direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Lord Bhonsai 248 Sprüche 06.10.2004 - 22:29   deutscher Spruch Facebook Share
Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt,
der ist nicht tot, der ist nur fern;
tot ist nur, wer vergessen wird

Immanuel Kant erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. Februar 1804)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Trauer & Trost



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Fr, 21. Januar 2011, 21:22
Tanja 5429 Sprüche
offline offline
Avatar
Wenn ihr mal einen ähnlichen Spruch suchen solltet:

Wenn Menschen die Welt verlassen und Dinge zurücklassen,
so bleibt ein kleiner Teil ihres Wesens an den Stücken hängen,
wie Fingerabdrücke
Object


Das einzig Wichtige im Leben
sind Spuren von Liebe,
die wir hinterlassen,
wenn wir ungefragt weggehen
und Abschied nehmen müssen

Albert Schweitzer
Object


Ein Mensch ist nicht tot,
solange er in unserem Herzen,
in unserer Erinnerung weiterlebt.
Object


Ein Mensch ist nicht tot,
solange man noch an ihn denkt.
Object


Die Toten sind erst dann tot,
wenn wir sie endgültig vergessen haben
Object

Signatur

Hope is the biggest lie there is, and it is the best.
We have to keep going as if it all mattered, or else we wouldn't keep going at all.
Allie Keys in "Taken"






Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 4345 4346 4347 4348 4349 4350 4351 4352 4353 4354 4355 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 68.143 Sprüche auf 6.815 Seiten


  
Mirea 5129 Sprüche Und wenn du noch so oft an ihre Türen klopfst,
die Natur wird nie erschöpfend Auskunft geben.

Iwan Sergejewitsch Turgenew erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 3. September 1883)
Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  01.11.2009 - 11:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Natur, Zitate 






  
Mirea 5129 Sprüche Einen anständigen Menschen befällt
der Schüttelfrost schon vor der Hochzeit.

Iwan Sergejewitsch Turgenew erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 3. September 1883)
Gemeines Facebook Share
deutscher Spruch  01.11.2009 - 11:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Hochzeit, Zitate 



  



  



  
Mirea 5129 Sprüche Wer mit Güte nichts erreicht,
erreicht auch nichts mit Strenge.

Anton Pawlowitsch Tschechow erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 15. Juli 1904)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  01.11.2009 - 11:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Mirea 5129 Sprüche Man muss an Gott glauben, und wenn man den Glauben
nicht hat, dann soll man an seiner Stelle
keinen Sensationsrummel setzen, sondern suchen, suchen,
einsam suchen, allein mit sich und seinem Gewissen.

Anton Pawlowitsch Tschechow erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 15. Juli 1904)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  01.11.2009 - 11:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Mirea 5129 Sprüche Je höher die Kultur, desto reicher die Sprache.

Anton Pawlowitsch Tschechow erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 15. Juli 1904)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  01.11.2009 - 11:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Mirea 5129 Sprüche Ich wünschte mir, ich könnte im Jenseits
von diesem Leben denken: Es waren schöne Visionen.

Anton Pawlowitsch Tschechow erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 15. Juli 1904)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  01.11.2009 - 11:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Träume, Zitate 



  
Mirea 5129 Sprüche Gänsefüßchen benutzen zweierlei Arten von Schriftstellern:
die ängstlichen und die ohne Talent.
Erstere erschrecken vor der eigenen Courage und Originalität,
die zweiten, die irgendein Wort in Gänsefüßchen setzen,
wollen damit sagen: Sieh mal, Leser, was für ein originelles,
kühnes und neues Wort ich gefunden habe!

Anton Pawlowitsch Tschechow erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 15. Juli 1904)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  01.11.2009 - 11:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Lesen 






  
Mirea 5129 Sprüche Es ist leicht, rein zu sein, wenn man es fertig bringt,
den Teufel zu hassen, den man nicht kennt,
und Gott zu lieben, an dem zu zweifeln das Hirn nicht reicht.

Anton Pawlowitsch Tschechow erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 15. Juli 1904)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  01.11.2009 - 11:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate