direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Xian 1367 Sprüche 11.06.2004 - 01:34   deutscher Spruch Facebook Share
Weisheit besteht darin,
zur richtigen Zeit
auf Vollkommenheit zu verzichten

Arthur Bloch
Weisheiten - Tiefsinniges



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Do, 11. Juni 2009, 00:11
Xian 1367 Sprüche
offline offline
Avatar
Das ist der erste Spruch im Spruch-Archiv. Und das mit gutem Grund.

Er hat mich sehr geprägt, ich will fast sagen, es ist mein "Lebensspruch".

Ich bin immer sehr perfektionistisch, und ich muss mich immer wieder daran erinnern, meinen Perfektionismus auch mal sausen zu lassen...
SignaturLiebe Grüße,
Christian 1367 Sprüche
So, 3. Juni 2012, 19:54
steffi
offline offline

Mir gefällt es nicht :no:





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »
Sortierung: Datum up - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 79.612 Sprüche auf 3.185 Seiten


  
Kühn-Görg Monika 3974 Sprüche Die Liebe bringt kein Glück,
bekommen wir sie nicht zurück.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.03.2024 - 11:29
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 3974 Sprüche Verliere kein böses Wort im Leben,
wie leicht lässt es sich aufheben
und es wird dir zurückgegeben.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.03.2024 - 11:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3974 Sprüche Etwas Geliehenes benutzen wir zeitweise im Leben,
irgendwann werden wir zurück es geben.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.03.2024 - 11:27
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3974 Sprüche Es rettet oft einen trüben Tag im Leben,
wenn wir ein Lächeln zurückgeben.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.03.2024 - 11:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3974 Sprüche Nicht beständig ist das Glück und wird entfliehen,
es bleibt nicht immer, denn es ist nur geliehen.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.03.2024 - 11:23
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3974 Sprüche Wenn wir einem Freund in Not etwas leihen,
können wir es ihm nicht verzeihen,
führt er wieder ein gutes Leben
und wird das Geliehene nicht zurück uns geben.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.03.2024 - 11:22
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 1076 Sprüche Erbsenzähler sind die besten Menschen.
Wenn alle Menschen Erbsenzähler wären,
wäre die eher von den Geldzählern geprägte Welt besser.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.03.2024 - 22:28
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3974 Sprüche Wer fällt auf dem Feld,
hat sein Leben verloren
und wird zum Helden auserkoren.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.03.2024 - 11:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3974 Sprüche Auch wenn das Volk nichts davon hält,
schicken die Mächtigen , wenn es ihnen gefällt,
im Krieg die jungen Menschen ins Feld.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.03.2024 - 11:19
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3974 Sprüche Aus einem Feld, auf dem man Hass aussät,
ganz schnell ein Schlachtfeld entsteht.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.03.2024 - 11:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3974 Sprüche Wird ein Feldherr sich erfolgreich wehren,
sammelt er auf dem Schlachtfeld Ehren.
Doch die Ehren, die er hat,
machen nicht satt.
Ein Bauer mit seinem Feld,
sich anders verhält,
er sammelt Ähren
zum Verzehren und Ernähren.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.03.2024 - 11:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 1076 Sprüche Ein Engel kann in einer Piratenhöhle nichts ausrichten.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.03.2024 - 21:42
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3974 Sprüche Ist der Feldherr Herr über das Schlachtfeld,
er Ehre erhält und nur diese zählt,
doch die Ehren, die er hat,
machen ihn nicht satt.
Ist der Bauer Herr über sein Feld,
nur die Ähre zählt, die er erhält
und diese Ähren ernähren,
denn man kann sie verzehren.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.03.2024 - 15:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 3974 Sprüche Ist dem Menschen keine Alternative geblieben
und er wird in die Schlacht getrieben,
muss der seine Gefühle ausschalten,
sonst ist das Schlachten kaum auszuhalten.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.03.2024 - 10:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3974 Sprüche Auf einem Schlachtfeld herrscht Angst und nackte Gewalt,
jeder denkt nur an seinen Selbsterhalt.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.03.2024 - 10:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3974 Sprüche Die verfressenen Krieger,
die nicht genug kriegen können,
sich am kalten Buffet
eine heiße Schlacht vergönnen.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.03.2024 - 10:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3974 Sprüche In einer Schlammschlacht kann man entdecken,
keiner bleibt ohne Flecken.
Niemand ist sie von Nutzen,
jeder wird sich beschmutzen.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.03.2024 - 10:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3974 Sprüche Die Schlachtfelder der Welt
sind die Vorhöfe für den Held,
der auf dem Heldenfriedhof zerfällt.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.03.2024 - 10:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3974 Sprüche Gilt man bei einem Volk als Held,
beim anderen man zu den Mördern zählt.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.02.2024 - 10:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3974 Sprüche Wenn Helden in Kriegen morden
bekommen sie Auszeichnungen und Orden.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.02.2024 - 10:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3974 Sprüche Ein Feigling lässt sich nicht vergendern,
doch man kann einen Held in Heldin ändern.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.02.2024 - 10:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3974 Sprüche Auch im zivilen Leben
kann es Helden geben.
anstatt wie im Kriege andere zu töten,
helfen sie anderen in Nöten.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.02.2024 - 10:32
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3974 Sprüche Es ist leicht auf Erden ein Held zu werden,
wird man in einen Krieg kommandiert
und man dort sein Leben verliert.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.02.2024 - 10:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 1076 Sprüche Es wird Zeit, dass endlich mal wieder Jobs geschaffen werden,
bei denen man so gut wie nichts können muss.
Ich möchte auch mal arbeiten.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.02.2024 - 18:32
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 






  
Volker Harmgardt 2065 Sprüche In Zeiten der Stille
keimt ein Wort zu
großer Blüte.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ruhe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  27.02.2024 - 16:22
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »