direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Lord Bhonsai 248 Sprüche 06.10.2004 - 22:29   deutscher Spruch Facebook Share
Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt,
der ist nicht tot, der ist nur fern;
tot ist nur, wer vergessen wird

Immanuel Kant erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. Februar 1804)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Trauer & Trost



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Fr, 21. Januar 2011, 21:22
Tanja 5451 Sprüche
offline offline
Avatar
Wenn ihr mal einen ähnlichen Spruch suchen solltet:

Wenn Menschen die Welt verlassen und Dinge zurücklassen,
so bleibt ein kleiner Teil ihres Wesens an den Stücken hängen,
wie Fingerabdrücke
(Spruch 4398)


Das einzig Wichtige im Leben
sind Spuren von Liebe,
die wir hinterlassen,
wenn wir ungefragt weggehen
und Abschied nehmen müssen

Albert Schweitzer
(Spruch 16546)


Ein Mensch ist nicht tot,
solange er in unserem Herzen,
in unserer Erinnerung weiterlebt.
(Spruch 28094)


Ein Mensch ist nicht tot,
solange man noch an ihn denkt.
(Spruch 15225)


Die Toten sind erst dann tot,
wenn wir sie endgültig vergessen haben
(Spruch 6663)

Signatur

Hope is the biggest lie there is, and it is the best.
We have to keep going as if it all mattered, or else we wouldn't keep going at all.
Allie Keys in "Taken"






Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 4356 4357 4358 4359 4360 4361 4362 4363 4364 4365 4366 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 71.322 Sprüche auf 7.133 Seiten


  
Mirea 5130 Sprüche Freihandel ist kein Grundsatz, sondern ein Notbehelf.

Benjamin Disraeli erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 19. April 1881)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  22.01.2010 - 19:41
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
Mirea 5130 Sprüche Die Welt wird von ganz anderen Personen regiert
als diejenigen es sich vorstellen,
die nicht hinter den Kulissen stehen.

Benjamin Disraeli erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 19. April 1881)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  22.01.2010 - 19:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Mirea 5130 Sprüche Der Zauber der ersten Liebe ist:
Wir wissen noch nicht, dass sie enden kann.

Benjamin Disraeli erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 19. April 1881)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  22.01.2010 - 19:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Mirea 5130 Sprüche Was man auch klügeln und sagen mag:
Es ist etwas an der Unvergleichlichkeit und Einzigartigkeit
der "ersten Liebe", an jenem wunderbaren Zauber
erster Liebesempfindung, der, einmal dahin,
nimmer wiederkehrt, so wenig wie die Jugend selbst,
deren Kind die erste Liebe ist!

Adolf Stahr
Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  22.01.2010 - 19:34
Spruch-Bewertung: 8,50 Vote:
Zitate 



  



  
Mirea 5130 Sprüche Wer sieht nicht Geister auf den Wolken
beim Untergang der Sonne?

Philipp Otto Runge
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  22.01.2010 - 19:29
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
Zitate 



  
Mirea 5130 Sprüche Was ist es nun, das zwei Liebende
so unendlich aneinander zieht?
Es ist nur das:
Wir fühlen immer tiefer in uns die Notwendigkeit,
das Du mit dem Ich zu verbinden.

Philipp Otto Runge
Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  22.01.2010 - 19:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  



  
Mirea 5130 Sprüche Entsteht nicht ein Kunstwerk nur in dem Moment,
wann ich deutlich einen Zusammenhang
mit dem Universum vernehme?

Philipp Otto Runge
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  22.01.2010 - 19:27
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Kunst 






  
Mirea 5130 Sprüche Die Kunst ist eine so reine himmlische Region,
zu der sich wenige ganz erhoben haben
und die nur im Glauben daran erkannt
und völlig begriffen werden kann.

Philipp Otto Runge
Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  22.01.2010 - 19:26
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
Zitate, Kunst