direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Jenly 527 Sprüche 14.10.2006 - 21:04   englischer Spruch Facebook Share
You're nobody
until you've been ignored by a cat
Miteinander - Ironie



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Di, 21. Juli 2009, 11:59
Su-Ki 5781 Sprüche
offline offline
Avatar
Süß^^ Ignoriert von einer Katze:-)
SignaturNoch einen schönen Tag und ganz liebe Grüße von uns beiden!
herzlichst, Eure
Su-Ki 5781 Sprüche

The worst tragedy for a poet
is to be admired for being misunderstood

Di, 21. Juli 2009, 13:45
Saskia 2282 Sprüche
offline offline
Avatar
:D Süß? Alltag :-p Zumindest wenn man eine hat :-)
SignaturUnd was man nicht bekommt, das will man haben.
Mi, 22. Juli 2009, 18:59
Joy 4964 Sprüche
offline offline
Avatar
Da muss ich Cathleen allerdings zustimmen ... so was ungewöhnliches ist das bei Kitten net ...
SignaturJoy 4964 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy

Mi, 22. Juli 2009, 23:17
Su-Ki 5781 Sprüche
offline offline
Avatar
Trotzdem ist es süß. Alles was Katzen machen ist irgendwie süß.
SignaturNoch einen schönen Tag und ganz liebe Grüße von uns beiden!
herzlichst, Eure
Su-Ki 5781 Sprüche

Geist ist der Treibsand
im Getriebe der Schöpfung.
(Peter Rudl)

Mi, 17. Juli 2013, 15:48
Joy 4964 Sprüche
offline offline
Avatar
das wiederherum ist eindeutig nicht zu leugnen ...
SignaturJoy 4964 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy






Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 ...  › »
Sortierung: Datum - User - Bewertung down - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 77.844 Sprüche auf 3.114 Seiten


  
Talnop 3019 Sprüche Die Menschheit will es nicht wahr haben,
aber sie exekutiert sich selbst mit
potenziertem Fortschritt.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.03.2022 - 13:44
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 






  
Talnop 3019 Sprüche Nun ist es vorbei mit grenzenlosem Wachstum,
denn unsere Lebensphilosophie
endet im Chaos.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.03.2022 - 13:30
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Verlorene Kinder zum Wachsen verdammt,
in eine trostlose Zukunft alles verbrannt,
verzweifelt nicht mutlos und von niemandem gehört,
über die Taten ihrer Mütter und Väter empört,
sie handelten egoistisch und nur für das Geld,
wieder besseren Wissens für eine zerstörte Welt,
schuldbeladen ist ihr Erbe unser Fluch,
keine Verzeihung in keinem Buch.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.03.2022 - 13:07
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3331 Sprüche Ist die Kindheit vergangen,
hat die Leichtigkeit der Jugend angefangen,
ist die Jugend vergangen,
wird man zu den Pflichten der Lebensmitte gelangen,
ist die Lebensmitte vergangen,
ist man in den Beschwerden des Alters gefangen.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.03.2022 - 10:59
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 1034 Sprüche Experte kann man nie genug sein.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.03.2022 - 17:51
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Volker Harmgardt 2043 Sprüche Wenn man nur eine Erde hat,
sollte diese für unsere Kinder
beschützt, sorgsam geschont,
ehrfürchtig mit Liebe und Frieden
behandelt werden.

(Krieg ist keine Option)

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Trauer & Trost Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.03.2022 - 15:12
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 1034 Sprüche Am Ende einer jeden positiven Entwicklung steht immer die Demokratie.
Übersetzen Sie diesen Satz bitte ins Chinesische und Russische.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.03.2022 - 20:50
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 1034 Sprüche Es ist völlig unseriös zu behaupten,
man kenne das gesamte Bild,
obwohl man nur ein einziges Puzzlestück davon gefunden hat.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.02.2022 - 20:51
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
NRW 530 Sprüche Manche Grenzen
in uns selbst sind nützlich,
um uns zu schützen.
Manche Grenzen
werden von anderen Menschen gezogen,
um ihre Kontrolle zu behalten.
Manche Grenzen
werden benutzt,
um sinnlose Gewalt auszuüben.
Manche Grenzen
werden uns entweder zum Umdenken bewegen,
oder uns zerstören.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.02.2022 - 03:20
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 1034 Sprüche Wir haben jetzt genau 22:22 Uhr und 22 Sekunden,
und zwar am 22.2.22! Was für ein magischer Augenblick!
Ich habe ihn für Sie hier festgehalten.
Sagen Sie bloß, das bedeutet Ihnen nichts?!
(Ich wollte diese Bemerkung eigentlich erst
in genau 200 Jahren schreiben,
aber dann bin ich leider verhindert.)

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.02.2022 - 22:22
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Marli 1179 Sprüche Du bekommst keine zweite Chance,
um einen ersten Eindruck zu hinterlassen.

Autor ist mir leider nicht bekannt
Erfolg Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2022 - 12:04
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 1034 Sprüche Komisch: Wenn es darum geht,
ein 13. Gehalt zu bekommen,
ist niemand abergläubisch.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.01.2022 - 19:14
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3331 Sprüche Wie leicht verbrennt man sich beim
Seitensprung die Sprungfedern.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.01.2022 - 07:40
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 






  
Arne Arotnow 1034 Sprüche Die au-Schreibung hat sich so ins Gehirn gefressen,
dass man den Aogen nicht traoen würde, wenn man es anders,
aber phonetisch korrekt aofschreiben würde.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.01.2022 - 20:49
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 1034 Sprüche Der Steuerzahler wird im nächsten Jahr keine Steuern entrichten
müssen. Komisch: Da wollen viele Frauen mit dabei sein, was die
Existenz und Gültigkeit des generischen Maskulinums eindeutig
beweist. Indem er es als nicht mehr vorhanden erklärt, verstößt der
Onlineduden gegen wissenschaftliche Prinzipien. Seine »Sprach-
experten« werden von der Genderlobby indoktriniert und beteiligen
sich an der Zerstörung der deutschen Sprache, indem sie sich vor den
Karren irrlichternder Sprachvermurkser spannen lassen.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.12.2021 - 20:32
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 1034 Sprüche Der oder das Virus?
Ich tendiere zu dem Virus.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.12.2021 - 20:17
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
randbemerkung 5 Sprüche Tief und Zurück

Tiefsinnig tief sinn ich:
Tief
bin ich
gesunken
bis weit
unter die
Oberfläche.
Mühsam
denke ich mich
wieder
zurück.
Jetzt
bin
ich wieder

oberflächlich.
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.12.2021 - 10:33
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
randbemerkung 5 Sprüche Ein
Durch
Einbildung
Getrübter
Blick
Lässt sich
Auch durch
Augenwischerei
Nicht
Klären
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.12.2021 - 10:31
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Verstand ist wichtig und gut,
doch mit Emotionalität kann man
die Schönheit dieser Welt viel tiefer empfinden,
was dem Verstand verwehrt bleibt.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.12.2021 - 14:47
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Empathie ist der Schlüssel
für soziale Beziehungen,
und nicht nur dafür.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.12.2021 - 14:29
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Wir leben in einer Zeit,
wo Gesetze nicht mehr alles regeln können.
Wir holen die Moral zu Hilfe,
doch Geld hebelt die Moral aus,
und da sich Geld immer mehr ballt,
ist die Aushebelung auch immer größer.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.12.2021 - 14:17
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3331 Sprüche Ich stehe am Strand, nehme mir Zeit,
denke nach über die Vergänglichkeit,
schaue den schäumenden Wellen zu,
ihrem Auf und Ab ohne Rast und Ruh.
Weit draußen im Meer durch Sturm und Wind
sie von alleine entstanden sind.
Als Könige mit ihren Kronen aus Schaum,
sind sie groß und mächtig anzuschaun.
Ihr Donnern und Rauschen ist weit zu hören
und man kann ihre Kraft förmlich spüren.
Sie können ihrem Schicksal nicht entweichen,
wenn sie irgendwann die Küste erreichen.
Sie müssen sich ihrer Vergänglichkeit stellen,
werden oft an Felswänden zerschellen
und rollen sie schließlich an einen Strand,
zerlaufen sie ganz einfach im Sand.
Doch dauernd, wenn eine Welle verloren,
wird wieder eine neue geboren.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.12.2021 - 11:14
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3331 Sprüche Wer seine Neugierde verliert im Leben,
für den kann es kein Staunen mehr geben.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.11.2021 - 11:08
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
hjs1603 146 Sprüche Jetzt,
wo alle über die
Corona-Maßnahmen
entsetzt sind
und sich erst mal setzen mussten,
will keiner mehr
dagegen aufstehen!

Hans-Joachim Schmidt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.11.2021 - 09:17
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 






  
Arne Arotnow 1034 Sprüche Mein wece-Fotobuch – meine Hinterlassenschaften!

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.11.2021 - 20:50
Spruch-Bewertung: deakt. Vote: