direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Joy 4949 Sprüche 09.01.2007 - 14:20   deutscher Spruch Facebook Share
Lass die Hand des Menschen, den du liebst, niemals los
Liebe - Weisheiten - Ratschläge



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Sa, 22. Januar 2011, 10:45
Xian 1365 Sprüche
offline offline
Avatar
Oh ja! Klammert bis zum Umfallen! :rolleyes:
SignaturLiebe Grüße,
Christian 1365 Sprüche
Mi, 26. Januar 2011, 19:45
Joy 4949 Sprüche
offline offline
Avatar
Ich gehe einfach mal davon aus, dass du das gemeinte Händehalten, diese seltsame Verbindung zwischen zwei menschen, auch kennst und nur mal wieder spötteln willst ;-P
SignaturJoy 4949 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy

Mi, 26. Januar 2011, 23:16
Tanja 5429 Sprüche
offline offline
Avatar
Aber... das kommt nicht gut, wenn ich ihn mit auf die Damentoilette schleife...

Andererseits hat der Spruch schon recht. Der läuft ja dann weg. Ganz nach Tucholsky:

Um sich auf einen Menschen zu verlassen, tut man gut,
sich auf ihn zu setzen;
man ist wenigstens für diese Zeit sicher,
dass er nicht davonläuft.
Manche verlassen sich auf den Charakter.

Kurt Tucholsky erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. Dezember 1935)
Pfeil Zur Autorenbiographie

(Spruch 21479)


Ich erweitere also:

"Lass die Hand des Menschen, den du liebst, niemals los.
Und sollte es doch einmal notwendig sein, so bind ihn fest!"

Signatur

Hope is the biggest lie there is, and it is the best.
We have to keep going as if it all mattered, or else we wouldn't keep going at all.
Allie Keys in "Taken"

Do, 27. Januar 2011, 00:06
Joy 4949 Sprüche
offline offline
Avatar
DAS ist nun echt radikal ;-P
SignaturJoy 4949 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy

Do, 27. Januar 2011, 14:54
Joha 2188 Sprüche
offline offline
Avatar
yepp - aber eine konsequente Konsequenz :-D:-D:-D
SignaturDOOMED





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 67.940 Sprüche auf 2.718 Seiten


  
Marli 969 Sprüche Mögest du jeden Tag wieder dankbar mit dir zusammenleben.

Irischer Segenswunsch erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie

Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.09.2018 - 12:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Marli 969 Sprüche Mögest du unterwegs die Fußstapfen des Schutzengels
an deiner Seite spüren.

Irischer Segenswunsch erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie

Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.09.2018 - 12:29
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 969 Sprüche Mögest du gesegnet sein
mit Wärme in deinem Zuhause,
Liebe in deinem Herzen,
Frieden in deiner Seele
und Freude in deinem Leben.

Irischer Segenswunsch erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie

Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.09.2018 - 12:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Renate Backhaus 104 Sprüche In diesem Paket sind für Dich
Sonnenstrahlen und Sternschnuppen,
das Lächeln eines Engels und ein
kleines Lied.
Der Duft des Meeres,
die Farben des Glücks
und noch viel mehr.

Jochen Mariss erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.09.2018 - 07:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Renate Backhaus 104 Sprüche Ich würde Jahrtausende lang die Sterne durchwandern,
in alle Formen mich kleiden,
in alle Sprachen des Lebens,
um dir einmal wieder zu begegnen.

Friedrich Hölderlin erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 7. Juni 1843)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Trauer & Trost Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.09.2018 - 07:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 394 Sprüche Alle Zeit der Welt zu haben,
ist wohl der größte Luxus überhaupt.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.09.2018 - 22:33
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Renate Backhaus 104 Sprüche "Nichts bereitet ein
solches Vergnügen,
als all seine Meinungen
vollkommen zu ändern."

Laurence Sterne
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.09.2018 - 18:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1127 Sprüche Ein helles Licht
auf dieser Erde
ist erloschen.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Trauer & Trost Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.09.2018 - 13:29
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1127 Sprüche Jedes Alter ist eine neue
Erfahrung, man muss nur
mit ihm umzugehen wissen.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.09.2018 - 13:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 969 Sprüche Erfahrung ist ein Anzug,
der mit den Jahren immer besser passt.

englisches Sprichwort erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.09.2018 - 11:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 969 Sprüche Menschen, die viele Sprichwörter kennen,
können nicht böse sein.

französisches Sprichwort erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.09.2018 - 11:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 969 Sprüche Schweigen ist ein Zaun der Weisheit.

aus dem Talmud erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.09.2018 - 06:43
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 969 Sprüche Das Gemeinschaftsgefühl erkaltet leicht,
wenn man zu regelmäßig beisammen ist.

Michel de Montaigne erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 13. Juli 1592)
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.09.2018 - 06:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Marli 969 Sprüche Nichts anderes ist so schwer
und so weitgreifend mit Fehlern belastet,
wie Gesetze.

Michel de Montaigne erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 13. Juli 1592)
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.09.2018 - 06:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 969 Sprüche Hinterm Rücken lernt man sich am besten kennen.

Sprichwort erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.09.2018 - 05:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 969 Sprüche Erfolge nehmen alle in Anspruch,
Misserfolge werden einem einzigen zugeschrieben.

Tacitus
Erfolg Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.09.2018 - 05:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Renate Backhaus 104 Sprüche Bäume schminken sich
mit bunter Farbpalette
zum großen Herbstball

Erhard Horst Bellermann
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.09.2018 - 05:39
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 969 Sprüche Wenn du das Ende von dem erreicht hast,
was du wissen solltest,
stehst du am Anfang dessen,
was du fühlen solltest.

Khalil Gibran erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 10. April 1931)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.09.2018 - 02:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 969 Sprüche Deine Einstellung musst du ändern,
nicht deinen Aufenthaltsort.

Lucius Annaeus Seneca d.J. erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 65 n. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.09.2018 - 15:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Renate Backhaus 104 Sprüche Gemeinsam Träume färben,
damit auch der Morgen
bunt wird und Rosen uns duften.

Monika Minder copyrightcopyrightim Spruch-Archiv sind nur 2 Sprüche erlaubt. Mehr unter http://www.minder-gedichte.ch
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.09.2018 - 15:03
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Renate Backhaus 104 Sprüche Meine Seele ist unsichtbar berührt
Von deinem Liebesstachel.
Ins Herz hast du ihn geführt
Grausamer Stachel!
Stich weiter!

Monika Minder copyrightcopyrightim Spruch-Archiv sind nur 2 Sprüche erlaubt. Mehr unter http://www.minder-gedichte.ch
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.09.2018 - 15:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
hjs1603 137 Sprüche Die Toten sollten uns mahnen,
dennoch rasen wir,
fast ungebremst, unseren Untergang entgegen.
Das perfide daran ist,
dass wir es auch noch finanzieren.

Hans-Joachim Schmidt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.09.2018 - 07:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 969 Sprüche Über seine Verhältnisse kann man nur leben,
wenn man welche hat.

Max Pallenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 26. Juni 1934)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.09.2018 - 06:20
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 969 Sprüche Du hast drei Freunde auf der Welt:
Mut, Verstand und Weisheit.

afrikanisches Sprichwort erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.09.2018 - 06:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Marli 969 Sprüche Es ist die Hoffnung,
die den schiffbrüchigen Matrosen mitten im Meer veranlasst,
mit seinen Armen zu rudern,
obwohl kein Land in Sicht ist.

Ovid erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († wohl 17 n. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.09.2018 - 05:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote: