direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Jessie 1827 Sprüche 06.07.2004 - 09:50   deutscher Spruch Facebook Share
Nur die Sache ist verloren,
die man aufgibt

Gotthold Ephraim Lessing erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 15. Februar 1781)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Erfolg - Weisheiten



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Fr, 2. Oktober 2009, 11:10
Joy 4961 Sprüche
offline offline
Avatar
Hier habe ich noch einen anderen Autoren ... "Ernst Freiherr von Feuchtersleben"
SignaturJoy 4961 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy

Fr, 2. Oktober 2009, 16:32
Tanja 5461 Sprüche
offline offline
Avatar
Gotthold Ephraim Lessing soll es auch mal von sich gegeben haben. Dabei ist die Google-Trefferquote für diese Spruch wie folgt:
G. E. Lessing: 6580 Treffer, etwa bis zur 16. Seite brauchbar
Feuchtersleben: 1360 Treffer, etwa bis zur 7. Seite brauchbar
Doris Lessing: 156 Treffer, 4 brauchbare Einträge

Aus völlig sichere Quelle habe ich ein ähnliches Zitat:

Was man nicht aufgibt, hat man nie verloren.
Elisabeth in Maria Stuart (II,5)


Marie, findest du die beiden Zitate zu ähnlich oder unterschiedlich genug?
Wie haben (davon abhängend) zwei Möglichkeiten:

a) wir schreiben nur das Zitat aus Maria Stuart ein, die anderen drei Autoren kommen in die Kommentare unter den Vermerk "ähnlich gesagt wurde dieses Zitat auch von:"

b) wir lassen beide Versionen des Zitats im SA, schreiben unter den hier gemeldeten Spruch, dass er von Feuchtersleben ist, und die anderen zwei Autoren kommen in die Kommentare.


Marie, wie ähnlich findest du die Sprüche?
Signatur

Hope is the biggest lie there is, and it is the best.
We have to keep going as if it all mattered, or else we wouldn't keep going at all.
Allie Keys in "Taken"

Fr, 23. Oktober 2009, 15:32
Joy 4961 Sprüche
offline offline
Avatar
Ich wundere mich ein wenig, dass du das net zu den Meldungen schreibst, aber gut. Ich finde die beiden Sprüche unterschiedlich genug, da sie zwar die gleiche Situation beschreiben, aber sie von verschiedenen Seiten aus beleuchten. Also musst du nurnoch würfeln, welchen Autoren du für den hier gesagten nimmst ... ich bin für Gotti Lessing :-P
SignaturJoy 4961 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy

Fr, 23. Oktober 2009, 16:37
Tanja 5461 Sprüche
offline offline
Avatar
Du hast angefangen! :-P
(außerdem habe ich einfach nicht bemerkt, dass ich gerade nich bei Meldungen, sondernbei Kommentaren bin)

Also, G. E. Lessing ist Trumpf, und das Zitat aus Maria Stuart hat mirea schon eingetragen.
Signatur

Hope is the biggest lie there is, and it is the best.
We have to keep going as if it all mattered, or else we wouldn't keep going at all.
Allie Keys in "Taken"






Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 77.327 Sprüche auf 774 Seiten


  
Su-Ki 5780 Sprüche Kilian, der heilige Mann,
stellt die ersten Schnitter an.
Bauernregeln Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 20:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Su-Ki 5780 Sprüche Denn deine Güte ist besser als Leben;
meine Lippen preisen dich.
So will ich dich loben mein Leben lang
und meine Hände in deinem Namen aufheben.

Bibel, Psalm 63:4-5
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 20:16
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Nur der Glaubende ist gehorsam,
nur der Gehorsame glaubt.

Dietrich Bonhoeffer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. April 1945)
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 20:15
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Nur der Glaubende gehorcht,
und der Gehorsame glaubt,
der Ungehorsame glaubt nicht!

Dietrich Bonhoeffer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. April 1945)
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 20:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Niemand besitzt Gott so, dass er nicht mehr auf ihn warten müsste.
Und doch kann niemand auf Gott warten,
der nicht wüsste, dass Gott schon längst auf ihn gewartet hat.

Dietrich Bonhoeffer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. April 1945)
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 20:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Niemals hat Jesus die Gesundheit, die Kraft, das Glück
eines Menschen an sich in Frage gestellt
und wie eine faule Frucht angesehen;
warum hätte er sonst Kranke gesund gemacht,
Schwachen die Kraft wiedergegeben?

Dietrich Bonhoeffer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. April 1945)
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 20:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche So wendet allen Fleiß daran
und erweist in eurem Glauben Tugend
und in der Tugend Erkenntnis
und in der Erkenntnis Mäßigkeit
und in der Mäßigkeit Geduld
und in der Geduld Frömmigkeit
und in der Frömmigkeit Brüderlichkeit
und in der Brüderlichkeit die Liebe.

Bibel, 2 Petrus 1:5-7
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 20:10
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Plastikmüll 126 Sprüche Ich bin nicht eingebildet.
Mich gibt es in Wirklichkeit!
Wortspiele Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 19:43
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Nicht unserer Hoffnungen werden wir uns einstmals zu schämen haben,
sondern unserer ärmlichen und ängstlichen Hoffnungslosigkeit,
die Gott nicht zutraut, die in falscher Demut nicht zugreift,
wo Gottes Verheißungen gegeben sind.

Dietrich Bonhoeffer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. April 1945)
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 15:27
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Nicht nur die Tat, sondern auch das Leiden
ist ein Weg zur Freiheit.
Die Befreiung liegt im Leiden darin,
dass man seine Sache ganz aus den eigenen Händen geben
und in die Hände Gottes legen darf.
In diesem Sinn ist der Tod
die Krönung der menschlichen Freiheit.

Dietrich Bonhoeffer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. April 1945)
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 15:19
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Nicht in unserm Leben muss sich Gottes Hilfe
und Gegenwart erst noch erweisen,
sondern im Leben Jesu Christi hat sich
Gottes Gegenwart und Hilfe für uns erwiesen.

Dietrich Bonhoeffer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. April 1945)
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 15:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Nicht in der Flucht der Gedanken,
allein in der Tat ist die Freiheit.

Dietrich Bonhoeffer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. April 1945)
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 15:16
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Nicht eure Liebe trägt die Ehe,
sondern von nun an trägt die Ehe eure Liebe.

Dietrich Bonhoeffer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. April 1945)
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 15:16
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Nicht erst an den Grenzen unserer Möglichkeiten,
sondern mitten im Leben muss Gott erkannt werden.

Dietrich Bonhoeffer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. April 1945)
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 15:15
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Nicht durch Zertrümmerung,
sondern durch Vergebung
wird die Welt überwunden.

Dietrich Bonhoeffer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. April 1945)
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 15:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Nicht die Liebe trägt die Ehe,
sondern die Ehe trägt die Liebe.

Dietrich Bonhoeffer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. April 1945)
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 15:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Nicht alle unsere Wünsche,
aber alle seine Verheißungen erfüllt Gott.

Dietrich Bonhoeffer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. April 1945)
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 15:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Mitten im Leiden muss Gott erkannt werden;
im Leben und nicht erst im Sterben,
in Gesundheit und Kraft und nicht erst im Leiden.

Dietrich Bonhoeffer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. April 1945)
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 15:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Wenn ich sprach: Mein Fuß ist gestrauchelt,
so hielt mich, HERR, deine Gnade.

Bibel, Psalm 94:18
Trauer & Trost Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 15:09
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
Su-Ki 5780 Sprüche Nichts verändert und ermutigt uns mehr
als die innere Gemeinschaft mit Gott, seinem Licht und seiner Liebe.

Helmut Blatt
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 14:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
Su-Ki 5780 Sprüche Man kann Diskussionen mit Menschen gewinnen,
aber ihre Herzen verlieren.

Helmut Blatt
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 14:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Kein Mensch auf dieser Erde kann von sich aus
eine richtige Aussage darüber machen, wer und wie Gott ist.

Helmut Blatt
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 14:43
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Gott ist in seiner Fülle und Kraft
unausschöpflich für alle Geschöpfe.

Helmut Blatt
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 14:41
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Gott funktioniert nicht so, wie wir Menschen es wollen.

Helmut Blatt
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 14:41
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
Su-Ki 5780 Sprüche Es gibt nichts, was zum Leben gehört
und für das Gott nicht zuständig sein will und kann.

Helmut Blatt
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 14:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Die Frage nach Gott wird in der Aufklärung
zur Anfrage Gottes und dessen Infragestellung.

Helmut Blatt
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 14:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Die Bibel ist das einzige Buch,
das uns in verständlicher und
umfassender Weise von Gott berichtet.

Helmut Blatt
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 14:39
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Der Mensch ist gottlos, aber er kommt nicht von Gott los.

Helmut Blatt
Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 14:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Das Leiden des Vaters gipfelt im sterben Jesu am Kreuz.

Helmut Blatt
Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 14:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Das Alte Testament
muss im Licht des Neuen Testamentes
ausgelegt werden.

Helmut Blatt
Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 14:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Christentum ist Freudentum –
Wenn nicht, dann ist es Nonsens.

Helmut Blatt
Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 14:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Denn das ist die Botschaft, die ihr gehört habt von Anfang an,
dass wir uns untereinander lieben sollen.

Bibel, 1 Johannes 3:11
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 14:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Wenn auch Kaiser und Könige wie die Blümlein dahinfallen,
so kann doch das Reich Christi durch keine Macht
zerrüttet oder verwüstet werden,
weil es so hoch und tief gegründet ist.

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 14:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Weil er Gott ist, kann er alles für uns tun.
Weil er Vater ist, will er alles für uns tun.

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 14:32
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Wasser oder Bier trinken ist ein Mittel gegen den Durst,
ein Stück Brot vertreibt den Hunger,
Christus ist ein Mittel gegen den Tod.

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 14:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Was Gott nicht hält, das hält nicht.

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 14:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Was Gott gibt, das gibt er umsonst.
Darum sollen wir lernen, ebenso zu tun wie er.

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 14:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Was der Mensch liebt, das ist sein Gott.
Denn er trägt es in seinem Herzen,
er bewegt es Tag und Nacht in sich,
er schläft mit ihm und wacht mit ihm,
es sei, was es sei,
Reichtum oder Geld, Vergnügen oder Ehre.

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 12:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Was aus der Taufe gekrochen ist, das mag sich rühmen,
dass es schon Priester, Bischof und Papst geweiht sei,
obwohl es nicht jedem ziemt, dieses Amt auch auszuüben.

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 12:49
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3061 Sprüche Das Wissen wird uns nicht zur Verfügung stehen,
den Lauf der Welt vollkommen zu verstehen.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 12:07
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3061 Sprüche Ich kann Deine Worte verstehen
und weiß trotzdem nicht, was Du meinst.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 12:06
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3061 Sprüche Den Verstand braucht man zum Verstehen,
das Verständnis wird immer vom Herzen ausgehen.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 12:03
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3061 Sprüche Weer zu lieben versteht,
mit Verständnis durchs Leben geht.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 12:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3061 Sprüche Wer zu leben versteht,
versteht das Leben.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 12:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3061 Sprüche Zeit zum Nachdenken
Wenn ich nachdenke, nehme ich mir viel Zeit.
Mit der Zeit muss ich über vieles nachdenken.
Ich bleibe verständnislos, wenn ich nicht nachdenke.
Es macht mich nachdenklich,
wenn ich die Entwicklung unserer Erde sehe.
Mein Nachdenken erzeugt oft Vordenken.
Ich kann durch Nachdenken etwas in Frage stellen
und dann die richtige Entscheidung fällen.
Doch kann ich durch allzuvieles Nachdenken,
wirklich mein Schicksal lenken?

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 11:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3061 Sprüche Zeit zum Schlafen.
Ich gebe meinem Schlaf nicht die Zeit,
er braucht sie und nimmt sie sich einfach.
Am Abend kriecht sie in meine Glieder,
die bleierne Müdigkeit und schließt die Lider.
Ich bin müde und lasse dem Schlaf seine Zeit.
Wenn mich nichts belastet, schlafe ich tief und fest.
Schlafen ohne Zeitgefühl, die Stunden schmelzen.
Meine Gedanken wanden sich in Träume um,
sie wirbeln in meinem Kopf herum.
In der Traumwelt ist es soweit,
sie kennt weder Raum noch Zeit.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 11:48
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3061 Sprüche Zeit zum Versöhnen
Streit, laute Worte, verletzende Worte,
gestörte Zweisamkeit, Stille, Schweigen.
Ich fühle mich nicht wohl,
brauche Zeit zur Einsicht,
um zu Verzeihen.
Wer macht den Anfang,
wer bricht das Schweigen?
Ein vorsichtiges Aufeinanderzugehen,
klärende Worte, Verständnis.
Es ist Zeit zum Versöhnen.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 11:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 3061 Sprüche Zeit zum Zuhören
Der Morgen ist noch jung.
Ich nehme mir Zeit, höre zu
und genieße den Frühlingsgesang der Vögel.
Ein Gemisch von Tönen dringt an mein Ohr,
der Rufs des Kuckucks,
der seinem Namen alle Ehre macht.
Der Buchfink zwitschert seine kleine Melodie.
Der Pirol schmettert seinen kurzen Ruf.
Die Meise atmet die Töne ein und aus.
Der Specht erhebt krächzend seine Stimme.
Die Amsel singt in allen Tönen.
Die Singdrossel vereint sie alle die Gesänge.
Ein unerschöpfliches Repertoire,
eine Sinfonie von Pfeiftönen,
eigene Kompositionen.
Ich höre zu, genieße nur
und gehöre ganz den Stimmen der Natur.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 11:39
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Warum soll ich mich fürchten und erschrecken,
warum soll mein Herz nicht einen guten Mut haben
und fröhlich sein?

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mut & Angst Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 09:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Wahre Gerechtigkeit empfindet Mitleid;
falsche Gerechtigkeit Entrüstung.

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 09:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Voran die liebe Nachtigall
macht alles fröhlich überall
mit ihrem lieblichen Gesang,
des muss sie haben immer Dank.

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 09:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Vor dir niemand sich rühmen kann,
des muss dich fürchten jedermann
und deiner Gnade leben.

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 09:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Vollkommen sein heißt,
Gott fürchten und lieben
und dem Nächsten alles Gute tun.

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 09:49
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Verzweifeln an der Gnade,
das ist unvergebbare Sünde.

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 09:48
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Vernunft und Erfahrung lehren,
wie man Weib und Kinder regieren,
Kühe aus- und eintreiben solle und
was sonst die leibliche Nahrung betrifft.
Dies ist alles der Vernunft Gabe und Geschenk.
Darüber darf man nicht die Heilige Schrift um Rat fragen.

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2021 - 09:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Suchet der Stadt Bestes und betet für sie zum HERRN;
denn wenn's ihr wohlgeht, so geht's euch auch wohl.

Bibel, Jeremia 29,7
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.07.2021 - 18:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Ehe verändert alles.
Auf einmal ist man im Bett
mit einem Verwandten.
Mann & Frau Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.07.2021 - 14:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Und wandelt in der Liebe,
wie auch Christus uns geliebt hat
und hat sich selbst für uns gegeben als Gabe und Opfer,
Gott zu einem lieblichen Geruch.

Bibel, Epheser 5:2
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.07.2021 - 13:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Wie man ohne Glauben an eine geoffenbarte Religion,
an Gott, der das Gute will, an einen höheren Richter
und ein zukünftiges Leben zusammenleben kann
in geordneter Weise, das Seine tun und
jedem das Seine lassen, begreife ich nicht.

Otto von Bismarck erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 30. Juli 1898)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.07.2021 - 12:22
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Wie Gott will, es ist ja alles doch nur eine Zeifrage,
Völker und Menschen, Torheit und Weisheit, Krieg und Frieden,
sie kommen und gehen wie Wasserwogen, und das Meer bleibt.
Was sind unsere Staaten und ihre Macht und Ehre
vor Gott anders als Ameisenhaufen und Bienenstöcke,
die der Huf eines Ochsen zertritt,
oder das Geschick in Gestalt eines Honigbauern ereilt.

Otto von Bismarck erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 30. Juli 1898)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.07.2021 - 12:20
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche So wenig du das Meer ausschöpfen kannst mit deiner Hand,
so wenig die Bibel mit deinem Verstand.

Otto von Bismarck erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 30. Juli 1898)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.07.2021 - 12:19
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Ein Pietist ist ein Mensch,
der orthodox an die göttliche Offenbarung in Christus glaubt
und aus seinem Glauben kein Geheimnis macht.

Otto von Bismarck erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 30. Juli 1898)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.07.2021 - 12:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Der katholische Priester ist
von dem Augenblick, wo er Priester ist,
ein einregimentierter Offizier des Papstes.

Otto von Bismarck erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 30. Juli 1898)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.07.2021 - 12:15
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Anarchismus und Atheismus hängen eng zusammen;
wer religiös denkt, wird nie Anarchist werden können.

Otto von Bismarck erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 30. Juli 1898)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.07.2021 - 12:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Plastikmüll 126 Sprüche Meine Morgenroutine ist ziemlich einfach.
Ich stehe auf und hasse alles.
Gemeines Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.07.2021 - 11:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
Su-Ki 5780 Sprüche Der Gottesglaube ist keine Versicherung gegen Schicksalsschläge,
aber er bringt uns dem Schicksal gegenüber auf Distanz.

Eugen Biser
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.07.2021 - 09:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3061 Sprüche Menschen, die in der Unterhaltung residieren,
dürfen ihre Präsenz nicht verlieren,
müssen sich überall präsentieren,
damit sie ihre Position nicht verlieren.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.07.2021 - 07:06
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3061 Sprüche Durch den Tod verliert man die Existenz,
doch nicht immer die Präsenz.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.07.2021 - 07:05
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3061 Sprüche Die Erinnerungen bleiben immer präsent,
die Gegenwart ist die Präsenz, die man kennt,
die Zukunft präsentiert sich immer
als repräsentativer Hoffnungsschimmer.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.07.2021 - 07:03
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3061 Sprüche Im Europarat sind viele präsent,
die nichts erreichen und die keiner kennt.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.07.2021 - 07:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3061 Sprüche Präsidenten sind präsent und bekannt,
repräsentieren und vertreten ihr Land.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.07.2021 - 07:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3061 Sprüche Du bist nicht präsent,
wenn Dich keiner kennt.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.07.2021 - 06:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3061 Sprüche Ein Präsent aus Liebe und Dankbarkeit gegeben,
bleibt immer präsent im Leben.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.07.2021 - 06:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3061 Sprüche Der gelassene Mensch lässt sich nichts gefallen,
denn, was ihm nicht gefällt. lässt er abprallen.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.07.2021 - 06:56
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3061 Sprüche Wenn verschiedene Kulturen aufeinanderprallen,
werden die Kollisionen keinem gefallen.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.07.2021 - 06:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3061 Sprüche Wenn Meinungen aufeinanderprallen,
ist so mancher von seinem Standpunkt gefallen.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.07.2021 - 06:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3061 Sprüche Zeit zum Lernen
Ich habe gelernt, was die Zeit mich gelehrt.
Aus etwas eine Lehre ziehen, heißt hinzuzulernen.
Es häuft sich an das Lernen im Laufe der Zeit.
Mein Lernen hört im Leben nie auf.
Es gibt immer etwas, was ich noch nicht weiß.
Will ich es wissen, muss ich lernen.
Was ich nicht kann, will ich lernen.
So lange sie dauert meine Lebenszeit,
bin ich immer zum Lernen bereit.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.07.2021 - 06:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3061 Sprüche Zeit zum Lesen
Für ein Buch nehme ich mir immer Zeit.
Ein gutes Buch nimmt mich gefangen
und ich vergesse Zeit und Raum.
Ich tauche ein in die Handlung,
oft in die vergangener Zeiten,
identifiziere mich mit bestimmten Personen,
habe Teil an deren Schicksal,
leide mit ihnen, freue mich mit ihnen.
In einem Buch habe ich mir alles vorgestellt,
es entführt mich in eine andere Welt.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.07.2021 - 06:46
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3061 Sprüche Zeit zum Loslassen
Ich halte es fest in meinen Händen,
doch die Zeit des Loslassens ist gekommen.
Warum fällt mir das Loslassen so schwer,
will ich alles unter Kontrolle behalten?
Ich brauche Zeit zum Loslassen,
doch ich bereite den Boden vor,
polstere ihn weich aus,
denn was ich loslasse wird fallen,
fällt weich und wird sich nicht verletzen.
Der Losgelassene rappelt sich auf,
ist frei und wagt einen Neuanfang.
Ich will nach ihm greifen, eingreifen,
doch der Griff will mir nicht gelingen.
Mein Eingriff wird als Einmischung verstanden
und mein Griff wird im Leeren landen.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.07.2021 - 06:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 973 Sprüche Geld.
Es zwingt die Menschen,
das zu tun, was sie tun.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.07.2021 - 00:28
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Das größte Problem in der Kommunikation ist,
dass wir nicht zu hören, um zu verstehen.
Wir hören zu, um zu antworten.

M. B. Rosenberg
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.07.2021 - 22:20
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Von der Tiefe bis hoch zu den Sternen
überflutet die Liebe das All,
liebend ist sie zugetan allem.

Hildegard von Bingen erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († -17.09.1179)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.07.2021 - 19:19
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Wo die meiste Liebe ist, da ist die Wahrheit;
denn da ist Gott und sein Reich.

Hildegard von Bingen erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († -17.09.1179)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.07.2021 - 19:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Aber du, Mensch Gottes, fliehe das!
Jage aber nach der Gerechtigkeit, der Frömmigkeit,
dem Glauben, der Liebe, der Geduld, der Sanftmut!

Bibel, 1 Timotheus 6:11
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.07.2021 - 19:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Mit Gott tritt man nicht auf der Stelle,
sondern beschreitet einen Weg.

Dietrich Bonhoeffer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. April 1945)
Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.07.2021 - 19:08
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Mein vergangenes Leben ist übervoll von Gottes Güte,
und über der Schuld steht die vergebende Liebe des Gekreuzigten.

Dietrich Bonhoeffer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. April 1945)
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.07.2021 - 19:07
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Man wird nicht für sich allein ein "Ganzer",
sondern nur mit anderen zusammen.

Dietrich Bonhoeffer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. April 1945)
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.07.2021 - 19:06
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Man überschätzt wohl leicht das eigene Wirken und Tun
in seiner Wichtigkeit gegenüber dem,
was man nur durch andere geworden ist.

Dietrich Bonhoeffer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. April 1945)
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.07.2021 - 19:05
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Man soll Gott in dem finden und lieben,
was er uns gerade gibt; wenn es Gott gefällt,
uns ein überwältigendes irdisches Glück genießen zu lassen,
dann soll man nicht frömmer sein als Gott.

Dietrich Bonhoeffer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. April 1945)
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.07.2021 - 19:05
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Mag sein, dass der Jüngste Tag morgen anbricht,
dann wollen wir gern die Arbeit für eine bessere Zukunft
aus der Hand legen, vorher aber nicht.

Dietrich Bonhoeffer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. April 1945)
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.07.2021 - 18:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Kinder der Auferstehung hat uns Christus genannt.
Kinder, die Heimweh haben, das sind wir,
wenn es recht mit uns steht.

Dietrich Bonhoeffer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. April 1945)
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.07.2021 - 18:56
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Keinen Weg lässt uns Gott gehen,
den er nicht selbst gegangen wäre,
und auf dem er uns nicht vorausginge.

Dietrich Bonhoeffer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. April 1945)
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.07.2021 - 18:39
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Jesus ist nicht gekommen
eine neue Religion zu bringen,
sondern das Leben.

Dietrich Bonhoeffer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. April 1945)
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.07.2021 - 18:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Jesus Christus, der Auferstandene, das bedeutet,
dass Gott aus Liebe und Allmacht dem Tod ein Ende macht
und eine neue Schöpfung ins Leben ruft, neues Leben schenkt.

Dietrich Bonhoeffer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. April 1945)
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.07.2021 - 18:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Jesus Christus weiß allein, wo der Weg hingeht.
Wir aber wissen, dass es ganz gewiss
ein über alle Maßen barmherziger Weg sein wird.

Dietrich Bonhoeffer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. April 1945)
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.07.2021 - 18:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Su-Ki 5780 Sprüche Jesu Liebe, das ist die Liebe, die keinen Schmerz, keinen Verzicht,
kein Leiden scheut, wenn es dem anderen hilft.

Dietrich Bonhoeffer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. April 1945)
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.07.2021 - 18:29
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote: