direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Xian 1365 Sprüche 17.06.2004 - 01:15   deutscher Spruch Facebook Share
Denke lieber an das, was du hast,
als an das, was dir fehlt!

Suche von den Dingen, die du hast,
die besten aus und bedenke dann,
wie eifrig du nach ihnen
gesucht haben würdest,
wenn du sie nicht hättest.

Mark Aurel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17.3.180)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Ratschläge



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Mo, 7. September 2009, 13:02
Dichterseele
offline offline

Das gilt nur für Dinge, die eigentlich Luxus sind.
Das Notwendige wird uns immer fehlen.
Und die Sehnsucht nach dem, was wir von Natur aus brauchen, lässt sich nicht durch Vertrösten auf Vorhandenes abstellen...
Bedürfnisse melden sich automatisch - je länger sie nicht befriedigt wurden, umso stärker.
Ich habe die Bedürfnis-Struktur des Menschen entschlüsselt und werde bald darüber ein Buch schreiben. Diese Erkenntnisse sind überfällig, um die Menschheit zu befrieden.
Gruß MW





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 6738 6739 6740 6741 6742 6743 6744 6745 6746 6747 6748 ...  › »
Sortierung: Datum - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch down - Kommentare 69.288 Sprüche auf 6.929 Seiten


  
Angly 415 Sprüche Wo die Sünde mächtig wurde,
da ist die Gnade übergroß geworden
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  26.03.2007 - 02:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 538 Sprüche Wo die Wälder verschwinden,
wird man kein Wasser mehr finden.

Kühn-Görg Monika
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.03.2019 - 09:56
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1396 Sprüche Wo die Welt sich demontiert,
Glaube Neues schon gebiert.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  24.05.2016 - 16:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2504 Sprüche Wo die Welt auch noch so schön ist,
sie gehört nicht mehr den Einheimischen,
sondern schon längst den Investoren.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.09.2015 - 13:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4950 Sprüche Wo du auch hingehst, was du auch machst,
hab Freude an deiner Arbeit

aus "Allein gegen die Zukukunft"
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 16:07
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Nischa 939 Sprüche Wo du auch wandelst im Raum,
es knüpft dein Zenit und Nadir
an den Himmel dich an,
dich an die Achse der Welt
Wie du auch handeltst in dir,
es berührte den Himmel der Wille,
durch die Achse der Welt gehe die Richtung der Tat

Johann Christoph Friedrich von Schiller erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Mai 1805)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Trauer & Trost Facebook Share
deutscher Spruch  18.09.2010 - 12:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  



  
Joy 4950 Sprüche Wo du Liebe verteilst,
wo du Hilfe schenkst,
wo du Einsamkeit überbrückst
bist du Gott näher, als du denkst

Rosemarie Schrott-Bingel
Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  20.02.2010 - 12:02
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 



  
buki 3754 Sprüche Wo du nicht der Gefahr kannst
aus dem Wege gehn,
da bleibt dir nichts,
als ihr mit Mut entgegenzugehn.

Friedrich Rückert erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 31. Januar 1866)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mut & Angst Facebook Share
deutscher Spruch  11.03.2012 - 18:10
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
erka 4062 Sprüche Wo du stehst, grab tief hinein!
Drunten ist die Quelle!

Friedrich Wilhelm Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  25.06.2010 - 20:26
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate