direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Xian 1365 Sprüche 17.06.2004 - 01:15   deutscher Spruch Facebook Share
Denke lieber an das, was du hast,
als an das, was dir fehlt!

Suche von den Dingen, die du hast,
die besten aus und bedenke dann,
wie eifrig du nach ihnen
gesucht haben würdest,
wenn du sie nicht hättest.

Mark Aurel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17.3.180)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Ratschläge



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Mo, 7. September 2009, 13:02
Dichterseele
offline offline

Das gilt nur für Dinge, die eigentlich Luxus sind.
Das Notwendige wird uns immer fehlen.
Und die Sehnsucht nach dem, was wir von Natur aus brauchen, lässt sich nicht durch Vertrösten auf Vorhandenes abstellen...
Bedürfnisse melden sich automatisch - je länger sie nicht befriedigt wurden, umso stärker.
Ich habe die Bedürfnis-Struktur des Menschen entschlüsselt und werde bald darüber ein Buch schreiben. Diese Erkenntnisse sind überfällig, um die Menschheit zu befrieden.
Gruß MW





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 6640 6641 6642 6643 6644 6645 6646 6647 6648 6649 6650 ...  › »
Sortierung: Datum - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch down - Kommentare 69.135 Sprüche auf 6.914 Seiten


  
Josi 1473 Sprüche Wir Menschen sind seelische Wiederkäuer,
wir rufen die Zeit zurück wenn wir sie brauchen
um sie zu verstehen,
begreifen um sie zu verarbeiten
und um sie zu vergessen.
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  20.05.2005 - 20:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
jule 511 Sprüche Wir Menschen haben einen großen Fehler:
Wir investieren Gefühle, anstatt sie zu verschenken

Werner Schneyder
Miteinander
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  22.02.2005 - 12:20
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Jessie 1825 Sprüche Wir möchten alle jemand anders sein
wir sind nur ausversehn so hundsgemein
Wir sind nicht schuld, das stets das Böse siegt

aus "Held Müller"
Ironie Facebook Share
deutscher Spruch  21.02.2010 - 12:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus Musicals 



  
Natsuki 711 Sprüche Wir mögen streiten.
Aber ich fange an zu denken
solange wir dadurch einander etwas verständlich machen
ist seine Gesellschaft gar nicht so schlecht.

aus "Fruits Basket" von Natsuki Takaya
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.07.2016 - 12:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Wir mögen noch so oft betonen,
der menschliche Intellekt sei kraftlos
im Vergleich zum menschlichen Triebleben,
und recht damit haben.
Aber es ist doch etwas Besonderes
um diese Schwäche;
die Stimme des Intellekts ist leise,
aber sie ruht nicht, ehe sie sich Gehör geschafft hat.
[...]
Der Primat des Intellekts liegt
gewiss in weiter, weiter, aber
wahrscheinlich doch nicht in unendlicher Ferne.

Sigmund Freud erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 23. September 1939)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  04.01.2012 - 10:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Wir mögen die Welt kennenlernen, wie wir wollen,
sie wird immer
eine Tag- und eine Nachtseite behalten.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  13.05.2010 - 19:48
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  



  
Isabelle 1258 Sprüche Wir mögen keinem gerne gönnen,
dass er was kann, was wir nicht können.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Verse
Weisheiten
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  11.03.2009 - 13:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
wiene Wir mögen Menschen wegen ihrer Stärken,
aber wir lieben Menschen wegen ihrer Schwächen

Laetitia Bonaparte
Miteinander
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  27.10.2004 - 23:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
Volker Harmgardt 1292 Sprüche Wir müssen die Liebe
nehmen, wie sie kommt.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.03.2019 - 20:32
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote: