direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Alex 216 Sprüche 15.01.2007 - 20:46   deutscher Spruch Facebook Share
Mit genügend Zeit
verändert selbst der härteste Fels seine Form
Metaphern



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Mi, 23. Mai 2012, 16:43
Joy 4960 Sprüche
offline offline
Avatar
naja ... obs hier wirklich die zeit ist und nicht vielleicht doch eher andere Aspekte wie zb Witterung?
SignaturJoy 4960 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy

Mi, 23. Mai 2012, 17:41
Joha 2184 Sprüche
offline offline
Avatar
Ja, aber bei der Witterung vergeht ja auch Zeit.
Und Tatsache ist, dass du bei einem Felsen wirklich nur lange genug zu warten brauchst, dann verwittert er.

Allerdings funktioniert das bei den dickköpfigsten Menschen eher selten, insofern ist der Spruch nicht der Hit...
Sa, 26. Mai 2012, 15:14
Joy 4960 Sprüche
offline offline
Avatar
Formulieren wir es anders:
Wenn ein Kiesel im Fluss liegt und nach und nach seine Form verändert (V), dann liegt das zumeist an den Faktoren Dauerhafter Schleifung, Wasser und Abrieb durch andere Steine. Also Zeit (T), Medium (M), Begegnung (B).
Also
V=T+M+B
Hier am Rande eine Frage: Was zum Geier hab ich total unmathematisches Wesen in letzter Zeit nur immerzu mit den Formeln?! O.o
Dieser Spruch aber lässt vermuten, dass V=T wäre ... und das stimmt ja nicht. Wenn ich einen Stein ganz lange Zeit in einer Atmosphäre beherberge, wo es keinerlei Bewegung, Irritation oder andere Bewegung gibt, dann würde vermutlich absolut nichts passieren. Wenn ich einen Stein zu anderen Steinen lege, einfach mal so, dann auch nichts, ebenso, wenn ich ihn mal eben ins Wasser tunke. Was ich sagen will ist: Ja, Zeit mag ein nicht unrelevanter Faktor sein, aber weiß Gott ist nicht die Zeit, die die Veränderung bewirkt, es ist ein Zusammenspiel mehrerer Aspekte.

Und dies auf Menschen übertragen: Wenn du einen Menschen von der Außenwelt abschirmst, dann wird er - davon ganz abgesehen, dass er eingeht, weil er keinen zwischenmenschlichen Kontakt hat, wie ein Versuch irgendeines Kaisers vor mehreren Jahrhunderten belegt - sich nicht verändern. Egal, wie lange er dadrin hockt, er wird keine neuen Denkstrukturen gewinnen. Denn die Wahre Veränderung kommt - so meine Meinung - erst mit der Berührung mit Mitmenschen oder anderen Lebewesen. Erst der Austausch verändert uns. Nicht die Zeit. Und hier möchte ich zu bedenken geben, dass manchmal ein kurzer Augenblick genügt. Manchmal also ist Zeit eher irrelevant.

Gehen wir weiter. Es gibt noch das Gegenbeispiel. Der Spruch lässt Druck vermuten und erinnert mich an Grundlagen der Folter: Mit dem richtigen Druck bricht jeder. Man muss nur den Punkt finden. Und die Dosierung. Dennoch gibt es verschiedene Leute, die Folter stand hielten. Klar, viele haben gestanden, nur damit der Schmerz aufhörte, doch manchmal hielten sie es auch durch. Kann also wirklich jeder Stein gebrochen werden?
SignaturJoy 4960 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy

So, 27. Mai 2012, 15:37
Joha 2184 Sprüche
offline offline
Avatar
Naja, mit genügend Druck... wer weiß. Aber, wie du so schön dargelegt hast, bestimmt nicht einfach nur durch Zeit.

Ich mag den Spruch nicht. Er stimmt einfach nicht.





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 71.321 Sprüche auf 2.853 Seiten


  
Arne Arotnow 697 Sprüche Kopfschmerzen sind ein gutes Zeichen dafür,
dass man noch nicht hirntot ist.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.06.2020 - 20:24
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 






  
Tanja 5451 Sprüche Das Tier taugt zu allem was es soll - vollkommen.
Der Mensch zu nichts recht, als was er lernt, liebt und übt!

Johann Heinrich Pestalozzi erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. Februar 1827)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.06.2020 - 16:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Tanja 5451 Sprüche Rape is about violence, not sex.
If a person hits you with a spade,
you wouldn't call it gardening.
Mann & Frau Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.06.2020 - 15:20
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Manchmal musst du den Ekel überwinden,
um auch im Ekligen Schönes zu finden.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.06.2020 - 09:49
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Der Mensch wird in der Erziehung oft verbogen
und Ekel wird vielfach anerzogen.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.06.2020 - 09:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Machen wir durch die Umwelt eine Reise,
ekeln wir uns vor unserer eigenen Handlungsweise.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.06.2020 - 09:46
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Sieht man nicht überall den Schmutz,
ist das vor dem Ekel der beste Schutz.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.06.2020 - 09:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Wenn wir die Menschheit so vor uns sehen,
kann man den Ekel vieler verstehen.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.06.2020 - 09:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Eklige Worte nehmen wir täglich in den Mund,
sie mit Händen zu fassen, wäre eklig und ungesund.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.06.2020 - 09:41
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Wer die Post austrägt, stellt sie auch zu.

Kühn-Görg Monika
Wortspiele Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.06.2020 - 09:39
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Nachtragen, ist eine Last, die man schwer trägt,
weil man sie sich selber auferlegt.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.06.2020 - 09:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Hat man einen Konflikt ausgetragen
und dann nichts mehr zu sagen,
hat der andere etwas nachzutragen.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.06.2020 - 09:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 697 Sprüche Als Konifere bezeichnet zu werden,
ist nicht unbedingt ein Kompliment.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.06.2020 - 20:29
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 






  
Volker Harmgardt 1708 Sprüche Paarungszeit der
Sumpfschildkröten
und Spaziergänger
sollen das melden.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ruhe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.06.2020 - 13:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 697 Sprüche Gute Journalisten kommentieren nicht.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.06.2020 - 17:26
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1708 Sprüche Andere Wegen gehen, heißt
andere Erfahrungen sammeln.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.06.2020 - 11:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 697 Sprüche Wer ein Fußballspiel klugscheißerisch kommentiert,
schießt noch lange keine Tore.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.06.2020 - 18:42
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Marli 1134 Sprüche Wer seine Wünsche noch zähmen kann, ist reich genug.

François-Marie Arouet Voltaire erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 30. Mai 1778)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.06.2020 - 21:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 1134 Sprüche Das Glück rollt uns immer wieder den roten Teppich aus.
Leider sind wir an manchen Tagen offensichtlich farbenblind.

KarlHeinz Karius erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wortspiele Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.06.2020 - 20:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 1134 Sprüche Es sind Harmonien und Kontraste in den Farben verborgen,
die ganz von selbst zusammenwirken.

Vincent van Gogh erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 29. Juli 1890)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.06.2020 - 20:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1708 Sprüche Im Leben ist noch
so viel Meer möglich,
mehr als du denkst.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.06.2020 - 14:41
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1708 Sprüche Mit der Macht des
Vertrauens kann
jeder Mensch sein
Leben reparieren.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.06.2020 - 14:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Plastikmüll 50 Sprüche Das Natürliche bleibt immer gleich.
Das Normale ändert sich alle 100 km
oder alle paar Jahre.

Pat Parelli
Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.06.2020 - 22:57
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 697 Sprüche Dummheit ist zumindest dann von Vorteil,
wenn man zu dumm ist zu erkennen,
dass man gerade beleidigt worden ist.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.06.2020 - 17:51
Spruch-Bewertung: deakt. Vote: