direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Lord Bhonsai 248 Sprüche 06.10.2004 - 22:29   deutscher Spruch Facebook Share
Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt,
der ist nicht tot, der ist nur fern;
tot ist nur, wer vergessen wird

Immanuel Kant erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. Februar 1804)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Trauer & Trost



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Fr, 21. Januar 2011, 21:22
Tanja 5431 Sprüche
offline offline
Avatar
Wenn ihr mal einen ähnlichen Spruch suchen solltet:

Wenn Menschen die Welt verlassen und Dinge zurücklassen,
so bleibt ein kleiner Teil ihres Wesens an den Stücken hängen,
wie Fingerabdrücke
(Spruch 4398)


Das einzig Wichtige im Leben
sind Spuren von Liebe,
die wir hinterlassen,
wenn wir ungefragt weggehen
und Abschied nehmen müssen

Albert Schweitzer
(Spruch 16546)


Ein Mensch ist nicht tot,
solange er in unserem Herzen,
in unserer Erinnerung weiterlebt.
(Spruch 28094)


Ein Mensch ist nicht tot,
solange man noch an ihn denkt.
(Spruch 15225)


Die Toten sind erst dann tot,
wenn wir sie endgültig vergessen haben
(Spruch 6663)

Signatur

Hope is the biggest lie there is, and it is the best.
We have to keep going as if it all mattered, or else we wouldn't keep going at all.
Allie Keys in "Taken"






Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 4798 4799 4800 4801 4802 4803 4804 4805 4806 4807 4808 ...  › »
Sortierung: Datum - User - Bewertung down - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 69.491 Sprüche auf 6.950 Seiten


  
Tanja 5431 Sprüche Die Boulevardpresse führt Journalismus
entlang schlüpfriger, sumpfiger und dorniger Pfade
– nichts vom Glanz und der Heiterkeit eines Boulevards.
Präsidenten und Kanzler setzen hier ihre Markierungen.

aus "Sentenzen von Freiheit" von Raymond Walden erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  03.11.2010 - 21:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus Büchern 






  
Tanja 5431 Sprüche Religiöse Taufe ist die Festschreibung geistiger Gefangenschaft.

aus "Sentenzen von Freiheit" von Raymond Walden erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  03.11.2010 - 21:15
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus Büchern 



  
Tanja 5431 Sprüche Soldaten wird der Mord befohlen.
Befehlsverweigerung endet zumeist standrechtlich tödlich.
Da bleiben sich die Vaterländer treu.

aus "Sentenzen von Freiheit" von Raymond Walden erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  03.11.2010 - 21:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus Büchern 



  
Tanja 5431 Sprüche Unter einem erfüllten astronomischen Himmel
türmen sich Lehren von himmelwärts schielenden Religionen.

aus "Sentenzen von Freiheit" von Raymond Walden erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  03.11.2010 - 21:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus Büchern 



  
Paco 66 Sprüche Auch die Anhänger des Teufels sind des Teufels

Pascal Dirkes erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  03.11.2010 - 01:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5431 Sprüche „Was kümmert mich mein Geschwätz von gestern?“,
verhöhnt der Politiker die Demokratie.
„Was kümmert uns Dein heutiges Geschwätz?“,
erwidern Nichtwähler,
und Demokratie verkommt.

aus "Sentenzen von Freiheit" von Raymond Walden erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  01.11.2010 - 21:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus Büchern 



  
Tanja 5431 Sprüche Massenauftritte ertränken das Menschliche im eigenen Übermaß.

aus "Sentenzen von Freiheit" von Raymond Walden erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wortspiele Facebook Share
deutscher Spruch  01.11.2010 - 21:43
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus Büchern 



  
Tanja 5431 Sprüche Knechtung, Ausbeutung, Unterwerfung, Versklavung,
Vernichtung ganzer Völker in allen Epochen!
Und da reden Experten von Hochkulturen.
Der Fall setzt sich fort.

aus "Sentenzen von Freiheit" von Raymond Walden erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  01.11.2010 - 21:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus Büchern 



  
Tanja 5431 Sprüche Dem Publikum neue Werte aufzudrängen, die es nicht will,
ist die wichtigste und schönste Mission des Verlegers.

Samuel Fischer
Ironie Facebook Share
deutscher Spruch  01.11.2010 - 15:39
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
Joy 4950 Sprüche Wirf die Lügen fort und halt dich bereit
Denn die Liebe weiht die Zeit, die dir bleibt
Wirf die Lügen fort und halt dich bereit
Sei die Liebe, sei die Zeit, die dir bleibt
Wirf dir die Ängste fort und nimm dir den Mut
und wo Unrecht herrscht, bekämpf es mit Wut

aus "der Ring"
Verse
Ratschläge
Charakter
Facebook Share
deutscher Spruch  01.11.2010 - 14:03
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus Musicals