direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Xian 1367 Sprüche 17.06.2004 - 01:15   deutscher Spruch Facebook Share
Denke lieber an das, was du hast,
als an das, was dir fehlt!

Suche von den Dingen, die du hast,
die besten aus und bedenke dann,
wie eifrig du nach ihnen
gesucht haben würdest,
wenn du sie nicht hättest.

Mark Aurel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17.3.180)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Ratschläge



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Mo, 7. September 2009, 13:02
Dichterseele
offline offline

Das gilt nur für Dinge, die eigentlich Luxus sind.
Das Notwendige wird uns immer fehlen.
Und die Sehnsucht nach dem, was wir von Natur aus brauchen, lässt sich nicht durch Vertrösten auf Vorhandenes abstellen...
Bedürfnisse melden sich automatisch - je länger sie nicht befriedigt wurden, umso stärker.
Ich habe die Bedürfnis-Struktur des Menschen entschlüsselt und werde bald darüber ein Buch schreiben. Diese Erkenntnisse sind überfällig, um die Menschheit zu befrieden.
Gruß MW





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 ...  › »
Sortierung: Datum - User - Bewertung down - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 79.628 Sprüche auf 3.186 Seiten


  
Kühn-Görg Monika 3990 Sprüche Alter Falter
Wenn der Mensch den Mutterleib verlässt,
hat er sich das Licht der Welt erpresst.
Er hat jetzt zwar das Leben gewonnen,
doch es ist von Seidenfäden umsponnen.
In diesem Kokon aus Fürsorge und Liebe,
er gerne noch etwas länger bliebe.
Man ist wie in der Natur,
eine schöne Larve in einer Puppe nur.
Es gilt sich zu entpuppen und entfalten
und eine Metamorphose zu gestalten.
Der Mensch sitzt in dieser Phase
in einer undurchdringlichen Blase.
Man ist noch Kind und nicht erwachsen
und die Flügel müssen noch wachsen.
Will man das raupenhafte Dasein verlassen.
werden die Farben der Kindheit verblassen.
man wird zum bunten flatterhaften Falter,
erreicht der Mensch das jugendliche Alter.
Der entwickelt sich dann vor allen Dingen
zu einem Wesen mit starken Schwingen.
Wenn der Mensch dann ausgereift,
und das Alter nach ihm greift,
bleibt zwar sein Geist noch wach,
doch seine Flügel werden schwach.
So ist man im Alter ein faltiger Falter,
doch immer noch eigener Lebensgestalter.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.05.2022 - 11:17
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 






  
Dirk Kreuter 36 Sprüche Wer auf das Glück wartet, ist kein Verkäufer, sondern Spieler!

Dirk Kreuter
Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.05.2022 - 15:08
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Marli 1180 Sprüche Die ganze Welt
ist zum Verzweifeln traurig.

Nikolaus Lenau erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. August 1850)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.05.2022 - 10:01
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Marli 1180 Sprüche Kommt Freunde,
es ist noch nicht zu spät,
eine neuere Welt zu suchen.

Alfred Lord Tennyson
Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.05.2022 - 09:45
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3990 Sprüche Die Seele ist ein undefinierbares Nichts
und doch alles, was in unserem Ich enthalten ist.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  16.04.2022 - 19:34
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 2065 Sprüche Hinter jedem Geistesblitz steckt
ein Hauch geniales Denken.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.04.2022 - 14:03
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Der Klassenraum der Zukunft
sollte ein futuristisches Erlebnis bieten,
Inspiration und Ansporn zugleich vermitteln,
für die vorrangig medial interaktive Bildung.
Ein trostloser uninteressanter Raum
wäre kontraproduktiv.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.04.2022 - 11:06
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3990 Sprüche Wie die Wirklichkeit wirklich gewesen ist,
weiß man erst, wenn sie vergangen ist.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.04.2022 - 15:10
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 2065 Sprüche Immer ist der Erfolg
von der Vorbereitung
abhängig.

aus China erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie

Erfolg Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.04.2022 - 14:32
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3990 Sprüche Die Erfolge in unserem Leben
werden uns auch ein Selbstbewusstsein geben.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.04.2022 - 16:36
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Renate 53 Sprüche Stiller Sonntag
Stiller Sonntag. Nichts geschieht.
Kein Anruf. Keine Zeitung. Kein Besuch. ..
Vogelrufe im Garten.
Das Gras wächst, die Knospen
der Tulpen. Im Froschlaich
zitternde Punkte.
Musik durchweht mich.
Alles strömt und schwingt
Lilly Schumann

Lilly Schumann
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.04.2022 - 09:11
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Die Menschheit will es nicht wahr haben,
aber sie exekutiert sich selbst mit
potenziertem Fortschritt.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.03.2022 - 13:44
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Nun ist es vorbei mit grenzenlosem Wachstum,
denn unsere Lebensphilosophie
endet im Chaos.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.03.2022 - 13:30
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 






  
Talnop 3019 Sprüche Verlorene Kinder zum Wachsen verdammt,
in eine trostlose Zukunft alles verbrannt,
verzweifelt nicht mutlos und von niemandem gehört,
über die Taten ihrer Mütter und Väter empört,
sie handelten egoistisch und nur für das Geld,
wieder besseren Wissens für eine zerstörte Welt,
schuldbeladen ist ihr Erbe unser Fluch,
keine Verzeihung in keinem Buch.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.03.2022 - 13:07
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3990 Sprüche Ist die Kindheit vergangen,
hat die Leichtigkeit der Jugend angefangen,
ist die Jugend vergangen,
wird man zu den Pflichten der Lebensmitte gelangen,
ist die Lebensmitte vergangen,
ist man in den Beschwerden des Alters gefangen.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.03.2022 - 10:59
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 1076 Sprüche Experte kann man nie genug sein.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.03.2022 - 17:51
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Volker Harmgardt 2065 Sprüche Wenn man nur eine Erde hat,
sollte diese für unsere Kinder
beschützt, sorgsam geschont,
ehrfürchtig mit Liebe und Frieden
behandelt werden.

(Krieg ist keine Option)

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Trauer & Trost Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.03.2022 - 15:12
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 1076 Sprüche Am Ende einer jeden positiven Entwicklung steht immer die Demokratie.
Übersetzen Sie diesen Satz bitte ins Chinesische und Russische.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.03.2022 - 20:50
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 1076 Sprüche Es ist völlig unseriös zu behaupten,
man kenne das gesamte Bild,
obwohl man nur ein einziges Puzzlestück davon gefunden hat.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.02.2022 - 20:51
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
NRW 531 Sprüche Manche Grenzen
in uns selbst sind nützlich,
um uns zu schützen.
Manche Grenzen
werden von anderen Menschen gezogen,
um ihre Kontrolle zu behalten.
Manche Grenzen
werden benutzt,
um sinnlose Gewalt auszuüben.
Manche Grenzen
werden uns entweder zum Umdenken bewegen,
oder uns zerstören.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.02.2022 - 03:20
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 1076 Sprüche Wir haben jetzt genau 22:22 Uhr und 22 Sekunden,
und zwar am 22.2.22! Was für ein magischer Augenblick!
Ich habe ihn für Sie hier festgehalten.
Sagen Sie bloß, das bedeutet Ihnen nichts?!
(Ich wollte diese Bemerkung eigentlich erst
in genau 200 Jahren schreiben,
aber dann bin ich leider verhindert.)

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.02.2022 - 22:22
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3990 Sprüche Auch barfuß kann man total von den Socken sein.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.02.2022 - 10:02
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Marli 1180 Sprüche Du bekommst keine zweite Chance,
um einen ersten Eindruck zu hinterlassen.

Autor ist mir leider nicht bekannt
Erfolg Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2022 - 12:04
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 1076 Sprüche Komisch: Wenn es darum geht,
ein 13. Gehalt zu bekommen,
ist niemand abergläubisch.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.01.2022 - 19:14
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 3990 Sprüche Wenn man den Faden verliert
oder der Geduldsfaden reißt,
der Spinner nicht mehr weiter weiß.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wortspiele Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.01.2022 - 11:13
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote: