direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Lord Bhonsai 248 Sprüche 06.10.2004 - 22:29   deutscher Spruch Facebook Share
Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt,
der ist nicht tot, der ist nur fern;
tot ist nur, wer vergessen wird

Immanuel Kant erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. Februar 1804)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Trauer & Trost



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Fr, 21. Januar 2011, 21:22
Tanja 5462 Sprüche
offline offline
Avatar
Wenn ihr mal einen ähnlichen Spruch suchen solltet:

Wenn Menschen die Welt verlassen und Dinge zurücklassen,
so bleibt ein kleiner Teil ihres Wesens an den Stücken hängen,
wie Fingerabdrücke
(Spruch 4398)


Das einzig Wichtige im Leben
sind Spuren von Liebe,
die wir hinterlassen,
wenn wir ungefragt weggehen
und Abschied nehmen müssen

Albert Schweitzer
(Spruch 16546)


Ein Mensch ist nicht tot,
solange er in unserem Herzen,
in unserer Erinnerung weiterlebt.
(Spruch 28094)


Ein Mensch ist nicht tot,
solange man noch an ihn denkt.
(Spruch 15225)


Die Toten sind erst dann tot,
wenn wir sie endgültig vergessen haben
(Spruch 6663)

Signatur

Hope is the biggest lie there is, and it is the best.
We have to keep going as if it all mattered, or else we wouldn't keep going at all.
Allie Keys in "Taken"






Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »
Sortierung: Datum - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch down - Kommentare 77.623 Sprüche auf 7.763 Seiten


  
Ellie 313 Sprüche  Sometimes we tell the truth
because the truth is all we have to give.
Sometimes we tell the truth
because we need to say it out loud to hear it for ourselves.
And sometimes we tell the truth
because we just can't help ourselves.
Sometimes, we tell them,
because we owe them at least that much.

"Grey's Anatomy"
Weisheiten Facebook Share
englischer Spruch  20.05.2013 - 02:58
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 






  
Marcel Grom `Der Weg zu Dir, führt über draußen nach innen`

Marcel Grom
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  16.02.2021 - 14:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 2026 Sprüche - E u r o p a -
Wer will schon seine
Identität aufgeben!?

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Freundschaft Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.05.2017 - 12:26
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 2026 Sprüche - Glauben und Zweifeln -
Ist wie von Horizont
zu Horizont blicken!

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.05.2017 - 12:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
ApolloVici -Ich muss niemandes Ego was beweisen
außer der unsrigen Mutter-Erde
ob meiner es wert sei weiter auf ihr zu Weilen-

P.M Mundus

Philipp-Manuel Mundus
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.07.2020 - 04:38
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
blackrose 15 Sprüche -Spring-
und lass dir auf dem Weg nach unten
Flügel wachsen

Ray Bradbury
Mut & Angst Facebook Share
deutscher Spruch  07.11.2014 - 19:52
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
 



  
Plastikmüll 126 Sprüche ,,Ich gehe jetzt ins Bett"

Frau
- Räumt noch den Tisch auf
-Bereitet Frühstück vor -Schließt die Haustür ab
-Wirft noch eine Waschmaschine an
-Legt die Klamotten aus dem Trockner zusammen
-Schmiert Brote für den nächsten Tag
-Schminkt sich ab
-Wirft die Spülmaschine an
-Schreibt eine Einkaufsliste für den nächsten Tag
-Räumt das Zeug der Kinder auf
-Überprüft die Vorräte

Mann
-Geht einfach ins Bett
Mann & Frau Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  16.06.2021 - 10:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 891 Sprüche ... alle meine Grenzen haben Eile

Dein Blick entgleist,
hebt mein Leben für einen Moment aus den Angeln,
trägt mich behutsam zu dir herüber,
legt sich wie ein Mantel um meine Schultern,
deckt mich zu mit Zärtlichkeit;
Ich tauche ab,
in dich hinein,
Träume sind aus solchen Blicken gemacht.
Die Welt läßt uns ein,
öffnet ihre Tore in die Ewigkeit.
Du liegst lächelnd neben mir,
deine Arme um mich geschlungen,
meine Seele kriecht in dich
und dieses Gefühl
das hochsteigt und an uns brandet
führt uns aus der Fremde
und durchbricht alle Grenzen.
Und ich will dich
mit all meiner Leidenschaft berühren.

Wolfgang kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.04.2017 - 18:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche [...] am Anfang der Entwicklung der Neurose
steht drohend
das Gefühl der Unsicherheit und Minderwertigkeit
und verlangt mit Macht
eine leitende, sichernde, beruhigende Zwecksetzung,
eine Konkretisierung des Zieles der Überlegenheit,
um das Leben erträglich zu machen.

Alfred Adler erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 28. Mai 1937)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  21.06.2010 - 11:31
Spruch-Bewertung: 2,00 Vote:
Zitate 






  
erka 4062 Sprüche [...] an ihren Göttern erkennt man die Menschen [...]

Heinrich Theodor Fontane erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 20. September 1898)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  04.05.2010 - 16:49
Spruch-Bewertung: 1,00 Vote:
Zitate 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »