direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

sparX 17.07.2004 - 17:26   französischer Spruch Facebook Share
L'état, c'est moi

(Der Staat bin ich!)

Ludwig XIV
Sonstiges



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
So, 10. Januar 2010, 11:24
Joy 4949 Sprüche
offline offline
Avatar
Genau genommen war es nicht Ludwig XIV, der diesen Spruch von sich gab, er wurde ihm viel mehr von jemand anderem in den Mund gelegt, so spiegelt er nun die Grundhaltung des Königs wieder und wurde somit zu einem geflügeltem Wort, dass auch jeder mit Ludwig verbindet.
SignaturJoy 4949 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy

So, 10. Januar 2010, 14:27
Tanja 5429 Sprüche
offline offline
Avatar
Er soll im Gegenteil auf seinem Totenbett gesagt haben:

Je m'en vais, mais l'État demeurera toujours.

(Ich gehe fort, doch der Staat bleibt für immer)

letzte Worte von Ludwig XIV
(Spruch 29322)

Signatur

Hope is the biggest lie there is, and it is the best.
We have to keep going as if it all mattered, or else we wouldn't keep going at all.
Allie Keys in "Taken"






Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »
Sortierung: Datum - User - Bewertung down - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 67.917 Sprüche auf 1.359 Seiten


  
NRW 472 Sprüche Alles was wir uns gegenseitig schenken ist
nicht so wertvoll,
wie die Zeit miteinander
und die aufrichtige Zuwendung und Liebe füreinander.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.03.2018 - 09:30
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 






  
Volker Harmgardt 1122 Sprüche Kein Huhn legt mehr
Eier, weil Ostern ist.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.03.2018 - 18:07
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1122 Sprüche Liebe öffnet uns den Mund
für Wörter, die wir sonst
niemals aussprechen.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.03.2018 - 01:00
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Luise Schoolmann 27 Sprüche Und wenn die ganze Welt zusammenbricht,
keiner mehr mit dir spricht -
dann muss es einfach Herzen geben,
die dich an die Hände nehmen,
und dir sagen:

Hör mir zu: 'DU bist DU' -
und wie du bist, ist es genial -
denn ich bin bei dir – ganz egal.

Und lässt die Welt dich mal im Stich,
so sei gewiss:

Dein Herz ist mein Herz -
in Dir find ich Ruh -
alles was ich brauche,
das bist nur DU!!

Luise Schoolmann erlaubterlaubtDieser Spruch kann von dir mit Angabe des Autoren frei verwendet werden.
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  16.03.2018 - 21:35
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
NRW 472 Sprüche Ich glaube,
das SCHWERSTE auf
unserem Weg des Lebens ist,
uns selbst zu finden,
zu erkennen
und uns selbst zu lieben.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.03.2018 - 11:11
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1332 Sprüche Tus in Eile, es wird sinnlos.
Tus mit Unlust, es wird seelenlos.
Tus mit Liebe, es wird zeitlos.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.03.2018 - 11:20
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1332 Sprüche Zukunft, was ist das?
Für die Stillen ein Ort der Ruhe.
Für die Kranken ein Ort der Genesung.
Für die Kraftvollen ein Ort der Tat.
Für die Übrigen eine lebenswerte Welt.
Für alle ist sie das Heute für morgen.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.03.2018 - 11:18
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1332 Sprüche Alle Menschen, die mir nah sind, sind
mir auch nah, wenn sie fern sind.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Freundschaft Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.03.2018 - 11:08
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
erka 4061 Sprüche Wir Menschen sind mit innerer Freiheit beschenkt.
Und wahre Lebenskunst ist,
mit dieser Freiheit
auf bestmögliche Art umzugehen.

Rainer Kaune erlaubterlaubtNichtkommerzielle (!) Weitergabe des Spruches mit Autorenangabe ist erlaubt.
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.02.2018 - 18:49
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 830 Sprüche Es gibt ja schon seit Generationen -
eigentlich schon seit Hanibal
mit den Elefanten über die Alpen kam...
... das Problem zwischen Bayern
und den Preußen -
ganz einfach weil ein riesiger
unüberwindbarer Unterschied
zwischen beiden besteht;

Der "NichtBayer" (der sog. "Preuße")
spricht jeweils den geamten Denkvorgang mit,
während der Bayer jeweils nur
das Ergebnis bekannt gibt!

w.Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.02.2018 - 11:15
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
NRW 472 Sprüche Manchmal muss man einfach loslassen,
damit man nicht über seine Grenzen geht.
Manchmal muss man anderen das letzte Wort lassen,
damit man nicht zerbricht.
Manchmal muss man erkennen,
dass nicht jeder Mensch ein gutes Herz hat.
Manchmal muss man verstehen,
dass man nicht alles zum Positiven verändern kann.
Manchmal muss man Abstand nehmen,
um wieder sich selbst zu finden.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mut & Angst Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.02.2018 - 01:05
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 830 Sprüche Er starb im Schwimmbad -
hat nun ein nasses Grab...,

weil er "Beckenboden-Gymnastik"
falsch verstanden hat.

W- Kreiner
Wortspiele Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  24.02.2018 - 15:55
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
kiki 17 Sprüche Humorvolle und lustige Menschen
sind wie das Salz in der Suppe.
Ich liebe es wenn die Menschen lachen
und lustig sein können.
Vor allem aber finde ich Menschen,
die auch mal über sich selbst lachen können
oder über sich einen Witz reißen,
einfach klasse.
Sie verleihen dem Leben die richtige Würze,
eben wie das Salz in der Suppe.
©Tanja Ganter 20.02.2018

Tanja Ganter
Freundschaft Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.02.2018 - 09:35
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
kiki 17 Sprüche Ich bin Stark

Wird mein Herz auch brechen,
das kann ich euch versprechen,
werd bald ich wieder lachen
und vielen Freude machen.

Ich werd davon nicht untergeh´n
das kann ich mir versprechen
bald werd ich wieder grade steh´n
und irgendwann belächel´n.

Ist es auch hart
und niemals leicht
ich werde Stark
und Groß zugleich.

Ich bin Stark wie nie zuvor
darüber bin ich wirklich Froh,
Nach jedem Regen
kommt Sonnenschein
bei mir wird es nicht anders sein.

Ich weiss was ich will
und dass sehr genau
Ich werde es schaffen
bin ja ne Frau.

Ich liebe das Leben
Ich liebe mich
ich werde glücklich
mehr will ich ja nicht.

©Tanja Ganter 08.02.17

Tanja Ganter
Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.02.2018 - 09:31
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Talnop 2474 Sprüche Heute schimpfen unsere Politiker über die Afd,
dabei haben sie ihr erst den Boden bereitet,
denn keine Pflanze wächst ohne
Grund und Samenkorn.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2018 - 13:36
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Luise Schoolmann 27 Sprüche Die Zeit kann einem lang werden.
Die Zeit kann viel zu kurz sein.
Die Zeit kann planlos sein.
Die Zeit kann endlos sein.
Die Zeit–manchmal ist sie sinnlos.
Die Zeit macht uns manchmal atemlos.
Die Zeit macht uns manches Mal rastlos.
Die Zeit macht uns manchmal wütend.
Die Zeit macht uns so oft auch Sorgen.
Die Zeit lässt uns oft auch glücklich sein.
Die Zeit lässt uns manchmal traurig sein.
Die Zeit lässt uns oft kämpferisch sein.
Die Zeit lässt uns auch friedlich sein.
Die Zeit heilt nicht alle Wunden, aber vernarbt sie.
Und doch ist die ZEIT noch soviel mehr!
Jeder von uns hat sie von Anfang an.
Wandle durch die Zeit – nimm sie dir – für DICH!
Teile sie mit deiner Liebe.
Es an dir, das Beste daraus zu machen!
NUR MUT!
Jeder von uns hat seinen eigenen Rhythmus.
Frage nicht: Wieviel Zeit habe ich?
Versuche es lieber so, jeden einzelnen Tag:
LIEBE – LEBE – LACHE....
NIMM DIR ZEIT! DIE ZEIT LÄUFT!

Luise Schoolmann erlaubterlaubtDieser Spruch kann von dir mit Angabe des Autoren frei verwendet werden.
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.02.2018 - 22:54
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1122 Sprüche "Ich finde, man sollte
mal richtig lachen."

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.02.2018 - 20:24
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1122 Sprüche "Handle so, daß die Wirkungen
deiner Handlung verträglich sind (...)"

aus: Das Prinzip Verantwortung

Hans Jonas
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.02.2018 - 12:05
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1122 Sprüche "Man sollte auch mal den Blick über den
Horizont des Gegebenen streifen lassen."

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge
Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.02.2018 - 14:23
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
NRW 472 Sprüche In unseren Herzen
liegt der Schlüssel
zum Glücklichsein.

Wir brauchen nur die Nähe
und Liebe zuzulassen,
die uns von liebevollen Menschen
und Tieren angeboten wird.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.01.2018 - 08:07
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Marli 968 Sprüche Das einzige, was uns wirklich gehört, ist die Zeit.
Sogar derjenige, der nichts besitzt, hat sie.

Baltasar Gracian erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 6. Dezember 1658)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.01.2018 - 11:23
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Maria Schuster Wichtig ist die Gesundheit, alles andere kommt mit der Zeit!

Önder Demir
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.01.2018 - 00:13
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  



  
G.St. 30 Sprüche Das Leben ist ein Puzzle-Spiel.
Erst wenn wir alle Teile an die richtige Stelle gesetzt haben,
können wir es verstehen.

Gerhard Strobel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.01.2018 - 15:07
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
G.St. 30 Sprüche Erkenntnis ist ein Sonnenstrahl durch's Schlüsselloch.

Gerhard Strobel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.01.2018 - 14:51
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 






  
Volker Harmgardt 1122 Sprüche Im Nebel der Trostlosigkeit
braucht der Mensch ein
Zeichen von dir.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Freundschaft Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  16.01.2018 - 23:05
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Adrian 146 Sprüche Die Kultur-Elite kennt nur zwei Geschmäcker:
ihren eigenen und den falschen.

Lutz Ackermann
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2018 - 19:23
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Adrian 146 Sprüche Warum kommt oft nur eine Socke
aus der Waschmaschine zurück?
Es ist eines der letzten
ungelösten Rätsel der Menschheit.

Anne Backhaus
Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2018 - 18:54
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Adrian 146 Sprüche Politiker sind alte Männer,
die arbeiten, damit Krieg kommt.

Stefan, 8 Jahre alt
Gemeines Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2018 - 15:11
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  



  
Adrian 146 Sprüche Manchmal beschleicht mich der Verdacht,
dass Geistesverwirrung
die Voraussetzung für ein politisches Amt ist.

Lutz Ackermann
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2018 - 14:34
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Adrian 146 Sprüche In einer nimmersatten Gesellschaft
ist „genug“ ein Fremdwort.

Lutz Ackermann
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2018 - 14:33
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Adrian 146 Sprüche Einen guten Geschmack hat der,
der den gleichen hat wie man selbst.

Lutz Ackermann
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2018 - 14:27
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Adrian 146 Sprüche Die Liebe wird uns geschenkt.
Wir können sie weder fordern noch ablehnen.

Lutz Ackermann
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2018 - 14:24
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Adrian 146 Sprüche Das Einfordern lobender Worte gefährdet ihre Wahrhaftigkeit.

Lutz Ackermann
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2018 - 14:22
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
NRW 472 Sprüche Es kann jeden treffen. ...
ein Augenblick,
der das ganze Leben
auf einen Schlag verändert.
Zum Negativen oder zum Positiven. ...
und man ist nie auf diesen Augenblick vorbereitet.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.01.2018 - 07:10
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1332 Sprüche Wenn, wie oft behauptet, etwas Sinn macht,
dann hat es Sinn, das sinnlose Machen einfach
wegzulassen.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wortspiele Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.01.2018 - 15:24
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1122 Sprüche Steìg` aus deinem Alltag aus
und tanze mit den Schneeflocken.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.12.2017 - 23:55
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
NRW 472 Sprüche Du bist wertvoll, genauso,
wie Du jetzt bist.
Wenn Dir ein Mensch das Gefühl gibt,
dass es nicht so ist,
dann hat er deine Liebe und Freundschaft,
einfach nicht verdient.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Freundschaft Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.12.2017 - 23:24
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
NRW 472 Sprüche "Glaube an die Liebe,
sagte das Herz."
Glaube an die Hoffnung,
sagte der Stern."
Glaube an den Frieden,
sagte die Seele."
Glaube an die Freiheit,
sagte der Spatz."

Und als sich das Herz, der Spatz
und der Stern mit der Seele trafen...
waren sie sich sicher,
als sie sagten,
"Glaube an Dich,
und Du findest die Liebe
und wirst niemals die Hoffnung verlieren.
Und wenn Du Dich und Deinen Weg gefunden hast,
wirst Du den Frieden finden
und Du wirst frei sein,
von den Menschen und Dingen,
die Dich nur einsperren wollen."

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.12.2017 - 23:15
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Talnop 2474 Sprüche Im Herzen Europas mein Deutschland liegt,
inmitten der Wälder meine Mutter mich gewiegt,
die Eichen von einst, sie waren so stolz,
nun wächst hier nur noch wildes Holz.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.12.2017 - 12:43
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 392 Sprüche Es ist besser, keinen Aphorismus zu schreiben,
als einen falschen zu schreiben.
Heute lindner ich ausnahmsweise auch mal.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.11.2017 - 22:10
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 830 Sprüche Sonderbar:

Da kaufst dir
im Drogeriemarkt
zum Fremdgehen
noch schnell noch paar Kondome...,

und wirst dann an
der Kasse gefragt, ob du
„Treuepunkte“ sammelst!

W.Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.11.2017 - 18:34
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  



  
Marli 968 Sprüche Wer mit falschen Karten spielt,
zieht irgendwann den „Schwarzen Peter“.

Marliese Zeidler erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.11.2017 - 08:56
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
NRW 472 Sprüche Irgendwann kommt die Zeit für uns
um alte und belastende Dinge
endgültig los zulassen.

Wie ein Baum der sich von seinen alten
und braunen Blätter trennt,
um Platz für die neuen,
saftig-grünen Blätter zu schaffen.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  16.11.2017 - 18:26
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Heppi Man sagte mir auf BALI;
"MAKAN BATUH!"
Ich sah Kinder, im Amazonas Delta, ins Wasser springen,
für Coins,
denn ich war Koch auf einem Kreuzfahrtschiff.
Ich sehe mal wieder Nachrichten und die Meldung,
dass x-GAFFER eine Anzeige bekommen,
weil sie ein Bild von VERUNGLÜCKTEN machen wollten.
Hmmmm! PERVERSION, BLÖDHEIT
oder sind die Menschen,deren Empfindungen,
auf die SIMPELSTEN EMPFINDUNGEN "
runter geschraubt" worden!!!????
Schadenfreude ist da wohl die beste Freude!!!!!?
NUN......
Ich hab es auch erlebt,
dass Menschen auf die Strasse Scheißen!
Obwohl sie ein paar Gehirmwindungen mehr haben sollten,
als ein HUHN!
Das Eine, wie das Andere gibt mir zu denken!!!!

unbekannter Verfasser
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.11.2017 - 19:09
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
NRW 472 Sprüche Die Menschen, die ein Leben
ohne Schmerzen nicht kennen
und trotzdem immer so ein dankbares und gütiges Herz...
für andere und für jeden schönen Augenblick
den sie erleben dürfen besitzen,
berühren mich zutiefst.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.10.2017 - 09:11
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
NRW 472 Sprüche In der heutigen Zeit
ist es sehr schwer geworden,
Menschen zu treffen, die,
die inneren Werte eines Menschen
mehr schätzen,
als die äußeren.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.10.2017 - 08:57
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 






  
NRW 472 Sprüche Depressionen

Dunkelheit,
die mich verschlingt
und ich fühle mich machtlos
und ringe nach Luft.
Ich möchte schreien,
doch nichts kommt aus meinem Mund,
stattdessen fließen Tränen herunter in den Schlund.
Ich spüre nichts als LEERE
und unendliche Traurigkeit
und sehne mich nach dem kleinen Lichtblick,
nach dem Licht, dass mich heraus führt,
aus dieser unerträglichen Dunkelheit.
Ich kämpfe unentwegt....
immer, immer weiter geht der Weg.
Die Kraft sie schwindet,
ich kann und will nicht mehr.
Der Ausweg unerreichbar,
so scheint es mir.

Da plötzlich eine Hand,
die mir gereicht wird
in der Dunkelheit....
Ich stehe am Abgrund
und schaue herunter,
noch tiefer, viel tiefer geht es da herunter.
So ergreife ich die gereichte Hand,
sie führt mich Stück für Stück weiter weg
von dem Abgrund.
Nun kann ich es sehen,
in der Ferne,
ein Schein, ein Licht
noch ganz klein, fast unscheinbar,
doch ich sehe und spüre wieder....
es ist da!

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.10.2017 - 08:34
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »