direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Alex 216 Sprüche 15.01.2007 - 20:46   deutscher Spruch Facebook Share
Mit genügend Zeit
verändert selbst der härteste Fels seine Form
Metaphern



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Mi, 23. Mai 2012, 16:43
Joy 4949 Sprüche
offline offline
Avatar
naja ... obs hier wirklich die zeit ist und nicht vielleicht doch eher andere Aspekte wie zb Witterung?
SignaturJoy 4949 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy

Mi, 23. Mai 2012, 17:41
Joha 2188 Sprüche
offline offline
Avatar
Ja, aber bei der Witterung vergeht ja auch Zeit.
Und Tatsache ist, dass du bei einem Felsen wirklich nur lange genug zu warten brauchst, dann verwittert er.

Allerdings funktioniert das bei den dickköpfigsten Menschen eher selten, insofern ist der Spruch nicht der Hit...
SignaturDOOMED
Sa, 26. Mai 2012, 15:14
Joy 4949 Sprüche
offline offline
Avatar
Formulieren wir es anders:
Wenn ein Kiesel im Fluss liegt und nach und nach seine Form verändert (V), dann liegt das zumeist an den Faktoren Dauerhafter Schleifung, Wasser und Abrieb durch andere Steine. Also Zeit (T), Medium (M), Begegnung (B).
Also
V=T+M+B
Hier am Rande eine Frage: Was zum Geier hab ich total unmathematisches Wesen in letzter Zeit nur immerzu mit den Formeln?! O.o
Dieser Spruch aber lässt vermuten, dass V=T wäre ... und das stimmt ja nicht. Wenn ich einen Stein ganz lange Zeit in einer Atmosphäre beherberge, wo es keinerlei Bewegung, Irritation oder andere Bewegung gibt, dann würde vermutlich absolut nichts passieren. Wenn ich einen Stein zu anderen Steinen lege, einfach mal so, dann auch nichts, ebenso, wenn ich ihn mal eben ins Wasser tunke. Was ich sagen will ist: Ja, Zeit mag ein nicht unrelevanter Faktor sein, aber weiß Gott ist nicht die Zeit, die die Veränderung bewirkt, es ist ein Zusammenspiel mehrerer Aspekte.

Und dies auf Menschen übertragen: Wenn du einen Menschen von der Außenwelt abschirmst, dann wird er - davon ganz abgesehen, dass er eingeht, weil er keinen zwischenmenschlichen Kontakt hat, wie ein Versuch irgendeines Kaisers vor mehreren Jahrhunderten belegt - sich nicht verändern. Egal, wie lange er dadrin hockt, er wird keine neuen Denkstrukturen gewinnen. Denn die Wahre Veränderung kommt - so meine Meinung - erst mit der Berührung mit Mitmenschen oder anderen Lebewesen. Erst der Austausch verändert uns. Nicht die Zeit. Und hier möchte ich zu bedenken geben, dass manchmal ein kurzer Augenblick genügt. Manchmal also ist Zeit eher irrelevant.

Gehen wir weiter. Es gibt noch das Gegenbeispiel. Der Spruch lässt Druck vermuten und erinnert mich an Grundlagen der Folter: Mit dem richtigen Druck bricht jeder. Man muss nur den Punkt finden. Und die Dosierung. Dennoch gibt es verschiedene Leute, die Folter stand hielten. Klar, viele haben gestanden, nur damit der Schmerz aufhörte, doch manchmal hielten sie es auch durch. Kann also wirklich jeder Stein gebrochen werden?
SignaturJoy 4949 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy

So, 27. Mai 2012, 15:37
Joha 2188 Sprüche
offline offline
Avatar
Naja, mit genügend Druck... wer weiß. Aber, wie du so schön dargelegt hast, bestimmt nicht einfach nur durch Zeit.

Ich mag den Spruch nicht. Er stimmt einfach nicht.
SignaturDOOMED





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 ...  › »
Sortierung: Datum - User - Bewertung down - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 67.947 Sprüche auf 2.718 Seiten


  
Walter Fletschberger 32 Sprüche "Resultate sind die besten Argumente."

Walter Fletschberger erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Erfolg Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.06.2017 - 16:02
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 






  
Volker Harmgardt 1129 Sprüche Alles kann in
jedem Moment
auch anders sein.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.06.2017 - 16:31
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1129 Sprüche Libellen tanzen durch die Luft,
in feuchter Marsch
sich Vogelschwärme
treffen, es naht die Zeit
dies Land am See
gen Süden zu verlassen.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.06.2017 - 13:10
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Tamer Kaymak 7 Sprüche Mit ein bisschen Humor und Liebe
kann man die Welt bewegen.

Stellt euch mal vor,
was man mit viel Humor erzeugen kann!

Tamer Kaymak, gewidmet an Sir Charlie Spencer Chaplin
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.06.2017 - 12:25
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Tamer Kaymak 7 Sprüche "Die Menschheit ist so traurig und paradox.
Wir wissen es, und versuchen, unsere Kinder,
So lange wie möglich, von uns produzierte
Grausame Welt, abzuschirmen.
Doch im gleichen Atemzug, wollen wir nicht,
Die Welt von unseren Kindern Augen sehen"

Tamer Kaymak
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.06.2017 - 22:37
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Marcel 24 Sprüche Der Versuch allen zu gefallen,
führt leicht dazu,
dass man sich selbst nicht mehr gefällt.

Marcel Baumert erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.06.2017 - 10:44
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  



  



  
Volker Harmgardt 1129 Sprüche Bunte Erinnerungen sammeln
sich im Regenbogen.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ruhe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.06.2017 - 16:56
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1129 Sprüche Hier schlägt
Angst in
Kälte um.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Trauer & Trost Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.06.2017 - 18:46
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1129 Sprüche Zwischen Demütigung
und Spott passt kein
Fünkchen Hoffnung!

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Trauer & Trost Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.06.2017 - 18:25
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1129 Sprüche Man sollte alle Tage
wenigstens ein dickes
Lob aussprechen.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.06.2017 - 15:48
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 830 Sprüche Wasser.....

spendet Leben und tauft uns...
hilft und arbeitet für uns...
befördert und trägt uns...
reinigt und heilt uns...
kühlt und wärmt uns...
ernährt und labt uns...
ist um und in uns...
macht Freude…
und Angst ...

… und kann uns sogar töten!

Wolfgang Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.06.2017 - 16:11
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 






  
Volker Harmgardt 1129 Sprüche Geld-, Wasser- und
Menschenströme
durchfließen unsere Erde.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.06.2017 - 18:42
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1129 Sprüche Zur eigenen Musik auf der Platte,
Sergeant Pepper`s Lonely Hearts´Club Band,
sagte Paul McCartney:

Die Harmonien habe
ich bei den Beach Boys
geklaut.

Paul McCartney
Erfolg Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.06.2017 - 13:00
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Walter Fletschberger 32 Sprüche "Man muss jedem Mensch auch das Recht zugestehen,
sich nicht weiterzuentwickeln."

Walter Fletschberger erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.05.2017 - 10:06
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1129 Sprüche Es reicht nicht Gutes zu tun,
wir müssen das Böse verhindern.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Mut & Angst Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.05.2017 - 19:31
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1129 Sprüche Die Wolkenkratzer in Frankfurt
recken sich in den Himmel empor,
du wanderst einsam durch die
Straßenschluchten und sehnst
dich zurück in dein Heimatdorf.

(Während einer Zeit in
der Millionenmetropole.)

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Trauer & Trost Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.05.2017 - 13:48
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
pinky 835 Sprüche Man kann zwar
alle Blumen abschneiden,
doch den Frühling verhindern
kann man nicht.

Pablo Neruda
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.05.2017 - 09:49
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1129 Sprüche Wir wissen nicht
was ein Jude ist.
Wir kennen nur
Menschen

Andre Trocme
(1901-1971)
Der französische Pfarrer
rettete um 1945 weit
über 5000 Menschen
vor dem Tod.
Die israelische Holocaust-
Gedenkstätte Yad Vashem
verlieh seiner Frau Magda
und Andre Trocme den Titel:

G e r e c h t e unter den Völkern

Andre Trocme
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.05.2017 - 17:57
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Talnop 2474 Sprüche Die gefühlte soziale Gerechtigkeit
und gesellschaftliche Mitbestimmung
sind Kernprobleme unserer Zeit,
ohne deren Lösung die Demokratie vergeht.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.05.2017 - 12:37
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1129 Sprüche Wir leben alle unter dem gleichen Himmel
und sind ein jeder Teil des großen Ganzen.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.05.2017 - 17:15
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
buki 3754 Sprüche Es ist leichter,
den Schaden zu verhüten als wieder gut zu machen.

Johann Peter Hebel
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.05.2017 - 13:21
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  






  
buki 3754 Sprüche Meist hält die Liebe auf den ersten Blick
dem zweiten gar nicht mehr stand.

Elisabeth Hablé
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.05.2017 - 12:56
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote: