direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Jessie 1827 Sprüche 06.07.2004 - 09:50   deutscher Spruch Facebook Share
Nur die Sache ist verloren,
die man aufgibt

Gotthold Ephraim Lessing erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 15. Februar 1781)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Erfolg - Weisheiten



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Fr, 2. Oktober 2009, 11:10
Joy 4964 Sprüche
offline offline
Avatar
Hier habe ich noch einen anderen Autoren ... "Ernst Freiherr von Feuchtersleben"
SignaturJoy 4964 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy

Fr, 2. Oktober 2009, 16:32
Tanja 5461 Sprüche
offline offline
Avatar
Gotthold Ephraim Lessing soll es auch mal von sich gegeben haben. Dabei ist die Google-Trefferquote für diese Spruch wie folgt:
G. E. Lessing: 6580 Treffer, etwa bis zur 16. Seite brauchbar
Feuchtersleben: 1360 Treffer, etwa bis zur 7. Seite brauchbar
Doris Lessing: 156 Treffer, 4 brauchbare Einträge

Aus völlig sichere Quelle habe ich ein ähnliches Zitat:

Was man nicht aufgibt, hat man nie verloren.
Elisabeth in Maria Stuart (II,5)


Marie, findest du die beiden Zitate zu ähnlich oder unterschiedlich genug?
Wie haben (davon abhängend) zwei Möglichkeiten:

a) wir schreiben nur das Zitat aus Maria Stuart ein, die anderen drei Autoren kommen in die Kommentare unter den Vermerk "ähnlich gesagt wurde dieses Zitat auch von:"

b) wir lassen beide Versionen des Zitats im SA, schreiben unter den hier gemeldeten Spruch, dass er von Feuchtersleben ist, und die anderen zwei Autoren kommen in die Kommentare.


Marie, wie ähnlich findest du die Sprüche?
Signatur

Hope is the biggest lie there is, and it is the best.
We have to keep going as if it all mattered, or else we wouldn't keep going at all.
Allie Keys in "Taken"

Fr, 23. Oktober 2009, 15:32
Joy 4964 Sprüche
offline offline
Avatar
Ich wundere mich ein wenig, dass du das net zu den Meldungen schreibst, aber gut. Ich finde die beiden Sprüche unterschiedlich genug, da sie zwar die gleiche Situation beschreiben, aber sie von verschiedenen Seiten aus beleuchten. Also musst du nurnoch würfeln, welchen Autoren du für den hier gesagten nimmst ... ich bin für Gotti Lessing :-P
SignaturJoy 4964 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy

Fr, 23. Oktober 2009, 16:37
Tanja 5461 Sprüche
offline offline
Avatar
Du hast angefangen! :-P
(außerdem habe ich einfach nicht bemerkt, dass ich gerade nich bei Meldungen, sondernbei Kommentaren bin)

Also, G. E. Lessing ist Trumpf, und das Zitat aus Maria Stuart hat mirea schon eingetragen.
Signatur

Hope is the biggest lie there is, and it is the best.
We have to keep going as if it all mattered, or else we wouldn't keep going at all.
Allie Keys in "Taken"






Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 2595 2596 2597 2598 2599 2600 2601 2602 2603 2604 2605 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 77.473 Sprüche auf 3.099 Seiten


  
Tanja 5461 Sprüche Würdest hunderttausend Bücher du studieren:
wisse eins:
zum Liebsten wird dich das nicht führen!

Qadi Qadan
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  13.05.2007 - 14:26
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Lesen 






  
Tanja 5461 Sprüche Jedes Gefäß wird enger, wenn man es füllt,
nur das Gefäß des Wissens nicht,
denn es dehnt sich aus.

Ali
Weisheiten
Tiefsinniges
Metaphern
Facebook Share
deutscher Spruch  13.05.2007 - 14:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5461 Sprüche Es gibt keinen Reichtum wie Verstand
und keine Armut wie Unwissenheit,
keine Erbschaft wie gutes Benehmen
und keinen Helfer wie Beratung.

Ali
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  13.05.2007 - 14:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Geld, Zitate 



  
Tanja 5461 Sprüche Kein Vater schenkt seinem Kind etwas Besseres
als eine gute Erziehung
Weisheiten
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  13.05.2007 - 14:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Kinder, Familie, Vatertag 



  
Tanja 5461 Sprüche Sagt jemand Böses, hör es nicht;
tut jemand Böses, sagt es nicht;
geht jemand irr, so halt ihn an,
und sündigt er, vergib ihm dann.

Ghalib
Verse
Ratschläge
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  13.05.2007 - 14:22
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Poesiealbum, Zitate 



  



  
Tanja 5461 Sprüche Wer den Menschen nicht dankbar ist,
der ist auch Gott nicht dankbar.
Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  13.05.2007 - 14:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Tanja 5461 Sprüche Deine Ehre tust du selbst dir an.
Wo du fluchest, wird man dich nicht segnen;
was du ausgesandt, wird dir begegnen.

Saadi
Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  13.05.2007 - 14:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5461 Sprüche Sprich nichts, was zu hören weh dir täte:
Weizen erntet nicht, wer Gerste säte!

Saadi
Verse
Ratschläge
Metaphern
Facebook Share
deutscher Spruch  13.05.2007 - 14:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Poesiealbum, Zitate 



  
Tanja 5461 Sprüche Wenn jemand Gutes von dir denkt,
dann bemühe dich, dass er recht hat!

Ali
Ratschläge
Weisheiten
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  13.05.2007 - 13:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5461 Sprüche Befrage dein Herz um ein Rechtsgutachten,
selbst wenn die Juristen schon eins gegeben haben!

Mohammed
Weisheiten
Ratschläge
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  13.05.2007 - 13:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  



  






  
Tanja 5461 Sprüche Gleich sind an Form und Gestalt
Freude und Leiden:
Die Rose – nenn sie geöffnetes Herz,
nenn sie gebrochenes Herz.

Dard
Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  13.05.2007 - 13:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5461 Sprüche Ich fragte: "Wie lang währt das Leben der Rose?"
Die Knospe vernahm es und lächelte nur.
Tiefsinniges
Metaphern
Facebook Share
deutscher Spruch  13.05.2007 - 13:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Tanja 5461 Sprüche Es ist nicht gut, wenn sich ein Wunsch vollendet:
das vollgeschriebne Blatt wird umgewendet!

Qudsi
Metaphern
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  13.05.2007 - 13:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Träume, Zitate 



  



  



  
Tanja 5461 Sprüche Es ist genauso viel
in dem kleinen Raum des Herzens
wie der ganzen äußeren Welt.
Himmel, Erde, Feuer, Wind, Mond, Blitze, Sterne;
was immer ist
und was immer nicht ist,
alles ist da.

Veda, Chandogya Upanishad erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  13.05.2007 - 13:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Spirituelles, aus heiligen Schriften 



  
Tanja 5461 Sprüche Verehre Gott so,
als könntest du ihn sehen.
Siehst du ihn nicht,
wisse, dass er dich sieht.

Mohammed
Religiöses
Ratschläge
Wortspiele
Facebook Share
deutscher Spruch  13.05.2007 - 13:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5461 Sprüche Gott kann nie durch Suchen gefunden werden;
und doch finden ihn nur Suchende.

Bayezid Bistami
Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  13.05.2007 - 13:43
Spruch-Bewertung: 6,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5461 Sprüche Nur wenige Wünsche zu haben
und mit einfachen Dingen zufrieden zu sein
zeichnet einen weisen Menschen aus.

Gampopa
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  13.05.2007 - 13:43
Spruch-Bewertung: 8,50 Vote:
Träume, Zitate 



  
Tanja 5461 Sprüche Gibt es einen bleibenden Wert,
gegen den alle anderen Dinge
eingetauscht werden sollten?
Man nennt ihn Weisheit.

Platon erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 348/347 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  13.05.2007 - 13:42
Spruch-Bewertung: 9,50 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5461 Sprüche Wissen können wir von anderen lernen,
Weisheit müssen wir selbst erwerben.

Axel Munthe
Weisheiten
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  13.05.2007 - 13:41
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Bildung 






  
Tanja 5461 Sprüche Die Zeit erkennen,
das heißt, die Vergangenheit
und die Gegenwart richtig begreigeifen.

chinesisches Sprichwort erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  13.05.2007 - 13:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Sprichwörtliches, Fernöstliches