direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Xian 1367 Sprüche 11.06.2004 - 01:34   deutscher Spruch Facebook Share
Weisheit besteht darin,
zur richtigen Zeit
auf Vollkommenheit zu verzichten

Arthur Bloch
Weisheiten - Tiefsinniges



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Do, 11. Juni 2009, 00:11
Xian 1367 Sprüche
offline offline
Avatar
Das ist der erste Spruch im Spruch-Archiv. Und das mit gutem Grund.

Er hat mich sehr geprägt, ich will fast sagen, es ist mein "Lebensspruch".

Ich bin immer sehr perfektionistisch, und ich muss mich immer wieder daran erinnern, meinen Perfektionismus auch mal sausen zu lassen...
SignaturLiebe Grüße,
Christian 1367 Sprüche
So, 3. Juni 2012, 19:54
steffi
offline offline

Mir gefällt es nicht :no:





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 77.769 Sprüche auf 7.777 Seiten


  
Talnop 3019 Sprüche Alles raffen, alles gieren, alles Geld dieser Welt
verliert an Wert im Vergleich zur Liebe.
Das merkt man erst, wenn man einen
geliebten Menschen verliert.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.03.2022 - 12:15
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Talnop 3019 Sprüche Die Not ist gross,
und sie schnüren so viele Hilfspakete,
doch sie schnüren sie so fest zu,
das keiner an das rankommt
was drin ist.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges
Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.03.2022 - 11:56
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Was ist ein Mensch allein,
verlassen in der Welt,
sucht Trost in manchen Dingen,
es hilft da auch kein Geld,
der Menschen Liebe ist so gross,
warum nur lässt er los.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.03.2022 - 11:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Der Mensch er rackert, giert und schafft,
doch alles was er rafft,
wird mitgenommen von der Zeit,
und was er hinterlässt,
so simpel wie es klingt,
nur in der Herzen Liebe schwingt.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.03.2022 - 11:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Wir suchen mit viel Geld,
nach Glück auf dieser Welt.
Das Glück so nah es ist,
wird immer mehr vermisst.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.03.2022 - 11:46
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Wir suchen nach allem möglichen
in dieser schönen Welt,
der Wohlstand uns durch Arbeit
prombt auf die Füsse fällt,
doch er will sich vermehren,
und uns dabei verzehren,
denn Liebe ist was wirklich zählt
und das was uns noch fehlt.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.03.2022 - 11:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Der Fortschritt wird getrieben,
wir jagen durch die Zeit,
doch was uns hebt und senkt,
ist die Gemeinsamkeit.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.03.2022 - 11:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Mutterliebe
Mutter liegt im sterben,
das Herz es mir zerreisst,
die Brust will mir zerspringen,
der Seele letzter Geist,
ich kann ihr hier nicht folgen,
was wirklich bitter ist,
sie kehrt zu ihrem Frieden,
der ihr zu wünschen ist.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges
Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.03.2022 - 11:32
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Mutterliebe
Mutterliebe wärmt, obwohl das Feuer fern,
Mutterliebe strahlt, obwohl nicht da ein Stern,
Mutterliebe sorgt, auch in der tiefen Nacht,
weil Mutterliebe immer wacht.
Ihr Lächeln macht so froh, auch wenn man traurig ist,
die Mutter ist ein Stern, den man auf immer misst.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.03.2022 - 11:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 3273 Sprüche Die Macht
Macht in einer Hand gelegen,
war für die Menschheit niemals ein Segen.
Schon in der Antike hat man erkannt,
bleibt die Macht in einer Hand,
bringt sie uns an des Abgrunds Rand
und man deshalb die Demokratie erfand.
Hier wird sie nicht in einer Hand verweilen
und man kann sie auf mehrere Schultern verteilen.
Um ein Land demokratisch zu führen,
muss man die Macht teilen und dosieren.
Doch kein Machthaber der Welt
sich jemals an diese Regeln hält.
Es wird sie leider immer wieder geben,
doch langfristig kann ihr System nicht überleben.
Treiben sie es mit ihrer Macht zu toll,
hat das Volk irgendwann die Nase voll.
Es kann viel Wut in einem Volke wohnen,
oft endete das in blutigen Revolutionen.
Auch jetzt schauen wir wieder wie gebannt,
auf einen einzigen mit mächtiger Hand.
Er hält das Geschick eines Volkes in Händen,
keiner weiß, wie wird es enden.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.03.2022 - 11:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote: