direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Tyger 31 Sprüche 17.06.2004 - 16:21   deutscher Spruch Facebook Share
Wir haben auf Erden nur wenig Zeyt,
man erspare einander Herzeleyd.

Stickerei im Kloster Veßra
Verse - Ratschläge



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Mo, 7. September 2009, 12:50
Dichterseele
offline offline

Der Schreibweise nach ist das aus dem Mittelalter - von wem?
So, 20. Juni 2010, 03:08
Tyger 31 Sprüche
offline offline

Ist Anonym. Das habe ich von einer Stickerei im Kloster Veßra. (http://www.museumklostervessra.de/)





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 2630 2631 2632 2633 2634 2635 2636 2637 2638 2639 2640 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 67.927 Sprüche auf 2.718 Seiten


  
Kamikaze 212 Sprüche Keine Begeisterung sollte größer sein
als die nüchterne Leidenschaft zur praktischen Vernunft
Ratschläge
Wortspiele
Facebook Share
deutscher Spruch  11.01.2005 - 13:09
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Joy 4949 Sprüche Je mehr Leute es sind, die eine Sache glauben,
desto größer ist die Wahrscheinlichkeit,
dass die Ansicht falsch ist
- Menschen, die Recht haben, stehen meistens allein
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  11.01.2005 - 13:08
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
jule 511 Sprüche Liebe ist die stärkste Macht der Welt,
und doch ist sie die demütigste,
die man sich vorstellen kann

Mahatma Gandhi
Liebe
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  11.01.2005 - 12:06
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
jule 511 Sprüche Der Schwache kann nicht verzeihen.
Verzeihen ist eine Eigenschaft des Starken.

Mahatma Gandhi
Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  11.01.2005 - 12:04
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
Spirituelles, Fernöstliches, Zitate 



  
jule 511 Sprüche Die Verfassung eines Staates solle so sein,
dass sie die Verfassung des Bürgers nicht ruiniere
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  11.01.2005 - 12:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
jule 511 Sprüche Ehe ist eine Verbindung,
zu der mancher nicht rechtzeitig sein Neinwort gab.

Ron Kritzfeld
Ironie
Mann & Frau
Ratschläge
Facebook Share
deutscher Spruch  11.01.2005 - 11:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Ehe 



  
jule 511 Sprüche Man kann der menschlichen Gesellschaft
die Staatsgewalt nicht ersparen,
ohne sie in die Anarchie zu entlassen
Sonstiges Facebook Share
deutscher Spruch  11.01.2005 - 11:55
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  
jule 511 Sprüche Früher war alles erlaubt, was gefällt.
Heute ist schon alles erlaubt, auch was nicht gefällt.
Was wird uns morgen erwarten?
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  11.01.2005 - 11:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
jule 511 Sprüche Das echte Entweder-oder
ist zugleich ein Sowohl-als-auch
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  11.01.2005 - 11:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
jule 511 Sprüche Wenn wir Kontakterknüpfen und Beziehungen aufbauen können,
dann sollten wir auch fähig sein,
in Würde Abschied voneinander zunehmen
Miteinander
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  11.01.2005 - 11:51
Spruch-Bewertung: 8,50 Vote:
Abschied, Trennung 



  



  






  
jule 511 Sprüche Die Vorstellung von wahrer Liebe raubt den Atem,
sie erleben zu dürfen ist der Lebensatem selbst
Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  11.01.2005 - 11:47
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  
jule 511 Sprüche Die Liebe kann man nicht einfangen
– da sie ein freies Phänomen ist
Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  11.01.2005 - 11:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Jessie 1825 Sprüche Nicht die Gewehrkugeln und Generäle machen Geschichte,
sondern die Massen
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  11.01.2005 - 09:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Jessie 1825 Sprüche Erfahrung ist die einzige Schule,
in der auch Dummköpfe etwas lernen können.

Benjamin Franklin erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. April 1790)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie
Ratschläge
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  11.01.2005 - 09:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Erfahrung 



  
Jessie 1825 Sprüche Durch Schweigen sündigen,
wo protestiert werden müsst,
macht aus Männern Feiglinge
Mut & Angst Facebook Share
deutscher Spruch  11.01.2005 - 09:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Protest 



  
Joy 4949 Sprüche Klug ist nicht, wer keine Fehler macht,
Klug ist der, der es versteht, sie zu korrigieren
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  11.01.2005 - 09:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Misserfolg 



  
Joy 4949 Sprüche Die Ausbeutung der Armen kann nicht dadurch beseitigt werden,
dass man einige Millionäre zugrunde richtet,
sondern, indem man den wirtschaftlich Schwachen Wissen bringt
und sie lehrt mit den Ausbeutern nicht zusammenzuarbeiten
Ratschläge
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  11.01.2005 - 09:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Kommunismus 



  
Joy 4949 Sprüche Gib mir einen Punkt,
wo ich hintreten kann,
und ich bewege die Erde

Archimedes von Syrakus erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 212 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  11.01.2005 - 09:32
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Kamikaze 212 Sprüche Wenn ein Krieg verloren geht,
ist es völlig egal,
ob das Volk mit untergeht
Miteinander
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  11.01.2005 - 09:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Krieg 



  
Joy 4949 Sprüche Die meiste Zeit geht dadurch verloren,
dass man nicht zu Ende denkt
Zeit
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  11.01.2005 - 09:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4949 Sprüche Das Hauptproblem unserer Zeit
ist nicht der rasante Fortschritt des Wissens,
sondern das Zurückbleiben der Herzensbildung
Charakter
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  10.01.2005 - 01:30
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Zeitkritik, Bildung 






  
Joy 4949 Sprüche Nicht den Tod fürchten wir,
sondern seine Vorstellung

Lucius Annaeus Seneca d.J. erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 65 n. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  10.01.2005 - 01:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Tod, Zitate