direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Joy 4950 Sprüche 06.07.2004 - 09:49   deutscher Spruch Facebook Share
Wer keinen Mut zu Träumen hat,
hat keine Kraft zum Kämpfen

afrikanisches Sprichwort erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie
Mut & Angst - Tiefsinniges



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Sa, 7. August 2010, 22:02
Tanja 5431 Sprüche
offline offline
Avatar
Selten wird auch Heinrich Bösing als Autor dieses Spruches genannt.
Signatur

Hope is the biggest lie there is, and it is the best.
We have to keep going as if it all mattered, or else we wouldn't keep going at all.
Allie Keys in "Taken"






Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 5524 5525 5526 5527 5528 5529 5530 5531 5532 5533 5534 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 69.292 Sprüche auf 6.930 Seiten








  
Kamikaze 212 Sprüche Was wirklich zählt für mich
steht nicht nur unterm Strich.
Diese Zahl ist meistens krumm.

Annett Louisan - Die Formel
Metaphern
Wortspiele
Facebook Share
deutscher Spruch  14.10.2007 - 18:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Mathematik 



  
Su-Ki 2693 Sprüche Das Mysterium lässt uns erkennen,
dass es immer noch Wunder gibt und dass jeder einzelne
das Abenteuer des Unerklärlichen erleben kann.
Wege
Weisheiten
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  14.10.2007 - 14:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 2693 Sprüche In der lebendigen Natur geschieht nichts,
dass nicht in einer Verbindung mit dem Ganzen steht.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  14.10.2007 - 14:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Natur, Zitate 



  
Su-Ki 2693 Sprüche Der Geist im Menschen,
der Geist, der einstmals war ein Mensch,
doch sich nicht ganz befreien kann vom Menschen.
Sie rufen sich zu, durch eine Morgendämmerung,
seltsamer als es die Erde je sah.
Der Schleier zerreißt,
und die Stimmen das Tags hört man
über die Stimmen der Dunkelheit.

Alfred Lord Tennyson
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  14.10.2007 - 14:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Su-Ki 2693 Sprüche Lass wandeln, was da wandelt

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  14.10.2007 - 14:08
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5431 Sprüche Will das Glück nach seinem Sinn
Dir was Gutes schenken,
sage dank und nimm es hin,
ohne viel bedenken.

Jede Gaben sei beglückt,
doch vor allen Dingen:
Das, warum du Dich bemühst
möge Dir gelingen!

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück
Ratschläge
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  14.10.2007 - 13:18
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Poesiealbum, Zitate 



  
Su-Ki 2693 Sprüche Es geschehen Dinge,
die höhere Mächte erahnen lassen.
Schicksal oder Fügung,
Gottes Wille oder Teufelswerk,
Naturgesetz oder Willenskraft?
Keiner von uns kann diese Fragen beantworten.
Statt dessen können wir immer nur wieder staunend feststellen,
dass wir in einer Welt voller Rätsel leben.
Ironie
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  14.10.2007 - 11:14
Spruch-Bewertung: 8,67 Vote:
Spirituelles, Natur 



  
Su-Ki 2693 Sprüche Die Welt der Geister
ist eine Welt des dunklen Zauber
und der betörenden Schönheit.
Sie ist viel reicher als man vermuten mag,
und sie ist eine Welt, die man sacht betreten soll.

Betty Ballantine
Tiefsinniges
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  14.10.2007 - 11:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
Su-Ki 2693 Sprüche Wo Liebe ist,
da ist auch Gegenliebe

aus "Effi Briest" von Heinrich Theodor Fontane erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 20. September 1898)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe
Weisheiten
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  14.10.2007 - 10:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus Büchern, Zitate