direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Xian 1367 Sprüche 17.06.2004 - 01:15   deutscher Spruch Facebook Share
Denke lieber an das, was du hast,
als an das, was dir fehlt!

Suche von den Dingen, die du hast,
die besten aus und bedenke dann,
wie eifrig du nach ihnen
gesucht haben würdest,
wenn du sie nicht hättest.

Mark Aurel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17.3.180)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Ratschläge



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Mo, 7. September 2009, 13:02
Dichterseele
offline offline

Das gilt nur für Dinge, die eigentlich Luxus sind.
Das Notwendige wird uns immer fehlen.
Und die Sehnsucht nach dem, was wir von Natur aus brauchen, lässt sich nicht durch Vertrösten auf Vorhandenes abstellen...
Bedürfnisse melden sich automatisch - je länger sie nicht befriedigt wurden, umso stärker.
Ich habe die Bedürfnis-Struktur des Menschen entschlüsselt und werde bald darüber ein Buch schreiben. Diese Erkenntnisse sind überfällig, um die Menschheit zu befrieden.
Gruß MW





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 4445 4446 4447 4448 4449 4450 4451 4452 4453 4454 4455 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 77.473 Sprüche auf 7.748 Seiten


  
Joha 2178 Sprüche Why, you ask, was I bound and chained
to this cold and dismal place?
Not for any mortal sin
But the wickedness of my abhorrent face!

from "The Phantom of the Opera"
Miteinander Facebook Share
englischer Spruch  03.08.2010 - 12:30
Spruch-Bewertung: 8,75 Vote:
aus Musicals 






  
Joha 2178 Sprüche Was glaubst du hat mich herverbannt,
wo kein Trost ist und kein Tag?
Keine Sünde, keine Schuld
nur die grauenvolle Fratze die ich trag!

aus "Das Phantom der Oper"
Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  03.08.2010 - 12:29
Spruch-Bewertung: 5,00 Vote:
aus Musicals 



  
Joha 2178 Sprüche Schatten nehmen dem Raum das Licht
Die Sonne ist untergegangen
Verschwunden für diesen Tag, diese Nacht
Noch so viel Zeit
Die bleibt, bis das Licht wiederkehrt
Wenn die Schatten wieder verschwinden
Und die Dunkelheit Platz macht fürs Licht

Johanna Füracker erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  03.08.2010 - 12:22
Spruch-Bewertung: 1,00 Vote:
Zitate, Trost 



  
Joha 2178 Sprüche Lichtdurchflutet ist der Raum
Einen überwältigenden Anblick
Bietet der Sonnenuntergang
Nicht mehr viel Zeit
Die bleibt, bis das Licht verschwunden ist
Die Schatten werden schon länger
Erst morgen wird es wiederkehren, das Licht

Johanna Füracker erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  03.08.2010 - 12:22
Spruch-Bewertung: 9,29 Vote:
Zitate 



  
Joha 2178 Sprüche So hart ist der Stein
In der Finsternis liegt er
So schmerzhaft der Sturz
Du stehst auf, bist verwundert
Was dich zum Stürzen brachte

Johanna Füracker erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  03.08.2010 - 12:20
Spruch-Bewertung: 7,75 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Wer freudig tut
und sich des Getanen freut,
ist glücklich.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
deutscher Spruch  03.08.2010 - 10:19
Spruch-Bewertung: 6,50 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Und hat er Glück, so hat er auch Vasallen.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
deutscher Spruch  03.08.2010 - 10:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Glück macht Mut.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
deutscher Spruch  03.08.2010 - 10:10
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Das Gaukeln schafft kein festes Glück.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
deutscher Spruch  03.08.2010 - 10:08
Spruch-Bewertung: 3,00 Vote:
Zitate 






  
erka 4062 Sprüche Auf des Glückes großer Waage
steht die Zunge selten ein [...]

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
deutscher Spruch  03.08.2010 - 10:04
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate