direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Joy 4960 Sprüche 26.11.2006 - 18:51   deutscher Spruch Facebook Share
Sammelt euch nicht Schätze auf Erden,
wo Motten oder Rost sie fressen,
oder wo Diebe einbrechen und sie stehlen
Denn wo dein Schatz ist,
da ist auch dein Herz

Matthäus 6,19-21 erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Weisheiten - Ratschläge - Religiöses



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Do, 19. Januar 2017, 00:59
wois
offline offline

Aussage Jesu Christi in der Bergpredigt: Matthäus 6:19-21





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 ...  › »
Sortierung: Datum - User - Bewertung down - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 76.553 Sprüche auf 3.063 Seiten


  
Su-Ki 5780 Sprüche Wenn die bunten Blätter anfangen
unsere Wege zu schmücken,
die Natur uns zeigt, dass es Wunder gibt,
eine Tasse Tee und eine Umarmung
plötzlich ganz anders wärmen,
Regen das Zuhause noch gemütlicher macht -
dann ist es wieder soweit: Herbstklopfen.
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.05.2021 - 20:10
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 






  



  
Su-Ki 5780 Sprüche Der schlimmste Schritt ist, den man eingesteht,
Was man nicht aufgibt, hat man nie verloren.

Johann Christoph Friedrich von Schiller erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Mai 1805)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.05.2021 - 05:34
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Es steckt immer
ein Stück Wahrheit in "war nur Spaß",
Wissen in "ich weiß nicht",
Emotionen in "ist mir doch egal"
und Schmerz in "ist schon okay".
Wortspiele Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.05.2021 - 07:26
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Nicht alle Stürme kommen, um dein Leben zu erschüttern.
Manche kommen, um dir den Weg freizumachen.
Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.05.2021 - 17:10
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2631 Sprüche Zuviel Toleranz führt die Tolerierten zum Tanz
und die Toleranten verlieren ganz.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.05.2021 - 10:37
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2631 Sprüche Ein gesundes Misstrauen schützt vor Frust
und bewahrt uns vor Vertrauensverlust.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.04.2021 - 10:09
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Eine Handlung ist richtig,
wenn sie dazu beiträgt,
die Integrität, Stabilität und Schönheit
der Natur zu erhalten.
Sie ist falsch, wenn sie das Gegenteil bewirkt.

Aldo Leopold
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  27.04.2021 - 01:49
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2631 Sprüche Etwas Optimales wird allen gerecht
deshalb gelingt es immer so schlecht.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.04.2021 - 10:32
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Wir sind immer noch emsig mit der Mehrung
unseres Wohlstandes beschäftigt,
dabei geht es für viele schon längst
ums Überleben.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.04.2021 - 15:19
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Wir haben die Macht an Eliten abgegeben,
an multinationale Konzerne, die im Verborgenen
agieren und längst jeglichen Bezug zum Volk
verloren haben.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.04.2021 - 15:17
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Freiheit in einer Massengesellschaft
ist eine schwierige Sache,
da Massen ihre eigene Dynamik haben,
und oft unberechenbar sind.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.04.2021 - 14:41
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 891 Sprüche Es ist ein Vorurteil, dass die Ausländer
uns nur die Frauen wegnehmen...,
mehrere Jahre war ich mit Ingeborg liiert
und hatte gehofft.., und gehofft.., und gehofft!

W. Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.04.2021 - 13:08
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 2631 Sprüche Wenn man sich sinnlos die Zeit vertreibt,
der Antrieb auf der Strecke bleibt.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.04.2021 - 10:00
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 891 Sprüche Wir Alten.... sind zwar
nicht mehr die Schnellsten...,
aber wir kennen alle Schleichwege
und so gut wie alle
Abkürzungen!

W. Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  13.04.2021 - 15:08
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2631 Sprüche In den Tropfen der Tränen sie wohnen,
unsere stärksten Emotionen.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.04.2021 - 09:49
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2631 Sprüche Tropfen für Tropfen vom Hopfensaft,
schließlich gute Laune schafft.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.04.2021 - 09:47
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Kätzchen 7 Sprüche Du fehlst mir!

Meine Seele weint.
Mich überfällt tiefe Traurigkeit.

Du bist nicht mehr hier!
Tränen rinnen über mein Gesicht.
Du kannst sie nicht sehen, denn du
musstest viel zu früh gehen.

Ein Zurückkommen gibt es nicht.

Ich dich so vermiss!

Margitta Lange
Trauer & Trost Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.04.2021 - 17:01
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Kätzchen 7 Sprüche DU,
deine Stimme zu hören, deine Hände zu spüren
die mich zärtlich streichen, deine Lippen so zart und weich,
deine strahlenden Augen lassen mich darin versinken.

Die Welt steht für mich still:
JA, ich will!

Margitta Lange
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.04.2021 - 16:54
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2631 Sprüche Im Trubel erscheint der Mensch im Rudel.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  31.03.2021 - 10:07
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2631 Sprüche Bei Jubel Trubel die Stimmung steigt,
denn nur in der Masse sich Fröhlichkeit zeigt.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  31.03.2021 - 10:06
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
hjs1603 144 Sprüche Neben der Lüge und
Diffamierung von Personen
kommt jetzt noch
die Angst
als Instrument der Macht
und des Machterhalts dazu.

Hans-Joachim Schmidt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  31.03.2021 - 08:53
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Sein schweifender Blick suchte in der Ferne,
und er war sein ganzes Leben in der
weiten Welt unterwegs.
Nie hatte er aufgehört zu suchen.
Er sah am Horizont das Große
und übersah das Kleine.
Er durchkämmte riesige Gebiete,
und suchte nie vor seinen Füßen.
Erst im Alter, als seine Augen
nicht mehr so weit sehen konnte,
sah er direkt vor seiner Haustür
das was er ewig suchte.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.03.2021 - 12:30
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Der einfache Mensch auf der Straße
weiß oft besser was für die Gemeinschaft gut ist,
als so mancher Politiker,
denn er sieht die Welt so wie sie ist,
und nicht im Lichte von Interessen, Bürokratie
und Lobbyismus.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.03.2021 - 11:56
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 2631 Sprüche Der Mensch ist der Typ Lebewesen, der nicht fliegt,
bei dem es aber die meisten Typen gibt.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  27.03.2021 - 10:30
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote: