direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Xian 1365 Sprüche 17.06.2004 - 01:15   deutscher Spruch Facebook Share
Denke lieber an das, was du hast,
als an das, was dir fehlt!

Suche von den Dingen, die du hast,
die besten aus und bedenke dann,
wie eifrig du nach ihnen
gesucht haben würdest,
wenn du sie nicht hättest.

Mark Aurel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17.3.180)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Ratschläge



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Mo, 7. September 2009, 13:02
Dichterseele
offline offline

Das gilt nur für Dinge, die eigentlich Luxus sind.
Das Notwendige wird uns immer fehlen.
Und die Sehnsucht nach dem, was wir von Natur aus brauchen, lässt sich nicht durch Vertrösten auf Vorhandenes abstellen...
Bedürfnisse melden sich automatisch - je länger sie nicht befriedigt wurden, umso stärker.
Ich habe die Bedürfnis-Struktur des Menschen entschlüsselt und werde bald darüber ein Buch schreiben. Diese Erkenntnisse sind überfällig, um die Menschheit zu befrieden.
Gruß MW





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 6640 6641 6642 6643 6644 6645 6646 6647 6648 6649 6650 ...  › »
Sortierung: Datum - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch down - Kommentare 68.143 Sprüche auf 6.815 Seiten


  
buki 3754 Sprüche Wo man von der Verderbnis des Gesindes redet,
da soll man zuerst Nachfrage halten nach der
Verderbnis der Herrschaft.

Wilhelm Heinrich von Riehl erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 16. November 1897)
Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  23.12.2011 - 19:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Mirea 5129 Sprüche Wo man weniger weiß,
argwöhnt man am meisten.

Niccolò Machiavelli erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. Juni 1527)
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  06.01.2010 - 14:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Mirea 5129 Sprüche Wo Männer schweigen, reden die Gedanken.

Carl Spitteler erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 29. Dezember 1924)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  23.10.2009 - 17:56
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Wo meine Freunde wohl waren
in dieser gottvergessenen Nacht?

Joachim Ringelnatz erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. November 1934)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Freundschaft Facebook Share
deutscher Spruch  15.08.2012 - 11:20
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
 



  
Nischa 939 Sprüche Wo Menschenkunst nicht zureicht,
hat der Himmel oft geraten

Johann Christoph Friedrich von Schiller erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Mai 1805)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Sonstiges Facebook Share
deutscher Spruch  18.09.2010 - 13:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Joy 4950 Sprüche Wo Menschen sich wirklich lieben
ist die kleinste Entfernung zu groß und die größte Entfernung überwindbar.

Novalis erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. März 1801)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 17:02
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
Zitate 



  
dead girl 1079 Sprüche Wo möchten Sie beerdigt werden?
– "In Griechenland, wo sonst?"
Wer soll Ihre Grabrede halten?
– "Ein Familienmitglied."
Welchen Satz erhoffen Sie sich darin?
– "Er war ein freier Mann."

Nikos Apostolopoulos
Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  10.02.2006 - 16:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Familie, Zitate 



  
Natsuki 711 Sprüche Wo muss ich stehen
damit ich die Dinge so sehe wie du?
Mit den gleichen Augen?
Sodass ich deine Gefühle verstehe,
bevor ich sie verletze.

aus "Fruits Basket" von Natsuki Takaya
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.07.2016 - 12:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  






  
Wolfgang Kreiner 832 Sprüche Wo Narben sind,
verstumpft das Gefühl!

Wolfgang Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  29.05.2013 - 14:45
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote: