direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Jessie 1827 Sprüche 30.11.2006 - 22:58   deutscher Spruch Facebook Share
Wir verändern uns, jeder von uns
Tag für Tag.
Manche Dinge sind dafür verheerender als andere.
Aber wir sind danach nie mehr die selben.
Es gibt zwei Möglichkeiten damit umzugehen:
Entweder wir nehmen es hin,
oder wir kämpfen dagegen an, bis zum Schluss.
Weisheiten - Tiefsinniges



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
So, 3. Juli 2011, 15:52
Tanja 5461 Sprüche
offline offline
Avatar
Ich weiß nicht genau, was mir der Spruch sagen soll...
Signatur

Hope is the biggest lie there is, and it is the best.
We have to keep going as if it all mattered, or else we wouldn't keep going at all.
Allie Keys in "Taken"

Di, 5. Juli 2011, 05:12
Joy 4961 Sprüche
offline offline
Avatar
Dass da ein Rechtschreibfehler drin ist? Es sollte "verhehrender" statt "verkehrender" heißen ;-P

Sagen soll er dir nichts, denn er zeigt nur etwas auf, und zwar zwei der üblichsten Verhaltensweisen der Menschen: Entweder du nimmst die Dinge als Gegeben und baust dein weiteres Leben auf sie auf, oder du verbrauchst all deine Kraft um vergeblich zu versuchen, die Ausgangssituation wieder herzustellen ;-P
SignaturJoy 4961 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy

Di, 5. Juli 2011, 06:17
Tanja 5461 Sprüche
offline offline
Avatar
Die Sache mit dem Tippfehler erleichtert das Verständnis schonmal enorm...
Signatur

Hope is the biggest lie there is, and it is the best.
We have to keep going as if it all mattered, or else we wouldn't keep going at all.
Allie Keys in "Taken"






Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 77.366 Sprüche auf 3.095 Seiten


  
Talnop 3019 Sprüche Die Augen erfreuen sich am glitzernden Schnee,
doch das Herz spürt Kälte und tut so weh.
Die Sonne scheint der Schnee vergeht,
im Garten das erste Blümlein steht.
Vorbei ist diese kalte Zeit,
der Frühling nicht mehr allzu weit,
Es zwitschern die Vögel und bauen ihr Nest,
der Mai er feiert sein grosses Fest.
Im Rausch des Grün und all der Blüten,
müssen wir uns vor dem Überdruss hüten.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.04.2022 - 11:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Talnop 3019 Sprüche Marktwirtschaft ist Austausch von Waren.
Sein erweitertes Ziel erhält er erst durch die
Eigenschaft des Menschen nach mehr.
Die Gier häuft also immer mehr an.
Die Demokratie steht diesem Ziel im Wege.
Da hinter dem Markt aber der Nutzen
und hinter dem Menschen der Wille nach mehr steht,
findet ein Prozess der Fusion statt,
bis einer alles besitzt.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.04.2022 - 11:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Sich an dem Glück anderer Menschen zu erfreuen,
den Glanz solcher Augen auf sich wirken lassen,
diese Eigenschaft geht in der schnelllebigen Zeit
der Gier und des Neides immer mehr verloren,
wie schade.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.04.2022 - 11:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Wir wissen garnicht, was wir unseren Lebensgrundlagen
bereits angetan haben, da alles mit allem
verbunden ist.
So werden Probleme auftreten, wo wir vorher nicht
im geringsten welche vermutet hätten.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.04.2022 - 11:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Klimawandel bedeutet nicht nur Eisschmelze,
Anstieg des Meeresspiegels
oder Wetterkatastrophen,
nach einsetzen der Eigendynamik ändert sich auch
die gesamte globale Biologie,
und das sind die wirklich schlimmen Folgen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.04.2022 - 11:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Der Markt ist so simpel und Phänomen zugleich.
Er bringt Wohlstand, wenn auch nicht für alle,
aber er entfremdet und zerstört auch Menschen.
Er ist ein elementares Instrument der
menschlichen Gemeinschaft.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.04.2022 - 11:08
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Wir brauchten eine ganzheitliche Wirtschaftsstrategie,
im Sinne unserer Lebensgrundlagen.
Dem steht aber kurzfristiger
Maximalgewinn entgegen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.04.2022 - 11:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3073 Sprüche In den Medien wird es oft so laufen,
dass sie uns Vermutungen als Wahrheit verkaufen.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.04.2022 - 09:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3073 Sprüche Man kann in vielen Fällen,
immer Vermutungen anstellen.
Doch werden eindeutige Fakten bekannt,
liegt die Wahrheit auf der Hand.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.04.2022 - 09:43
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3073 Sprüche Die Vermutung hält so lange an,
bis die Wahrheit sie bestätigen oder widerlegen kann.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.04.2022 - 09:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3073 Sprüche Wird die Wahrheit überzeugen,
muss sich ihr die Vermutung beugen.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.04.2022 - 09:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 974 Sprüche Wie nennt man ein Freilos im DFB-Pokal?
Arminia Bielefeld natürlich.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  31.03.2022 - 20:52
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 3073 Sprüche Ein Spielball liegt immer in den Händen der Mächt
und ist noch nicht zu Ende gebracht.
Die Ukraine hat man als Spielball erkoren,
doch das grausame Spiel ist noch nicht verloren.
Doch egal, wer zum Schluss das Spiel gewinnt,
der Sieger ist nicht freudig gestimmt.
Die Last des Kampfes müssen beide tragen,
viele Menschenleben sind zu beklagen.
Am Ende jeder ganz genau weiß,
er war viel zu hoch der Preis.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.03.2022 - 11:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Arne Arotnow 974 Sprüche Ein unbewachter Frauenparkplatz wäre doch der ideale Ort,
um Frauen zu belästigen.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.03.2022 - 23:15
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Das Problem mit den Mächtigen unserer Welt
lässt sich mit Demokratie nur schlecht lösen.
Da beisst sich die Katze in den eigenen Schwanz,
selbst mit dem Zerfall der Zivilisation nicht.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.03.2022 - 13:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Ein Problem unserer Zeit ist die Macht
einzelner Personen.
Sie wächst überproportional und macht
den Staat erpressbar.
Somit wird nicht nach unseren Lebensgrundlagen,
sondern nach den Interessen der Mächtigen gehandelt.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges
Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.03.2022 - 13:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Die Neugier, die Unstetigkeit, die Unzufriedenheit,
sind wichtig für das Überleben,
denn sie bewirken eine Weiterentwicklung,
aber sie können auch verantwortlich
für den Untergang sein.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.03.2022 - 13:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Egal wo wir das Geld herhaben,
je mehr wir davon ausgeben,
je mehr pflügen wir auch den Planeten um,
oder je grösser wird unser ökologischer Fussabdruck.
Unsere Wirtschaft basiert aber darauf,
ständig mehr Geld ranzuholen und auch auszugeben.
Eine echt fragwürdige Angelegenheit.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.03.2022 - 13:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Die Ursache dafür, das die Unternehmen
unsere Lebensgrundlagen zerstören,
sind eigentlich wir,
denn sie setzen nur unseren Willen um,
den wir durch unseren Verbrauch,
unsere Einkäufe bekräftigen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges
Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.03.2022 - 13:08
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Maximaler Gewinn und nur Gewinn
als Antriebskraft unseres Wirtschaftssystems,
ja unseres ganzen Handelns und Lebens.
Lässt sich das überhaupt überwinden?

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.03.2022 - 13:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Was der Lobbyismus uns diktiert,
sind die Interessen des Kapitals,
und dem ist weder an uns
noch an der Umwelt gelegen.
Er kennt nur ein Ziel, Gewinn,
koste es was es wolle.
Also bleibt nur die Möglichkeit
ihn in die Pflicht zu nehmen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.03.2022 - 12:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Ständig generiertes, ja sogar forciertes Wachstum,
so wie es das Kapital praktiziert,
weil es seine Existenzbedingung ist,
ist ein gängiger Weg, alles möglichst schnell
zu Ende zu bringen, im wahrsten Sinne des Wortes.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.03.2022 - 12:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Wir verhindern Monopolstellung auf dem Markt,
doch die Ballung des Kapitals bleibt.
Wir haben dem Wolf ein Halsband angelegt,
doch beissen tut er trotzdem noch.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.03.2022 - 12:39
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 3019 Sprüche Immer mehr Macht ballt sich
in immer weniger Händen
und Kapital will sich vermehren,
wenn nötig auch aggressiv.
Unsere demokratische Ordnung
muss auf der Hut sein.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.03.2022 - 12:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Talnop 3019 Sprüche Heimatland
Denk ich an Deutschland in der Nacht,
so bin ich um den Schlaf gebracht.
Das weite Land der vielen Eichen,
musste nun der Zukunft weichen.
Gefällt sind all die alten Bäume,
multikulti erfüllt die Räume.
Ach du gute Lebensweise,
und viel Glück auf deiner Reise.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.03.2022 - 12:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote: