direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Jessie 1827 Sprüche 06.07.2004 - 09:50   deutscher Spruch Facebook Share
Nur die Sache ist verloren,
die man aufgibt

Gotthold Ephraim Lessing erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 15. Februar 1781)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Erfolg - Weisheiten



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Fr, 2. Oktober 2009, 11:10
Joy 4965 Sprüche
offline offline
Avatar
Hier habe ich noch einen anderen Autoren ... "Ernst Freiherr von Feuchtersleben"
SignaturJoy 4965 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy

Fr, 2. Oktober 2009, 16:32
Tanja 5462 Sprüche
offline offline
Avatar
Gotthold Ephraim Lessing soll es auch mal von sich gegeben haben. Dabei ist die Google-Trefferquote für diese Spruch wie folgt:
G. E. Lessing: 6580 Treffer, etwa bis zur 16. Seite brauchbar
Feuchtersleben: 1360 Treffer, etwa bis zur 7. Seite brauchbar
Doris Lessing: 156 Treffer, 4 brauchbare Einträge

Aus völlig sichere Quelle habe ich ein ähnliches Zitat:

Was man nicht aufgibt, hat man nie verloren.
Elisabeth in Maria Stuart (II,5)


Marie, findest du die beiden Zitate zu ähnlich oder unterschiedlich genug?
Wie haben (davon abhängend) zwei Möglichkeiten:

a) wir schreiben nur das Zitat aus Maria Stuart ein, die anderen drei Autoren kommen in die Kommentare unter den Vermerk "ähnlich gesagt wurde dieses Zitat auch von:"

b) wir lassen beide Versionen des Zitats im SA, schreiben unter den hier gemeldeten Spruch, dass er von Feuchtersleben ist, und die anderen zwei Autoren kommen in die Kommentare.


Marie, wie ähnlich findest du die Sprüche?
Signatur

Hope is the biggest lie there is, and it is the best.
We have to keep going as if it all mattered, or else we wouldn't keep going at all.
Allie Keys in "Taken"

Fr, 23. Oktober 2009, 15:32
Joy 4965 Sprüche
offline offline
Avatar
Ich wundere mich ein wenig, dass du das net zu den Meldungen schreibst, aber gut. Ich finde die beiden Sprüche unterschiedlich genug, da sie zwar die gleiche Situation beschreiben, aber sie von verschiedenen Seiten aus beleuchten. Also musst du nurnoch würfeln, welchen Autoren du für den hier gesagten nimmst ... ich bin für Gotti Lessing :-P
SignaturJoy 4965 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy

Fr, 23. Oktober 2009, 16:37
Tanja 5462 Sprüche
offline offline
Avatar
Du hast angefangen! :-P
(außerdem habe ich einfach nicht bemerkt, dass ich gerade nich bei Meldungen, sondernbei Kommentaren bin)

Also, G. E. Lessing ist Trumpf, und das Zitat aus Maria Stuart hat mirea schon eingetragen.
Signatur

Hope is the biggest lie there is, and it is the best.
We have to keep going as if it all mattered, or else we wouldn't keep going at all.
Allie Keys in "Taken"






Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 2773 2774 2775 2776 2777 2778 2779 2780 2781 2782 2783 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 79.653 Sprüche auf 3.187 Seiten


  
Jessie 1827 Sprüche Ihr sagt: wir haben üble und elende Zeiten.
Lebt recht, denn durch ein gutes Leben ändert ihr die Zeiten.

Augustinus von Hippo erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 28.8.430)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 23:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
Jessie 1827 Sprüche Wer sich niemals etwas nehmen lässt,
wird keinem etwas geben.

Joan Baez
Weisheiten
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 23:22
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Joy 4965 Sprüche Je weiser und besser ein Mensch ist,
um so mehr Gutes bemerkt er in den Menschen.

Blaise Pascal erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 19. August 1662)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 23:22
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Angly 415 Sprüche Wer ernstlich an den lebendigen Gott glaubt,
der sieht auch Würde und Sinn
in seinem eigenen kleinen Anteil Leben.

Hermann Zeller
Ratschläge
Religiöses
Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 23:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Sinn des Lebens 



  



  
Dancingqueen 249 Sprüche Die Liebe stellt die jenige Bindungsenergie dar,
die das ich am leidenschaftlichsten erhebt
und ihm im Gegenüber eines Anderen Kräfte verleiht,
die es nie zuvor in sich verspürt hat

Eugen Drewermann
Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 23:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Joy 4965 Sprüche Ein bisschen Güte von Mensch zu Mensch
ist besser als alle Liebe zur Menschheit

Richard Dehmel
Weisheiten
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 23:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Angly 415 Sprüche Unter Glück verstehe ich etwas ganz Objektives.
Nämlich das Teilhaben am zeitlosen Sein.
An der ewigen Musik der Welt.

Hermann Hesse
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 23:16
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
Musik, Zitate 



  
Jessie 1827 Sprüche Was hinter uns liegt,
und was vor uns liegt,
sind Winzigkeiten im Vergleich zu dem,
was in uns liegt.

Ralph Waldo Emerson erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 27. April 1882)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 23:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Jessie 1827 Sprüche So ist das Sichtbare zwar von Nutzen,
doch das Wesentliche bleibt unsichtbar

Laotse erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († -531 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 23:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Fernöstliches, Zitate 



  
Jingle 799 Sprüche Ich beging den Irrtum,
das Sein durch das Machen zu ersetzen.
So als hätte man auch
sich selbst herstellen können.
Aber – womit denn?

Paul Valery erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 20. Juli 1945)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 23:10
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Jessie 1827 Sprüche Manchmal habe ich ein schreckliches Bedürfnis nach Frömmigkeit
Dann gehe ich in die Nacht hinaus,
und male die Sterne.

Vincent van Gogh erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 29. Juli 1890)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 23:08
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Dancingqueen 249 Sprüche Das Geheimnis der Liebe ist größer
als das Geheimnis des Todes
Liebe
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 23:07
Spruch-Bewertung: 4,00 Vote:
Tod 






  
Angly 415 Sprüche Die Mutter sagt zu dem Kind, dessen Katze gestorben ist:
"Wenn wir uns darauf einlassen, zu lieben,
dann müssen wir uns auch auf Abschiede einlassen.
Wollten wir etwa nicht lieben oder geliebt werden,
nur um keine Abschiede zu erleben?!"

Ulrie Peiechota
Tiefsinniges
Miteinander
Trauer & Trost
Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 23:05
Spruch-Bewertung: 8,44 Vote:
Abschied, Tod, Katzen, Tiere, Trennung, Zitate 



  
Joy 4965 Sprüche Du kannst dein Leben nicht verlängern
nur vertiefen.
Nicht dem Leben mehr Jahre,
aber den Jahren mehr Leben geben.
Zähle das Leben nicht nach Tagen und Jahren.
Zähle die Stunden,
da der Engel dich berührte

Martin Buber
Weisheiten
Ratschläge
Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 23:04
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
Zitate 



  
Angly 415 Sprüche Ich weiß nicht, wie ich der Welt erscheine
Aber mir selbst komme ich nur wie ein Knabe vor;
der am Meeresstrand spielte und sich damit vergnügte,
hin und wieder einen glatten Kiesel
oder eine hübschere Muschel als gewöhnlich zu finden.
– Während der ganze große Ozean der Wahrheit unentdeckt vor mir lag.

Isaak Newton
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 23:03
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Parabeln, Wahrheit, Zitate 



  
Dancingqueen 249 Sprüche Ich suchte mich selbst
– und fand mich nicht
Ich suchte Gott
– und fand ihn nicht
Ich suchte dich
– und fand alle drei

Ruth Kullmann
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 23:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Dancingqueen 249 Sprüche Menschen sind die einzige Erzählform an die Liebe zu glauben

E. Drewermann
Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 22:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Angly 415 Sprüche Wer in die Nähe Gottes gerät,
der findet Ruhe.
Sein Heimweh wird gestillt.

Rumi
Religiöses
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 22:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Angly 415 Sprüche Das schönste und tiefste, was der Mensch erleben kann,
ist das Gefühl der Verbundenheit mit dem Unaussprechlichen.
In diesem Sinne bin ich religiös.

Albert Einstein
Tiefsinniges
Religiöses
Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 22:57
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
Zitate 



  
Joy 4965 Sprüche Du wirst morgen sein,
was du heute denkst

Siddhartha Gautama (Buddha) erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 483 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 22:56
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Fernöstliches, Zitate 



  
Joy 4965 Sprüche Bewußtsein
ist Selbsterlebnis
durch Selbstbetrachtung
Weisheiten
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 22:56
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  






  
Angly 415 Sprüche Wir sind Pilger,
die auf verschiedenen Wegen
einem gemeinsamen Ziel zuwandern.

Antoine de Saint-Exupéry erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 31. Juli 1944)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges
Wege
Religiöses
Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 22:54
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Zitate