeit
auf Vollkommenheit zu verzichten

Arthur Bloch
Weisheiten - Tiefsinniges



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Do, 11. Juni 2009, 00:11
Xian 1365 Sprüche
offline offline
Avatar
Das ist der erste Spruch im Spruch-Archiv. Und das mit gutem Grund.

Er hat mich sehr geprägt, ich will fast sagen, es ist mein "Lebensspruch".

Ich bin immer sehr perfektionistisch, und ich muss mich immer wieder daran erinnern, meinen Perfektionismus auch mal sausen zu lassen...
SignaturLiebe Grüße,
Christian 1365 Sprüche
So, 3. Juni 2012, 19:54
steffi
offline offline

Mir gefällt es nicht :no:





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 6655 6656 6657 6658 6659 6660 6661 6662 6663 6664 6665 ...  › »
Sortierung: Datum - User - Bewertung - Autor up - Sprache - Spruch - Kommentare 68.941 Sprüche auf 6.895 Seiten


  
Mirea 5129 Sprüche Eine Krise kann jeder Idiot haben.
Was uns zu schaffen macht, ist der Alltag.

Anton Pawlowitsch Tschechow erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 15. Juli 1904)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  16.11.2009 - 19:57
Spruch-Bewertung: 6,25 Vote:
Zitate 






  
Mirea 5129 Sprüche Das Übel liegt doch nicht darin, dass wir die Feinde hassen,
von denen wir nur wenige haben, sondern darin,
dass wir unsere Nächsten nicht genügend lieben,
von denen wir so viele haben wie Sand am Meer.

Anton Pawlowitsch Tschechow erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 15. Juli 1904)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  16.11.2009 - 19:58
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
Zitate 



  
Mirea 5129 Sprüche Das Leben stimmt nicht mit der Philosophie überein:
Es gibt kein Glück ohne Müßiggang,
und nur das Nutzlose bereitet Vergnügen.

Anton Pawlowitsch Tschechow erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 15. Juli 1904)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  16.11.2009 - 19:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Mirea 5129 Sprüche Die Universität entwickelt alle Gaben des Menschen,
unter anderem die Dummheit.

Anton Pawlowitsch Tschechow erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 15. Juli 1904)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  16.11.2009 - 20:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Mirea 5129 Sprüche Die Natur ist ein sehr gutes Beruhigungsmittel.

Anton Pawlowitsch Tschechow erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 15. Juli 1904)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  16.11.2009 - 20:02
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
Medizin, Natur, Zitate 



  
Tanja 5431 Sprüche Die Kürze ist die Schwester des Talents.

Anton Pawlowitsch Tschechow erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 15. Juli 1904)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  01.12.2010 - 23:24
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 



  
Mirea 5129 Sprüche Ruhe und Befriedigung findet der Mensch nur in sich selbst,
nicht in äußeren Dingen.

Anton Pawlowitsch Tschechow erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 15. Juli 1904)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ruhe Facebook Share
deutscher Spruch  07.05.2011 - 19:10
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5431 Sprüche Wer die Befriedigung des Schaffens einmal erfahren hat,
für den sind alle anderen Befriedigungen nicht mehr vorhanden.

Anton Pawlowitsch Tschechow erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 15. Juli 1904)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  03.10.2011 - 18:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
buki 3754 Sprüche Ich bin nur der Verwalter,
nicht der Herr meines Lebens gewesen.

Anton Pawlowitsch Tschechow erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 15. Juli 1904)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  18.05.2013 - 10:08
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
buki 3754 Sprüche Die Medizin ist meine gesetzliche Ehefrau,
die Literatur meine Geliebte.

Anton Pawlowitsch Tschechow erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 15. Juli 1904)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  15.07.2013 - 17:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote: