direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Xian 1367 Sprüche 17.06.2004 - 01:15   deutscher Spruch Facebook Share
Denke lieber an das, was du hast,
als an das, was dir fehlt!

Suche von den Dingen, die du hast,
die besten aus und bedenke dann,
wie eifrig du nach ihnen
gesucht haben würdest,
wenn du sie nicht hättest.

Mark Aurel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17.3.180)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Ratschläge



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Mo, 7. September 2009, 13:02
Dichterseele
offline offline

Das gilt nur für Dinge, die eigentlich Luxus sind.
Das Notwendige wird uns immer fehlen.
Und die Sehnsucht nach dem, was wir von Natur aus brauchen, lässt sich nicht durch Vertrösten auf Vorhandenes abstellen...
Bedürfnisse melden sich automatisch - je länger sie nicht befriedigt wurden, umso stärker.
Ich habe die Bedürfnis-Struktur des Menschen entschlüsselt und werde bald darüber ein Buch schreiben. Diese Erkenntnisse sind überfällig, um die Menschheit zu befrieden.
Gruß MW





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 77.773 Sprüche auf 7.778 Seiten


  
Kühn-Görg Monika 3277 Sprüche Raffgier, Habgier, Profitgier sind eng verwandt
und liegen meistens in einer starken Hand.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.03.2022 - 09:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 3277 Sprüche Wird man gewisse Produkte begrenzen,
kennt die Raffgier keine Grenzen.
Das egoistische Denken fängt an
und jeder rafft soviel er kann.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.03.2022 - 09:26
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3277 Sprüche Wenn wir glauben, etwas nicht zu schaffen,
müssen wir all unsere Kräfte aufraffen.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.03.2022 - 09:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 1031 Sprüche Die Wahrnehmung ist nicht selten eine Falschnehmung.
Im Grunde genommen kann man nichts genau so wahrnehmen,
wie es wirklich ist.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  13.03.2022 - 17:32
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3277 Sprüche In der Gegenwart nehmen wir uns oft die Zeit
und schauen in die Vergangenheit.
Doch wir holen das Glück
aus der Vergangenheit nicht zurück.
Um unser Leben anders zu verstehen,
müssen wir auch die Fehler sehen.
Damit wir in Zukunft besser entscheiden,
müssen wir diese Fehler meiden.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.03.2022 - 10:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3277 Sprüche Jeder Mensch hat ein Schicksal, das ihn prägt,
muss akzeptieren, was es ihm auferlegt.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.03.2022 - 10:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3277 Sprüche Das Schicksal unsere Zukunft festlegt,
es ist von vielen Zufällen geprägt.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.03.2022 - 10:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3277 Sprüche Das Schicksal oft ein Bein uns stellt,
doch es gibt auch eine Hand, die uns hält,
die verhindert, dass man fällt.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.03.2022 - 10:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3277 Sprüche Wir sollten uns nie einbilden, die ganze Wahrheit
der Weltpolitik zu kennen,
denn vieles liegt im Dunkeln
und bleibt uns verborgen.
Diejenigen, die die Wahrheit kennen,
lassen sie nicht ans Licht,
wenn sie ihnen schadet.
Wir als kleine Lichter erhaschen
manchmal einen Zipfel der Wahrheit,
doch über der ganzen
Wahrheit liegt ein dunkler Schleier.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.03.2022 - 10:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Arne Arotnow 1031 Sprüche Ein Lügner ist auch,
wer die Wahrheit zwar sagt,
aber sie vorsätzlich völlig falsch interpretiert.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.03.2022 - 21:14
Spruch-Bewertung: deakt. Vote: