direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Jenly 527 Sprüche 14.10.2006 - 21:04   englischer Spruch Facebook Share
You're nobody
until you've been ignored by a cat
Miteinander - Ironie



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Di, 21. Juli 2009, 11:59
Su-Ki 5780 Sprüche
offline offline
Avatar
Süß^^ Ignoriert von einer Katze:-)
SignaturNoch einen schönen Tag und ganz liebe Grüße von uns beiden!
herzlichst, Eure
Su-Ki 5780 Sprüche

Wer negativ denkt, verliert Energie.
Wer positiv denkt, baut Kraft in sich auf.
(Rainer Kaune)

Di, 21. Juli 2009, 13:45
Saskia 2282 Sprüche
offline offline
Avatar
:D Süß? Alltag :-p Zumindest wenn man eine hat :-)
SignaturUnd was man nicht bekommt, das will man haben.
Mi, 22. Juli 2009, 18:59
Joy 4964 Sprüche
offline offline
Avatar
Da muss ich Cathleen allerdings zustimmen ... so was ungewöhnliches ist das bei Kitten net ...
SignaturJoy 4964 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy

Mi, 22. Juli 2009, 23:17
Su-Ki 5780 Sprüche
offline offline
Avatar
Trotzdem ist es süß. Alles was Katzen machen ist irgendwie süß.
SignaturNoch einen schönen Tag und ganz liebe Grüße von uns beiden!
herzlichst, Eure
Su-Ki 5780 Sprüche

I don't think of all the misery,
but of the beauty that still remains
(Anne Frank)

Mi, 17. Juli 2013, 15:48
Joy 4964 Sprüche
offline offline
Avatar
das wiederherum ist eindeutig nicht zu leugnen ...
SignaturJoy 4964 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy






Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 77.473 Sprüche auf 3.099 Seiten


  
Talnop 3019 Sprüche Der Markt ist an den Menschen gebunden,
ohne Mensch kein Markt,
ohne Markt kein Mensch,
doch er sollte dienen nicht zerstören.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.12.2021 - 22:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Talnop 3019 Sprüche Die Zeit, wo der Markt und seine unsichtbare Hand
heilig waren, ist vorbei,
denn ihre heilige Eminenz fängt an zu wüten.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.12.2021 - 22:27
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Eine wirkliche Alternative zur Marktwirtschaft gibt es nicht,
aber wenn man die Kuh weiter melken will,
dann muss sie richtig gezähmt werden.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.12.2021 - 22:20
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Obwohl einst alles da war zum Leben,
krochen sie doch aus der Erde wie in der Steinzeit,
denn es lag der Fluch der Vorfahren auf ihnen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.12.2021 - 22:09
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Bei unseren Eltern hieß es,
"lebe deinen Traum",
sie vergaßen zu sagen,
"lebt ihr euern Alptraum".

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.12.2021 - 22:05
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Wenn unsere Kinder und Enkel in steinzeitlichen Höhlen hausen,
werden sie sagen, wir müssen für die Träume unserer
Eltern und Großeltern bezahlen,
das ist unser Los,
denn sie lebten wie Parasiten und zerstörten den Wirt.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.12.2021 - 22:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Scheinbar unmöglich, das in 50 Jahren die Polkappen
geschmolzen sind, der Jetstream chaotisch ist
und der Golfstrom zum Erliegen kommt,
aber wenn das wahr wird, übersteigt das
unsere Vorstellungskraft um Längen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.12.2021 - 21:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Dem Bewusstsein steht das ganze Universum offen,
doch dann muss es sich auch entsprechend verhalten.
So wie sich die Menschheit entwickelt hat,
endet die Sackgasse in einer Wüste.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.12.2021 - 21:46
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Im Zenit der Menschheit und im Niedergang ihrer Lebensgrundlagen
wird alle Hoffnung auf die Technologien übertragen,
doch das eigentliche Problem ist der Mensch selbst.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.12.2021 - 21:41
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Wenn man jemand in einen tollen Anzug steckt,
wird noch lange kein guter Mensch daraus.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.12.2021 - 21:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Des Überlebens Willen sollten wir politische und
gesellschaftliche Strukturen einfacher gestalten,
auf Pluralität verzichten um auf Veränderungen
schneller reagieren zu können.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.12.2021 - 21:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Es ist die Ausstrahlung und die Wirkung,
die ein Mensch auf uns hat,
nach der wir urteilen sollten,
nicht Aussehen, Hautfarbe oder Nationalität.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.12.2021 - 21:29
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche So edel die Emanzipation der Frau auch ist,
hat sie doch einen faden Beigeschmack,
da der Preis hierfür von den Müttern
auf die Kinder umgelegt wird.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.12.2021 - 15:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Talnop 3019 Sprüche Unsere über Jahrhunderte
gewachsene Lebensphilosophie
lässt sich nicht so sporadisch ändern,
ja sie hat sogar Eigendynamik entwickelt,
mit fatalen Folgen für Umwelt und Mensch.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.12.2021 - 15:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Wir haben Jahrhunderte in materielle Dinge investiert,
aber kaum in den Menschen selbst,
das scheint sich jetzt zu rächen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.12.2021 - 15:48
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Die Welt entwickelt sich immer schneller,
hoffentlich nicht eines Tages so schnell,
schneller als Mensch und Politik handeln können.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.12.2021 - 15:46
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Die Anhäufung von Geld und Macht,
welche der Markt mit sich bringt, ist schon so gewaltig,
das die Politik dem Kapital kaum noch die Hand reichen kann.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.12.2021 - 15:39
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Das kühlende Gras unter dem Rücken,
die frische Brise zieht vorüber,
alle Viere von sich gestreckt,
und den Blick in die Wolken gerichtet,
unbeschwert tollt der Hund herum,
so kannst du die Freiheit förmlich
schmecken und einatmen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.12.2021 - 15:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Je mehr einem gehört,
je mehr Verpflichtungen treten auf den Plan,
und je weniger kann man die beglückende,
frische Luft der Freiheit schmecken.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.12.2021 - 15:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Es ist das vom wirtschaften Gesichtspunkt aus
berechtigte Spiel mit den Mengenrabatten,
was den sparsamen Umgang mit Ressourcen bestraft.
denn je mehr wir verbrauchen, desto preiswerter wird es.
Wirtschaftlich in Ordnung, im Ganzen aber paradox.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.12.2021 - 15:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Kinder staunen oft und bewundern so vieles.
Erwachsene meinen alles verstehen zu können,
doch bewundern ist eine Haltung
und ein Hauch von Glück.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.12.2021 - 15:26
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Wunder sind Dinge, die wir nicht verstehen,
und da wir immer mehr verstehen,
gibt es auch leider immer weniger Wunder,
das aber ist ein Trugschluss.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.12.2021 - 15:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Wir leben in einer hellen bunten Welt,
doch in Wahrheit gibt es weder hell noch dunkel,
und auch keine Farben,
denn all das sind lediglich physikalische Parameter,
aus denen unser Gehirn diese wunderschöne Illusion erzeugt.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.12.2021 - 15:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Wir leben in einer Realität, die für uns
absolut selbstverständlich ist,
aber einer Realität, die in unserem Gehirn erstellt wurde,
und die mit der wahren Realität nur soviel gemein hat,
das wir eine Chance haben uns zurecht zu finden.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.12.2021 - 15:06
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Talnop 3019 Sprüche Wenn wir je wieder zur Harmonie
zurück kehren sollten, dann müssen
wir den Markt revolutionieren.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.12.2021 - 15:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote: