direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Xian 1367 Sprüche 17.06.2004 - 01:15   deutscher Spruch Facebook Share
Denke lieber an das, was du hast,
als an das, was dir fehlt!

Suche von den Dingen, die du hast,
die besten aus und bedenke dann,
wie eifrig du nach ihnen
gesucht haben würdest,
wenn du sie nicht hättest.

Mark Aurel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17.3.180)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Ratschläge



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Mo, 7. September 2009, 13:02
Dichterseele
offline offline

Das gilt nur für Dinge, die eigentlich Luxus sind.
Das Notwendige wird uns immer fehlen.
Und die Sehnsucht nach dem, was wir von Natur aus brauchen, lässt sich nicht durch Vertrösten auf Vorhandenes abstellen...
Bedürfnisse melden sich automatisch - je länger sie nicht befriedigt wurden, umso stärker.
Ich habe die Bedürfnis-Struktur des Menschen entschlüsselt und werde bald darüber ein Buch schreiben. Diese Erkenntnisse sind überfällig, um die Menschheit zu befrieden.
Gruß MW





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 1265 1266 1267 1268 1269 1270 1271 1272 1273 1274 1275 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 77.775 Sprüche auf 1.556 Seiten


  
Tanja 5462 Sprüche Hätte die Weltgeschichte ein Sachregister, wie sie ein Namensregister hat,
könnte man sie besser benutzen.

Ludwig Börne erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. Februar 1837)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  12.12.2007 - 21:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
Tanja 5462 Sprüche Der Geist des Mannes ist sonnenlichter Tag.
Der Geist des Weibes gleicht mondheller Nacht,
und der trübste Tag ist heller als die hellste Nacht.
Aber der Tag verdunkelt die Sterne und macht das Leben irdisch,
und die Nacht ruft alle Welten hervor und macht das Leben himmlisch.
Der Tag bringt Glut und Dürre und Haß.
Die Nacht aber bringt Milde, Tau und Liebe.

Ludwig Börne erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. Februar 1837)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mann & Frau
Metaphern
Facebook Share
deutscher Spruch  12.12.2007 - 21:48
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5462 Sprüche Wir leben immer für die Zukunft:
Ewiges Stimmen, und nie beginnt das Konzert.

Ludwig Börne erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. Februar 1837)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit
Tiefsinniges
Metaphern
Facebook Share
deutscher Spruch  12.12.2007 - 21:45
Spruch-Bewertung: 9,33 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5462 Sprüche Die unwandelbare Freundschaft
und der ewige Friede zwischen allen Völkern
– sind das denn Träume?
Nein, der Haß und der Krieg sind Träume,
aus denen man einst erwachen wird.

Ludwig Börne erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. Februar 1837)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander
Metaphern
Facebook Share
deutscher Spruch  12.12.2007 - 21:43
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Krieg, Träume, Frieden, Zitate 



  
Tanja 5462 Sprüche Es ist schwer zu entscheiden,
welches ein verdrießlicheres Geschäft sei:
Die Lichter putzen
oder Weiber durch Gründe belehren.
Alle zwei Minuten muss die Arbeit wiederholt werden.

Ludwig Börne erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. Februar 1837)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  12.12.2007 - 21:40
Spruch-Bewertung: 4,25 Vote:
Zitate, typisch Frau 



  
Tanja 5462 Sprüche Was für den Körper der Schwindel ist,
ist Verlegenheit für den Geist.

Ludwig Börne erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. Februar 1837)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  12.12.2007 - 21:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5462 Sprüche Der Eigensinn einer Frau
ist auf eine ganz wunderliche Art befestigt.
Der Graben ist hinter dem Wall.
Hat man die steilsten Einwendungen erstiegen und glaubt,
jetzt wäre alles geschehen,
entdeckt man erst, dass das Schwerste noch zu tun sei.

Ludwig Börne erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. Februar 1837)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  12.12.2007 - 21:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5462 Sprüche Das größte häusliche Unglück,
das einem Mann begegnen kann, ist,
wenn seine Frau einmal gegen ihn Recht hat,
nachdem er es ihr abgestritten.
Dieses einzige kleine Recht dient ihr wie ein Fläschchen Rosenöl;
damit macht sie zwanzig Jahre all ihr Geräte und Gerede wohlriechend.

Ludwig Börne erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. Februar 1837)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  12.12.2007 - 21:29
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5462 Sprüche Luther hatte es verstanden,
als er dem Teufel das Tintenfaß an den Kopf geworfen!
Nur vor Tinte fürchtet sich der Teufel;
damit allein verjagt man ihn.

Ludwig Börne erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. Februar 1837)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern
Religiöses
Facebook Share
deutscher Spruch  12.12.2007 - 21:26
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Xian 1367 Sprüche Ordnung ist das halbe Leben
– der Rest ist Improvisation.
Wortspiele
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  12.12.2007 - 20:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Josi 1473 Sprüche Die jenigen, die nicht nach Macht streben,
sind vielleicht am besten geeignet sie auszuüben.
Weisheiten
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  12.12.2007 - 19:39
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Josi 1473 Sprüche Der wahre Gebieter des Todes
versucht nicht vor dem Tod weg zu laufen.
Er nimmt hin, dass er sterben muss
und begreift,
dass es viel Schlimmeres
in der lebendigen Welt gibt,
als zu sterben.
Tiefsinniges
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  12.12.2007 - 19:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Tod 



  
Josi 1473 Sprüche Bedaure nicht die Toten,
bedaure die Lebenden,
und vor allem die jenigen,
die ohne Liebe leben.
Tiefsinniges
Weisheiten
Liebe
Facebook Share
deutscher Spruch  12.12.2007 - 19:35
Spruch-Bewertung: 8,50 Vote:
 



  
Joy 4964 Sprüche Wie die Sonne den Kometen wegzieht von seiner Bahn
Wie der Felsblock zu dem Fluss sagt "Fließ woanders hin"
Du warst da, darum hab ich mich verändert
Nur, weil wir uns kannten, bin ich heut wie ich bin

aus "Wicked - die Hexen von Oz"
Freundschaft
Metaphern
Facebook Share
deutscher Spruch  10.12.2007 - 19:14
Spruch-Bewertung: 8,33 Vote:
aus Musicals, Liebesbekundungen 



  
Joy 4964 Sprüche Leben heißt,
zu lernen wie man fliegt
und flieg ich auch allein,
so wähl ich doch selbst mein Ziel

aus "Wicked - die Hexen von Oz"
Weisheiten
Metaphern
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  10.12.2007 - 19:13
Spruch-Bewertung: 9,20 Vote:
aus Musicals 



  
Joy 4964 Sprüche Es wird gesagt,
Wenn Jemand in dein Leben tritt,
dann damit du etwas lernst, was du nicht weißt
Bevor man fragt erscheint ein Mensch, der Antwort gibt
und er ahnt kaum, welchen Dienst er dir erweißt

aus "Wicked - die Hexen von Oz"
Miteinander
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  10.12.2007 - 19:12
Spruch-Bewertung: 9,17 Vote:
aus Musicals 



  



  



  



  



  
Hexe 590 Sprüche Je mehr sich einer gehen lässt,
um so weniger lassen ihn die anderen gehen.

Friedrich Wilhelm Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten
Miteinander
Wortspiele
Facebook Share
deutscher Spruch  09.12.2007 - 15:28
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Zitate 



  
Hexe 590 Sprüche Gegen die Männer-Krankheit der Selbstverachtung
hilft es am sichersten,
von einem klugen Weibe geliebt zu werden.

Friedrich Wilhelm Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  09.12.2007 - 15:27
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Hexe 590 Sprüche Der Asket macht aus der Tugend eine Not.

Friedrich Wilhelm Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  09.12.2007 - 15:27
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Hexe 590 Sprüche Bedenke, dass die menschlichen Verhältnisse insgesamt unbeständig sind,
dann wirst du im Glück nicht zu fröhlich und im Unglück nicht zu traurig sein.

Sokrates erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten
Ratschläge
Glück
Facebook Share
deutscher Spruch  08.12.2007 - 21:52
Spruch-Bewertung: 6,67 Vote:
Zitate 



  
Hexe 590 Sprüche Wer vom Glück immer nur träumt,
darf sich nicht wundern, wenn er es verschläft.

Ernst Deutsch
Glück
Weisheiten
Metaphern
Facebook Share
deutscher Spruch  08.12.2007 - 12:10
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Träume, Zitate 






  
Hexe 590 Sprüche Schön ist, wer schön handelt.

Mahatma Gandhi erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 30. Januar 1948)
Tiefsinniges
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  08.12.2007 - 12:08
Spruch-Bewertung: 6,00 Vote:
Fernöstliches, Zitate 



  
Hexe 590 Sprüche Versuche nicht ein erfolgreicher,
sondern ein wertvoller Mensch zu sein.

Albert Einstein
Ratschläge
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  08.12.2007 - 12:03
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Zitate 



  
Hexe 590 Sprüche Du musst nur langsam genug gehen,
um immer in der Sonne zu bleiben.

Antoine de Saint-Exupéry erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 31. Juli 1944)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten
Tiefsinniges
Metaphern
Facebook Share
deutscher Spruch  08.12.2007 - 12:02
Spruch-Bewertung: 6,67 Vote:
Zitate 



  
Hexe 590 Sprüche Der große Weg ist sehr einfach,
aber die Menschen lieben Umwege.

Laotse erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († -531 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  08.12.2007 - 12:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Fernöstliches, Zitate 



  
Hexe 590 Sprüche Vincere scis, Hannibal, victoria uti nescis!

(Du verstehst zu siegen, Hannibal,
aber du verstehst nicht den Sieg zu nutzen)
Tiefsinniges Facebook Share
lateinischer Spruch  07.12.2007 - 19:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Josi 1473 Sprüche Berühre nie ein Herz,
wenn du nicht in der Lage bist
es zu ehren und zu schützen.
Verwechsle nie Liebe mit Leidenschaft;
du könntest dieses Herz so verletzen,
dass es nie wieder lieben kann.
Liebe
Weisheiten
Ratschläge
Facebook Share
deutscher Spruch  07.12.2007 - 17:11
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Liebeskummer 



  
Will 410 Sprüche Manchmal liegt die Lösung in unmittelbarer Nähe.
Manchmal ergreifen wir sie.
Manchmal lassen wir sie uns entgehen.

aus der "Witch"
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  06.12.2007 - 12:10
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  
Tanja 5462 Sprüche Die Frau denkt – Gott lenkt.
Der Mann dachte – Gott lachte.
Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  04.12.2007 - 23:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Tanja 5462 Sprüche Suchst du mich?
Ich sitze neben dir. Meine Schulter an deiner.
Du wirst mich nicht in den Stupas,
nicht in einem indischen Tempel,
noch in Synagogen, noch in Kathedralen finden.
Nicht in den Massen, nicht in Kirtans,
nicht in Beinwickeln um deinen eigenen Hals
und nicht durch das Essen von nichts anderem als Gemüse.
Wenn du mich wirklich suchst,
dann kannst du mich immer sehen
– du findest mich in dem kleinsten Haus der Zeit.
Kabîr sagt: Student, sag mir, was ist Gott?
Er ist der Atem innerhalb des Atems.

Kabir
Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  04.12.2007 - 22:18
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5462 Sprüche Ich glaube, es fiele mir nicht schwer, unter Tieren zu leben.
Sie sind so still und genügsam.
Lange kann ich dabei verweilen, ihnen zuzusehen.
Sie rackern sich nicht ab,
sie jammern nicht, wie schlecht sie dran sind.
Sie wälzen sich nachts nicht im Bett, um ihre Sünden zu beklagen.
Sie öden mich nicht an,
indem sie mir ihre Pflichten gegenüber Gott darlegen.
Keines von ihnen ist unzufrieden, keines infiziert vom Wahn,
etwas besitzen zu müssen,
keines beugt vor seinen Artgenossen das Knie,
auch nicht vor irgendeinem, der seit Jahrtausenden tot ist.
Keines hat einen Ruf zu verlieren,
keines von ihnen ist unglücklich über diese Welt.

Walt Whitman
Miteinander
Metaphern
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  04.12.2007 - 22:15
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
Tiere, Zitate, Religionskritik 



  
Tanja 5462 Sprüche Man soll Männer so nehmen,
wie sie sind,
und die Frauen,
wie sie sein möchten.

Frank Wedekind erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  04.12.2007 - 22:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5462 Sprüche Ich liebe die Männer nicht,
weil es Männer sind,
sondern weil es keine Frauen sind.

Christine von Schweden erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 19. April 1689)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  04.12.2007 - 22:05
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5462 Sprüche Gewisse Männer
sind für gewisse Frauen
wie nasses Holz
– schwer entflammbar.

Siegfried Rieger
Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  04.12.2007 - 22:05
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5462 Sprüche Ein Mann
schließt von einer Frau auf alle,
eine Frau von allen Männern
auf einen.
Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  04.12.2007 - 22:04
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Xian 1367 Sprüche Es gibt zwei Theorien,
wie man mit Frauen streiten sollte.
Keine funktioniert

Rodney Dangerfield
Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  04.12.2007 - 17:31
Spruch-Bewertung: 7,67 Vote:
Zitate, Streitkultur 



  
Xian 1367 Sprüche Frauen schweigen, um Männer zu bestrafen.
Aber Männer lieben das Schweigen
Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  04.12.2007 - 17:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Tanja 5462 Sprüche Im Himmel hat jeder Mann drei Fernbedienungen
und alle Klobrillen sind hochgeklappt.
Gemeines Facebook Share
deutscher Spruch  04.12.2007 - 15:43
Spruch-Bewertung: 6,00 Vote:
 



  
Tanja 5462 Sprüche Moses wanderte 40 Jahre lang durch die Wüste.
Auch er fragte nicht nach dem Weg.
Gemeines Facebook Share
deutscher Spruch  04.12.2007 - 15:27
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Tanja 5462 Sprüche Es ist üblich geworden, immer dann,
wenn die Haltung der offiziellen katholischen Kirche in Deutschland
während der Nazizeit angezweifelt wird,
die Namen der Männer und Frauen zu zitieren,
die in Konzentrationslagern und Gefängnissen gelitten haben
und hingerichtet worden sind.
Aber jene Männer,
Prälat Lichtenberg, Pater Delp und die vielen anderen,
sie handelten nicht auf kirchlichen Befehl,
sondern ihre Instanz war eine andere,
deren Namen auszusprechen heute schon verdächtig geworden ist:
das Gewissen.

Heinrich Böll
Charakter
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  03.12.2007 - 22:58
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5462 Sprüche Es gibt nichts,
kein Recht und keine Sache in der Welt,
die die Anwendung der Atombombe rechtfertigen könnte.

Heinrich Böll
Miteinander
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  03.12.2007 - 22:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Krieg, Zitate 



  
Tanja 5462 Sprüche Mit den Kindern muss man zart und freundlich verkehren.
Das Familienleben ist das beste Band.
Kinder sind unsere besten Richter.

Otto von Bismarck erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 30. Juli 1898)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander
Weisheiten
Ratschläge
Facebook Share
deutscher Spruch  03.12.2007 - 22:15
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
Kinder, Familie, Zitate 



  
Tanja 5462 Sprüche Die Zeit heilt alle Wunden.
Aus Napoléon ist ja mittlerweile auch ein Cognac geworden.

Alfred Biolek
Ironie Facebook Share
deutscher Spruch  03.12.2007 - 22:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Alkohol 



  



  
Tanja 5462 Sprüche Durch Menschen bewegen sich Ideen fort,
während sie in Kunstwerken erstarren
und schließlich zurückbleiben.

Joseph Beuys
Weisheiten
Tiefsinniges
Metaphern
Facebook Share
deutscher Spruch  03.12.2007 - 22:07
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Kunst