direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Lord Bhonsai 248 Sprüche 06.10.2004 - 22:29   deutscher Spruch Facebook Share
Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt,
der ist nicht tot, der ist nur fern;
tot ist nur, wer vergessen wird

Immanuel Kant erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. Februar 1804)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Trauer & Trost



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Fr, 21. Januar 2011, 21:22
Tanja 5462 Sprüche
offline offline
Avatar
Wenn ihr mal einen ähnlichen Spruch suchen solltet:

Wenn Menschen die Welt verlassen und Dinge zurücklassen,
so bleibt ein kleiner Teil ihres Wesens an den Stücken hängen,
wie Fingerabdrücke
(Spruch 4398)


Das einzig Wichtige im Leben
sind Spuren von Liebe,
die wir hinterlassen,
wenn wir ungefragt weggehen
und Abschied nehmen müssen

Albert Schweitzer
(Spruch 16546)


Ein Mensch ist nicht tot,
solange er in unserem Herzen,
in unserer Erinnerung weiterlebt.
(Spruch 28094)


Ein Mensch ist nicht tot,
solange man noch an ihn denkt.
(Spruch 15225)


Die Toten sind erst dann tot,
wenn wir sie endgültig vergessen haben
(Spruch 6663)

Signatur

Hope is the biggest lie there is, and it is the best.
We have to keep going as if it all mattered, or else we wouldn't keep going at all.
Allie Keys in "Taken"






Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 4351 4352 4353 4354 4355 4356 4357 4358 4359 4360 4361 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 79.649 Sprüche auf 7.965 Seiten


  
Su-Ki 5781 Sprüche Es gibt zwei Gründe,
warum eine Frau einen Mann nicht sehen will,
weil sie ihn nicht leiden kann
oder weil sie ihn zu gut leiden kann.

aus "Laila - Liebe unter der Mitternachtssonne"
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  09.01.2011 - 15:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus Film und Fernsehen 






  
Su-Ki 5781 Sprüche Mitgefühl beruht gewöhnlich
auf einer gleichartigen Erfahrung.

Marie Dobbs
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  09.01.2011 - 15:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Erfahrung 



  
BrunoVomHumor-Depot 175 Sprüche The superfluous is a very necessary thing

François-Marie Arouet Voltaire erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 30. Mai 1778)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wortspiele
Ironie
Facebook Share
englischer Spruch  09.01.2011 - 15:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
pser2000 338 Sprüche Eine meiner Studentinnen fragte im Rahmen einer interkulturellen
Diskussion ein jungen Iranerin, warum sie ein Kopftuch trägt.
Die Antwort der jungen Frau: "Hat irgendwer deine Urgroßmutter
gefragt, warum Sie ein Kopftuch trägt und warum dein Urgroßvater nie
ohne Hut aus dem Haus ging?"

Peter Sereinigg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  09.01.2011 - 14:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
pser2000 338 Sprüche Gefährlich kann es werden, wenn dich jemand auffordert frei deine
Meinung zu sagen und du kennst seine nicht!

Peter Sereinigg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  09.01.2011 - 11:29
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Ich darf sagen,
ich kam nie leer zurück,
wenn ich unter Druck und Not Gott gesucht hatte.
Es ist unendlich viel gesagt,
und doch kann und darf ich nicht mehr sagen.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  09.01.2011 - 11:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Je älter ich werde,
je mehr vertrau ich auf das Gesetz, wonach
die Rose und Lilie blüht.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  09.01.2011 - 11:19
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Ich habe gar nichts gegen die Menge;
doch kommt sie einmal ins Gedränge,
so ruft sie, um den Teufel zu bannen,
gewiss die Schelme, die Tyrannen.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  09.01.2011 - 11:15
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Es küsst sich so süße die Lippe der Zweiten,
als kaum sich die Lippe der Ersten geküsst.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  09.01.2011 - 11:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
erka 4062 Sprüche Gehalt bringt die Form mit;
Form ist nie ohne Gehalt.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  09.01.2011 - 11:09
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate