direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Lord Bhonsai 248 Sprüche 09.11.2004 - 16:39   deutscher Spruch Facebook Share
Wer mit dem Strom schwimmt,
erreicht die Quelle nie

Peter Tille
Metaphern - Weisheiten



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Mi, 17. Oktober 2012, 14:59
Jessie 1827 Sprüche
offline offline
Avatar
ich habe dergleichen so häufig gehört, so häufig gesagt ... und jetzt plötzlich frage ich mich: Was wollen die Leute denn eigentlich an der Quelle? Was gibts da so tolles? Ist das Meer nicht interessanter? Bei der Quelle gehts nicht mehr weiter. Und was ist mit dem ständigen "sich treiben lassen"? :-P
Signatur:rose: Have Fun!
Eure Jess
So, 21. Oktober 2012, 17:16
Xian 1367 Sprüche
offline offline
Avatar
korrekt. :thumbs:

Allerdings muss jedes Teilchen hin und wieder einen Drang nach vorne haben. Sonst wird ein See draus. (treiben lassen ist natürlich trotzdem erlaubt)
SignaturLiebe Grüße,
Christian 1367 Sprüche
Mi, 24. Oktober 2012, 14:36
Joy 4960 Sprüche
offline offline
Avatar
ja ... aber drang nach Vorne ist doch nicht gleich zur Quelle ... die liegt ja HINTEN ...
SignaturJoy 4960 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy

Mi, 24. Oktober 2012, 17:28
Xian 1367 Sprüche
offline offline
Avatar
Genau. Dahin will ja auch keiner. Aber stellen wir uns vor, jetzt an der Südsee zu sein... :boot:
SignaturLiebe Grüße,
Christian 1367 Sprüche
Fr, 26. Oktober 2012, 22:53
Tanja 5461 Sprüche
offline offline
Avatar
Ist spinnt doch :-)

Die Quelle, das ist Sinnbild des Ursprungs, der Ausgangspunkt, in dem alles zusammenläuft und die anfängliche Kausalität, der Sinn alle Dinge und die erste aller Wahrheiten, ruht.
Sie ist nicht geteilt (wie der spätere Fluss) und unvermischt (wie das spätere Meer).
Sie ist rein (ich würde jedenfalls lieber an einer Quelle trinken als aus einem Fluss).
Sie blubbert aus dem Boden, ohne von sich aus eine Richtung vorzugeben.
Sie ist der erste Antrieb für den Fluss (neben dem Gefälle, natürlich).

Es gibt eine Menge Gründe, die Quelle metaphorish für einen wunderbaren Punkt zu halten. Vielleicht nicht einzig nach ihr zu streben, aber ihr doch ein gutes Maß an Beachtung zu schenken.

Der Fluss steht für Massenbewegung, verselbstständigste (unhinterfragte) Gruppendynamik, Unmöglichkeit der Besinnung. Mitunter geht das hin zur Zerstörungswut, mit der er unaufhaltsam alles niederreißt.
Der Einzige, der sich jemals für den Fluss begeistern konnte, war Heraklit (pántha rhei).
Signatur

Hope is the biggest lie there is, and it is the best.
We have to keep going as if it all mattered, or else we wouldn't keep going at all.
Allie Keys in "Taken"

Di, 30. Oktober 2012, 14:14
Joy 4960 Sprüche
offline offline
Avatar
Süße, ich hab mich mit Symbolik auseinander gesetzt ... ich weiß schon, dass es das Sinnbild für den Ursprung ist. Dennoch: Muss immer alles Mathaphorisch gesehen werden? ;-P
SignaturJoy 4960 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy

Mi, 31. Oktober 2012, 01:54
Xian 1367 Sprüche
offline offline
Avatar
Zitat von Tanja 5461 Sprüche Der Einzige, der sich jemals für den Fluss begeistern konnte, war Heraklit (pántha rhei).
Hey. Ich find Flüsse auch klasse. Insbesondere, wenn man darauf rudern kann!
SignaturLiebe Grüße,
Christian 1367 Sprüche





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 76.563 Sprüche auf 3.063 Seiten


  
Kühn-Görg Monika 2639 Sprüche In Pandemiezeiten werden tiefe Gräben gezogen,
eine Spaltung ist längst vollzogen.
Manche fällt eine Einsicht schwer,
sie stellen sich gegen Maßnahmen quer.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.11.2021 - 12:35
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 2639 Sprüche Eine Spaltung der Gesellschaft geht immer mit,
wenn jeder vehement seine Meinung vertrritt,
nur die eigene Meinung für richtig hält
und die anderen als dumm darstellt.

Kühn
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.11.2021 - 12:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2639 Sprüche Weil Deutschland aus zwei Ideologien bestand,
war es lange gespalten unser Land.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.11.2021 - 12:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 898 Sprüche Wenn es irgendetwas gibt,
wogegen sich die Welt besonders heftig wehrt,
ist es das Verbessertwerden.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.11.2021 - 21:28
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1964 Sprüche Singen ist eine edle
Kunst und Übung.

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.11.2021 - 13:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 898 Sprüche Selten ist das Unvermeidbare das Beste,
was einem widerfahren kann.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.11.2021 - 18:03
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2639 Sprüche Wenn man etwas heimlich einsteckt,
wird es oft nicht entdeckt.
Doch man kann es nicht verhehlen,
es handelt sich trotzdem um Stehlen.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.11.2021 - 11:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2639 Sprüche Mit dem Steckenpferd kann man sie entdecken,
die Fähigkeit, die in uns stecken.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.11.2021 - 11:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2639 Sprüche In der Haut eines anderen stecken möchte man dann,
wenn man uns das Fell über die Ohren ziehen kann.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.11.2021 - 11:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2639 Sprüche Man kann es nicht verhehlen,
ein einstecken, ist Stehlen.

Kühn
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.11.2021 - 11:12
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2639 Sprüche Der Ehrgeiz in uns, der wird geweckt,
wenn wir wissen, was in uns steckt.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.11.2021 - 11:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2639 Sprüche Viele Gemeinsamkeiten kann man entdecken,
wenn wir unter einer Decke stecken.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.11.2021 - 11:10
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2639 Sprüche Nur im Stehen kann man Bewunderung erzeugen,
deshalb werden sich Männer niemals beugen
und beim Urinieren ihre stehende Haltung verlieren.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.11.2021 - 11:07
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 2639 Sprüche Zum Verstehen braucht man Verstand,
zum Eingestehen braucht man Verständnis.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.11.2021 - 10:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2639 Sprüche Wer steigt und sich nicht oben hält,
der fällt.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.11.2021 - 10:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2639 Sprüche Wenn ein Staat schlecht haushalten kann,
steigen die Steuern an.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.11.2021 - 10:56
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2639 Sprüche Wenn der Kurs nicht mehr steigt,
ist der Gewinn vergeigt.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.11.2021 - 10:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2639 Sprüche Auch steigende Tendenzen
haben ihre Grenzen.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.11.2021 - 10:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2639 Sprüche Ein Einsteiger neues Terrain betritt,
seine Erfahrungen bringt er mit.
Ein Aussteiger altes Terrain verlässt,
sein altes Leben er hinter sich lässt..

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.11.2021 - 10:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 1164 Sprüche Die Tiere empfinden wie der Mensch
Freude und Schmerz,
Glück und Unglück;
sie werden durch dieselben Gemütsbewegungen
betroffen wie wir.

Charles Darwin erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 19. April 1882)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.11.2021 - 09:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 1164 Sprüche Die natürliche Auslese sorgt dafür,
dass immer die Stärksten
oder die am besten Angepassten überleben.

Charles Darwin erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 19. April 1882)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.11.2021 - 09:48
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Amalia 110 Sprüche Unverformt lässt Einzigartigkeit erblühen.

Amalia
Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  16.11.2021 - 22:07
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Amalia 110 Sprüche Jemand der dich hält
Und auffängt
Wenn du fällst.
Jemand der dich wiegend in den Schlaf summt
Wenn du nicht träumen kannst.
Und wenn du rennst
Aber du kommst nicht voran
Jemand der dir Kraft gibt,
Und Energie.
Und dann,
Wenn du fliegen willst
Jemand der dir Flügel verleiht.
Und wenn du lieben willst
Jemand der bei dir bleibt.
Der dich in den Arm nimmt
Und mit dir lacht.
Jemand der dich glücklich macht.

Amalia
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  16.11.2021 - 21:56
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Amalia 110 Sprüche Ein Licht,
Für alle die nicht mehr unter uns weilen,
Am Anfang des Regenbogens
Am Ende wird es Liebe sein
Und Hände die es schützen
Ein Leben lang ein glühender Schein
Die Glut die nicht erlischt
Ich wünsche dir vom Herzen her
Frieden und ganz viel Glück.
Trauer & Trost Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  16.11.2021 - 21:49
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 2639 Sprüche Eine grosse Migrantenflut,
tut unserem Land nicht gut.
Ein Kampf der Kulturen entsteht
und der innere Frieden verloren geht.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  16.11.2021 - 16:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »