direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Jessie 1825 Sprüche 25.11.2004 - 17:48   deutscher Spruch Facebook Share
Eines Tages
werden die Computer auf den Menschen verzichten können
Ironie - Weisheiten



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Sa, 27. März 2010, 17:39
Jingle 799 Sprüche
offline offline
Avatar
Ohhhh jaaa ... ich selbst erwarte immernoch den Tag, wo die Computer die Welt übernehmen :-p:-( Dass es geschehen wird, glaube ich recht sicher. Die Frage ist nur, wann? Und ob ich da noch lebe oder nicht mehr ...





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 4774 4775 4776 4777 4778 4779 4780 4781 4782 4783 4784 ...  › »
Sortierung: Datum - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch down - Kommentare 67.918 Sprüche auf 6.792 Seiten


  
Mirea 5129 Sprüche Ohne Eitelkeit gibt es kein Schreiben.
Egal, ob Autor oder Kritiker – Eitelkeit muss dabei sein.
Sonst entsteht nichts.

Marcel Reich-Ranicki
Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  04.10.2009 - 16:03
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
Saskia 2282 Sprüche Ohne Emotionen kann man Dunkelheit nicht in Licht
und Apathie nicht in Bewegung verwandeln.
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  06.07.2009 - 16:14
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
 



  
Joy 4949 Sprüche Ohne Enttäuschungen
weiß man seine Siege nicht zu schätzen

aus "nur noch sechzig Sekunden"
Erfolg Facebook Share
deutscher Spruch  22.07.2016 - 12:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
dead girl 1079 Sprüche Ohne Erbarmen mit sich selbst,
kennen die 'Normalen' auch kein Erbarmen mit anderen.
Tot wie sie sind, setzen sie nur Tote voraus

Robert Walser
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  22.02.2006 - 16:23
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
Zitate 



  



  
Kamikaze 212 Sprüche Ohne etwas zu verderben,
kannst du nicht Meister werden
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  26.03.2008 - 20:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
Xian 1365 Sprüche Ohne Faulheit kein Fortschritt!

Weil der Mensch zu faul war zu rudern,
erfand er das Dampfschiff;

Weil er zu faul war, zu Fuß zu gehen,
erfand er das Auto;

Weil er zu faul war, abends die Augen zu zumachen,
erfand er das Fernsehen.

Hildegard Knef
Weisheiten
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  28.01.2007 - 22:22
Spruch-Bewertung: 6,00 Vote:
Zitate, Autofahren 



  
Wolfgang Kreiner 830 Sprüche Ohne Fehler wärst Du zwar vollkommen -
aber kein Mensch mehr!

Wolfgang Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.04.2017 - 17:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote: