direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Jessie 1825 Sprüche 25.11.2004 - 17:48   deutscher Spruch Facebook Share
Eines Tages
werden die Computer auf den Menschen verzichten können
Ironie - Weisheiten



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Sa, 27. März 2010, 17:39
Jingle 799 Sprüche
offline offline
Avatar
Ohhhh jaaa ... ich selbst erwarte immernoch den Tag, wo die Computer die Welt übernehmen :-p:-( Dass es geschehen wird, glaube ich recht sicher. Die Frage ist nur, wann? Und ob ich da noch lebe oder nicht mehr ...





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 ...  › »
Sortierung: Datum - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch down - Kommentare 67.917 Sprüche auf 6.792 Seiten








  
Volker Harmgardt 1122 Sprüche Lustige Abend-
gesellschaften
machen
traurige Morgen...."

Martin Luther
Reformator und Theologe
(1483-1546)

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  16.08.2017 - 21:03
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1122 Sprüche Manchmal zeigt sich der Weg
erst, wenn man anfängt, ihn
zu gehen.

Paul Coelho
Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  27.11.2017 - 22:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1122 Sprüche Man ahnt ja, dass
da mehr ist zwischen
Erde und Himmel.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.09.2017 - 10:46
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1122 Sprüche Mann der Arbeit, aufgewacht
und erkenne deine Macht.
Alle Räder stehen still,
wenn dein starker Arm es will "

Text Bundeslied von 1863
Georg Herwegh (1817-1875)

Georg Herwegh
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.05.2017 - 12:20
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1122 Sprüche Mein Dienst ist lächerlich und
kläglich leicht (...) ich weiß nicht
wofür ich mein Geld bekomme. "

1921
Franz Kafka (1883-1924)

Franz Kafka erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 3. Juni 1924)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.09.2017 - 00:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1122 Sprüche Meine Freiheit kennt keine Grenzen

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  24.05.2017 - 21:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1122 Sprüche Möchten sie die
totale Transparenz?

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.09.2017 - 00:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1122 Sprüche Mücken machen
mich wütend.

Dalai Lama erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Mut & Angst Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.08.2017 - 16:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Volker Harmgardt 1122 Sprüche Nach deinem Tode wirst du das sein,
was du vor deiner Geburt warst

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Trauer & Trost Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  13.05.2017 - 17:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote: